Liebe Leser,

nachdem wir letzte Woche die kommende Saison der englischen Premier League und der spanischen Primera Division analysiert haben, ist diese Woche die deutsche Bundesliga dran. Genauso, wie vor der letzten Saison, haben wir die Vereine in vier Gruppen aufgeteilt und zwar in die Gruppe der potenziellen Absteiger, der Tabellenmitte, der internationalen Tabellenplätze und der Spitzenvereine bzw. Meisteranwärter. Nach der Aufteilung nach Stärke analysieren wir alle Vereine hinsichtlich des Trainers und der getätigten Transfers und zuletzt bleibt noch die Prognose für die kommende Saison. Diesmal sehen wir nur drei Vereine als ernsthafte Titelanwärter, da in Deutschland die Schere zwischen den ein paar großen Vereinen und dem Rest der Liga immer größer geworden ist, aber diese Entwicklung sieht man ebenfalls in anderen großen Ligen.

 

Die Gruppen im Einzelnen:

Die potenziellen Absteiger: Augsburg, Fortuna Düsseldorf, Greuther Fürth, Mainz 05, 1.FC Nürnberg

Die Tabellenmitte: Eintracht Frankfurt, 1899 Hoffenheim, SC Freiburg, Hannover, Hamburger SV

Internationale Plätze: VfB Stuttgart, VfL Wolfsburg, Bayer Leverkusen, Werder Bremen, Borussia M’gladbach

Meisteranwärter/CL-Plätze: Bayern München, Borussia Dortmund, Schalke 04

 

Die einzelnen Vereinsanalysen werden im Laufe der Woche nacheinander veröffentlicht.

 

AUF EINE SPANNENDE BUNDESLIGA-SAISON, LIEBE GAMBLER!   

 

[pageview url=”http://www.fussball-statistiken.com/page.php?sport=soccer&language_id=de&page=competition&view=summary&id=9″ title=”Bundesliga 2012/13″]