torresKaum ist der wohl spektakulärste Transfer des Jahres über die Bühne gegangen, schon gibt es die ersten Wettangebote, die das erste Spiel von Torres betreffen. Damit das Drama auch perfekt ist, wird sein erster Einsatz allem Anschein nach gegen seinen Ex-Club FC Liverpool sein, was die ganze Angelegenheit noch viel amüsanter gestalten sollte.

Der Wettanbieter Unibet hat aktuell die interessanteste Quotenauswahl zu diesem Thema, so dass wir uns diesem Angebot widmen werden. Da viele erwarten, dass Torres bei Chelsea aufblüht, gibt es es für einen Treffer von Torres im Spiel gegen Liverpool lediglich eine 2,20. Interessant dürfte hierbei auch die Quote sein für ein Eigentor von Torres, denn diese liegt bei genau 100,00 und dürfte wohl nur dann in Erfüllung gehen falls Torres vergisst, dass er nun bei den Blues ist.

Was den spanischen Ausnahmefußballer erwartet ist sicherlich ein schwieriges Spiel ohne viel freundliche Stimmung vom Gegner. Für eine Gelbe Karte für Torres gibt es immerhin eine Quote von 3,00 und für eine Rote Karte sogar eine 25,00. In unseren Augen wird man Torres kürzer nachtrauern als viele vermuten, denn Luis Suarez ist eine der besten Optionen, die Liverpool ziehen konnte.

Welche Quote auch immer eintrifft, es gibt zwei Dinge, die hier sicher sind:

1. Es wird mit Sicherheit ein spannendes Spiel!

2. Wir haben einen exklusiven Sonderbonus im Angebot bei Unibet. Bei und bekommen Sie 100% bis zu 40€. Hier geht es zu Unibet…