Analyse der vergangenen Woche (07.04. – 13.04.)

Nach dem wir in der vorletzten Woche weniger Erfolg hatten, sind wir in den letzten sieben Tagen zu unseren alten Gewohnheiten zurückgekehrt. Wir haben nämlich 46 Spiele analysiert und dabei 47 Tipps vorgeschlagen. Es gab 27 richtige Tipps und 3 Moneyback. Hier sollten wir noch erwähnen, dass wir nur an einem Tag im Minus waren und zwar am Freitag, während wir sogar an fünf Tagen im Plus waren, auch am anspruchsvollen und umfangreichen Wochenende. Unser Angebot hat in der vergangenen Woche hauptsächlich aus Fußball und Basketball bestanden, während wir am Sonntag auch einen Tennistipp hatten, nach dem das Masters Turnier in Monte Carlo begonnen hat. Unter den Top-Tipps haben wir zwei Fußballtipps und zwar aus der spanischen Primera Division und der englischen Premier League, während unsere größten Flops aus der deutschen Bundesliga und der Euroleague kommen.

TOP-TIPPS:

Levante – Athletic Bilbao (1:2): es ist interessant, dass dieses Match der spanischen Primera Division am Montag gespielt wurde, aber dennoch kommt es in unsere Rubrik der Top-Tipps, weil es ein Tipp mit der höchsten Quote in der vergangenen Woche  war, nämlich 2,20 auf eine sehr riskante Option wenn die standfeste Team aus Valencia spielt (über 2,5 Tore).

Fulham – Norwich (1:0): in diesem Tabellenkellerderby wurde erwartet, dass Fulham seine Qualität endlich unter Beweis stellt und dass er zum sehr wichtigen Sieg vor eigenen Fans kommt. Die Quote in diesem Fall hat sogar 2,15 betragen.

FLOP-TIPPS:

Bayern München – Borussia Dortmund (0:3): obwohl wir in der vergangenen Woche falsche Tipps mit den niedrigeren Quoten hatten, haben wir uns für diesen Tipp entschieden, weil kaum jemand erwartet hat, dass Bayern im eigenen Stadion eine so hohe Niederlage kassieren wird, trotz der Tatsache, dass sie sich den Meistertitel Deutschlands bereits geschert haben. Es herrscht nämlich eine große Rivalität zwischen den beiden Teams und deshalb lautete unser Tipp – Asian Handicap -1 Bayern, Quote 1,98, weil wir eine zusätzliche Bestätigung der Bayern-Dominanz in der Bundesliga erwartet haben.

Zalgiris – Real Madrid (87:80): was diesen Basketballtipp angeht, passierte das gleiche wie beim vorherigen Fußballtipp, weil die Madrilenen im Duell gegen den bereits abgeschriebenen Zalgiris als große Favoriten gegolten haben. Deshalb lautete unser Tipp – Real Madrid -12,5, Quote 1,90, aber die Litauer haben Real eine richtige Lektion erteilt und am Ende mit sieben Punkte unterschied gefeiert.