NEU_LogoHinter uns ist eine sehr erfolgreiche Woche. Wir haben 26 Spiele analysiert und dabei 28 Tipps vorgeschlagen. Es gab insgesamt 16 richtige Tipps und zwei Moneyback. Das bedeutet dass wir nach einem Wochenende mit der 50%ige Erfolgsquote wieder zu unserem Erfolgsdurchschnitt von ungefähr 70% zurückgekehrt sind. Dies ist wirklich eine sehr gute Leistung, wenn man bedenkt, dass im Saisonfinish sonst sehr viele Überraschungen vorkommen. Wir müssen bedenken, dass das Angebot in den letzten Tagen fast das gleiche wie am Wochenende gewesen ist, weil in den vier stärksten Europaligen regulären Runden gespielt wurden. Es gab einige Tipps aus der NBA Liga in unseren Analysen, die ziemlich erfolgreich in dieser Woche waren.

Am Donnerstag waren wir am erfolgreichsten, weil viel alle vier Tipps richtig hatten, während wir am Dienstag ebenfalls gut waren. Am Mittwoch waren wir am wenigsten erfolgreich und zwar aufgrund der schlechten Bundesliga-Prognosen. Daher kommen unsere Flops gerade aus dieser Liga, aber gleichzeitig haben wir am Dienstag einen Doppeltreffer in der Bundesliga gehabt, während der zweite Top-Tipp aus der englischen Premiership kommt. Werbung2012

TOP-TIPPS:

Mainz – Köln (4:0): Wir haben bereits gesagt, dass dies unser einziger Doppeltreffer gewesen ist und zwar ziemlich leicht erzielt, weil die Mainzer bereits in der ersten Halbzeit 3:0 geführt haben. Unsere Prognose auf Sieg des Gastgebers war also richtig (Quote 1,73). Unser zweiter Tipp – über 2,5 Tore hatte eine noch bessere Quote – 1,79.

QPR – Swansea (3:0): Im Gegensatz zum ersten Tipp haben wir hier nur einen Treffer, aber dieser war mit der überzeugend besten Quote erzielt (2,20). Wir haben nämlich auf Sieg der Heimmannschaft getippt und dieser passierte ohne jeglichen Widerstand der Gäste.

FLOP-TIPPS:

Hoffenheim – Hamburg (4:0): Wie bereits gesagt, hatten wir in dieser Woche nicht so viele falsche Tipps gehabt, aber wir haben in unsere Flop-Rubrik zwei Tipps aus der Bundesliga eingeordnet. Der größte Flop ist natürlich dieser, in dem Hoffenheim die Gäste aus Hamburg regelrecht auseinandergenommen hat, wobei wir den Gästen den Vorteil gegeben haben (Asian Handicap +0,5). Wir haben erwartet, dass sie zumindest zum Remis kommen können (Quote 1,73).

Hertha – Freiburg (1:2): Obwohl unsere Flops knapp waren, haben wir uns für diesen Tipp entschieden, weil die Quote ziemlich niedrig war (1,63). Wir haben gemeint, dass die Gastgeber nicht verlieren werden (Asian Handicap 0 Hertha).