Analyse der vergangenen Woche (17.02 – 23.02)

Es war keine erfolgreiche Woche für uns, obwohl wir auch bei manchen Spielen einfach kein Glück hatten wie z.B. im CL-Spiel Arsenal – Bayern als wir auf „über 2,5 Tore“ getippt haben und beide Mannschaften Elfmeter verschossen und mehrmals den Torpfosten getroffen haben aber das Spiel endete mit nur zwei erzielten Toren. In unserem Angebot waren vier Sportarten vertreten, wobei wir nur zwei Handballtipps in der ganzen Woche hatten, während Fußball absolut dominierte. Die Champions League und die Europaliga bereiteten uns am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag viele Probleme, aber dennoch waren wir am Donnerstag nicht so schlecht.  Am Dienstag und Mittwoch waren wir am wenigsten erfolgreich und gerade diese beiden Tage haben dazu beigetragen, dass wir am Ende eine negative Bilanz haben. Wir haben nämlich 51 Spiele analysiert und dabei 54 Tipps vorgeschlagen. Es gab 24 richtige Tipps und vier Moneyback. Die beiden Top-Tipps hatten wir am Samstag und Sonntag und sie kommen aus der spanischen und der englischen Meisterschaft. Aus England kommt auch ein Flopp, während der zweite schlechte Tipp in der Champions League passierte.

TOP-TIPPS:

Real Sociedad – FC Barcelona (3:1): das ist ein Spiel, in dem wir irgendwie erwartet haben, dass der favorisierte FC Barcelona Probleme haben könnte, weshalb wir beschlossen haben, auf ein torreiches Spiel zu tippen (über 3,5 Tore). Am  Ende wurden vier Tore erzielt. In diesem Fall hatten wir eine tolle Quote von 2,05.

Newcastle – Aston Villa (1:0): die Tatsache ist, dass wir mit diesem Tipp wegen des Tores im Spielfinish richtig lagen. Wir waren der Meinung, dass Newcastle nach der Pause besser spielen und deshalb auch feiern wird. Die Quote hat sogar 2,10 betragen. Außerdem waren wir der Meinung, dass der Rückkehrer Remy der Schlüsselspieler in diesem Duell sein könnte, was am Ende auch passierte.

FLOP-TIPPS:

Manchester City – FC Barcelona (0:2): dies ist der einzige falsche Doppeltipp in der vergangenen Woche und es war klar, dass er seinen Platz in dieser Rubrik finden wird. Wir haben erwartet, dass die Citizens zumindest zuhause, wo sie sonst sehr gut spielen, mit den Katalanen mithalten können, weshalb unser Tipp lautete – Asian Handicap 0 City, Quote 2,14. Der zweite Tipp lautete „über 2,5 Tore“, Quote 1,70, aber die Gastgeber scheiterten und haben kein einziges Tor erzielt und somit fiel unser Tipp ins Wasser.

Cardiff – Hull (0:4): hier hatten wir einen großen Flop, da wir erwartet haben, dass Cardiff nach zwei Erfolgen auch im Heimspiel gegen eine der schlechtesten Gastmannschaften ein gutes Ergebnis verbuchen wird. Unsere Prognose lautete – Asian Handicap 0 Cardiff, aber Hull hat ihnen eine richtige Lektion erteilt und somit floppten wir mit unserer Vorhersage.