Analyse der vergangenen Woche (22.09 – 28.09)

Hinter uns ist eine reichhaltige und vielfältige Woche, in der wir ziemlich erfolgreich waren, was unsere Prognosen angeht. Unter der Woche wurde in den meisten stärksten europäischen Ligen eine weitere reguläre Runde gespielt, während die Engländer im Pokal tätig gewesen sind. In unserem Angebot gab es auch ein wenig Tennis und ein Champions League-Spiel im Handballbereich. Wir haben insgesamt 46 Spiele analysiert und dabei 49 Tipps vorgeschlagen. Es gab 27 richtige Tipps und vier Moneyback. Die Woche haben wir sehr gut eröffnet und an den ersten drei Tagen hatten wir nur zwei falsche Tipps, aber später war es doch etwas schlechter, während wir am Wochenende die Hälfte der richtigen Tipps hatten. Unter den Top-Tipps sind zwei Sonntagsspiele, während unter den Flops ein Doppeltipp aus dem großen englischen Derby und ein Bundesligaspiel sind.

TOP-TIPPS

FC Augsburg – Hertha BSC (1:0): wir haben gesagt, dass Augsburg in die richtige Form gefunden hat und dass er somit zum Heimsieg in diesem Duell gegen Hertha kommen soll, zumal Hertha auswärts nicht besonders überzeugend ist. Wir haben die tolle Quote auf Sieg der Gastgeber von 2,05 ausgenutzt, was sich am Ende auch auszahlte, obwohl der Sieg nicht überzeugend gewesen ist.

West Bromwich – Burnley (4:0): deshalb war dieser Sieg sehr überzeugend und unsere Prognose war die gleiche. Wir haben an die Gastgeber geglaubt, die im Ansturm waren und vor diesem Match zwei Siege verbucht haben und der Gegner ist eine der schwächsten Mannschaften der Liga gewesen. Die Quote auf West Bromwich-Sieg hat in diesem Fall 2,00 betragen.

FLOP-TIPS

Liverpool – Everton (1:1): hier hatten wir zwei Prognosen und mit ein bisschen Glück konnten wir mindestens einen richtigen Tipp haben. Die Quote auf Liverpool-Sieg hat 1,85 betragen und obwohl es sich hier um ein Stadtderby handelt, haben wir den Triumph der Gastgeber erwartet, der in der Nachspielzeit ausblieb. Die zweite Prognose lautete „über 2,5 Tore“, mit der Quote von 1,65.

Mainz 05 – 1899 Hoffenheim (0:0): ein großer Flop, denn wir waren ziemlich überzeugt, dass uns dieses Spiel sehr viel Aufregung und Tore bringen wird und daher lautete unser Tipp „über 2,5 Tore“, mit der Quote von 1,65. Es wurde kein einziges Tor erzielt und wir haben nicht mal drei gute Torchancen gesehen.

Sonderbonus bei Ladbrokes: 50% bis 300€ Gratiswette!