NEU_LogoDas vergangene Wochenende war wirklich sehr stürmisch was die Sportereignisse angeht. Einige stärksten Fußballligen in Europa wurden beendet sowie das Tennisturnier in Madrid und Final Four der Euroleague in Istanbul. Es war wirklich interessant, all diese Ereignisse zu verfolgen, zumal es sehr viel Ungewissheit und einige sehr seltsame Ergebnisse gegeben hat. Deshalb sind wir mit unserer Leistung von 17 richtigen und 15 falschen Tipps sowie 1 Moneyback ziemlich zufrieden. Es ist nämlich sehr wichtig, dass unsere Erfolgsquote über 50% betrug und dafür ist  sehr guter Sonntag verantwortlich, an dem wir 11 richtige Tipps aus 16 Spielen hatten.

An diesem Tag hatten wir unsere beiden Top-Tipps und zwar aus der englischen Premiership und der französischen Ligue 1.  Am Freitag und Samstag waren wir weniger erfolgreicher und so passierten unsere Flops am ersten Tag des Wochenendes. Es handelt sich ums Finale des deutschen Pokals sowie ein großes Derby im Rahmen der letzten Runde der türkischen Liga.

TOP-TIPPS:

WBA-Arsenal (2:3): Dies war unser einziger Doppeltreffer in den letzten drei Tagen und dafür ist die Mannschaft von Arsenal, die in dieser Saison sehr viele Siege mit vielen Treffern erzielt hat, wieder verantwortlich gewesen. Deshalb haben wir prognostiziert, dass sie gegen die unangenehme Mannschaft von WBA eine unangenehme Aufgabe haben werden und das erwies sich als richtig. Außer dem Sieg der Gäste (Quote 1,73) haben wir noch über 2,5 Tore prognostiziert (Quote 1,67) und dieser Tipp war ebenfalls richtig.

PSG – Rennes (3:0): Im Gegensatz zum ersten Tipp hatten wir hier nur einen Tipp richtig (Asian Handicap -1 PSG, Quote 2,02). Dieser Tipp kam locker durch, weil die zweitplatzierte Mannschaft der Ligue 1 in nur 15 Minuten des Spiels die Gäste aus Rennes regelrecht auseinandergenommen hat und zwar dank dem Brasilianer Nene, der alle drei Treffer verbuchte. Werbung2012

FLOP-TIPPS:

Borussia Dortmund – Bayern München (5:2): Dies ist unser größter Flop gewesen (Asian Handicap 0 Bayern, Quote 1,82) weil wir erwartet haben, dass die Bayern nach dem verlorenen Titel in der Bundesliga zumindest im Cup versuchen werden, sich beim Erzrivalen aus Dortmund zu rächen, aber die Jungs des Trainers Klopp haben noch einmal bewiesen, dass sie derzeit viel besser vorbereitet und organisiert sind, sodass die Münchener nur noch im Finale der Champions League die Chance haben, zu einer Trophäe in dieser Saison zu kommen.

Fenerbahce – Galatasaray (0:0): Wir hatten zwei Tipps vorgeschlagen. Der erste Tipp – Asian Handicap 0 Fenerbahce war zumindest ein Moneyback, während der zweite Tipp – über 2,5 Tore (Quote 1,75) ein richtiger Flop gewesen ist, da die Torschützen vollkommen versagt haben. Im Endeffekt hat dies den Gästen gepasst, weil sie auf diese Weise den Vorteil gehalten haben und zum türkischen Meistertitel gekommen sind.