Analyse des vergangenen Wochenendes (13.04. – 15.04.)

NEU_LogoIm Gegensatz zu den früheren Analysen haben wir diesmal, generell gesehen, eine negative Erfolgsquote gehabt. Wir haben nämlich 23 Spiele analysiert und dabei 29 Tipps vorgeschlagen. Es gab nur 11 richtige Tipps und 5 Moneyback. Es ging hauptsächlich um die Begegnungen der italienischen Serie A, die wegen des Todes des 25-Jährigen Livorno Morosini versagt wurden, sodass alle diese Spiele zu einem anderen Zeitpunkt stattfinden werden. Am zweiten Tag der Wochenende haben wir nur zwei richtige Treffer gehabt und dabei sogar sechs falsche Tipps, aber deshalb haben wir uns in der Nacht von Sonntag auf Montag verbessert, als wir drei richtige Tipps in der NBA Liga hatten.

Der zweifache Treffer aus dem Match zwischen Sacramento und Portland werden wir in unserer Top-Rubrik haben sowie das Duell zwischen Norwich und Manchester City, das am Samstag gespielt wurde. Unter den Flops werden wir die Duelle Espanyol-Valencia und Bayern-Mainz haben.

TOP-TIPPS:

Norwich – Manchester City (1:6): Hier hatten wir einen Doppeltreffer. Wir haben sehr gut prognostiziert, dass die wachgerüttelten Gäste aus Manchester eine großartige Partie abliefern werden und einen sicheren Sieg gegen eine mittelmäßige Mannschaft aus Norwich feiern werden. Die Quote betrug 1,61, während die Argentinier Tevez und Aguero mit ihren Treffern dazu beigetragen haben, dass unser zweiter Tipp (über 2,5 Tore) ebenfalls richtig wird (Quote 1,71).

Sacramento – Portland (104:103): Wir haben bereits gesagt, dass wir in letzter Nacht eine maximale Leistung in der NBA-Liga vollbracht haben und dafür sind die Spieler von Sacramento und Portland am meisten zuständig. Sie haben nach unseren Erwartungen eine Partie mit weniger als 207,5 Punkten gespielt (Quote 1,93). Darüber hinaus haben wir ein ungewisses Spiel prognostiziert (Tipp: Portland +2,5) und das erwies sich am Ende als richtig (Quote 1,95). Werbung2012

FLOP-TIPPS:

Espanyol – Valencia (4:0): Dies war unser größter Flop während des letzten Wochenendes. Wir haben falsch prognostiziert, dass Valencia im Kampf um die Champions League im Gastspiel gegen Espanyol zumindest ungeschlagen bleiben wird (Asian Handicap, Quote 1,75). Um die Sache noch schlimmer zu machen wurde Valencia regelrecht auseinandergenommen und so war unser zweiter Tipp- unter 2,5 Tore ebenfalls ein Flop (Quote 1,93).

Bayern München – Mainz (0:0): Obwohl in dieser Woche noch einige Flops gegeben hat, die in unserer Flop-Rubrik ihren Platz finden sollten, haben wir uns für dieses Duell der Bundesliga entschieden. Es war schwer zu glauben, dass im Duell zweier äußerst offensiven Mannschaften keine Tore geben wird und am Ende passierte gerade das. Unser Tipp lautete über 3 Tore, Quote 1,87.