NEU_LogoEin sehr gutes Wochenende ist hinter uns. Wir waren in jeder Hinsicht erfolgreich. Vor allem sollen wir auf unsere Leistung am Sonntag, die fast perfekt gewesen ist, sehr stolz sein. Am Freitag waren wir ebenfalls sehr gut. Nur Samstag war ein wenig problematisch, aber immerhin hatten wir auch an diesem Tag eine Erfolgsquote von über 50%. Wir haben 30 Spiele analysiert und dabei 36 Tipps vorgeschlagen. Es gab insgesamt 24 richtige Tipps (fast zu 70%). Es fing mit sehr guten Fußball- und Tennisprognosen am Freitag an. Nur Basketball hat den guten Eindruck ein wenig kaputtgemacht. Am Samstag hatten wir Tennis- und Basketball-Prognose richtig, während wir beim Fußball eine ungefähr 50%ige Erfolgsquote hatten.

Am Sonntag haben wir nur bei einem Fußballspiel gepatzt, während die perfekte Leistung wegen Basketball und Tennis ein wenig kaputtgemacht wurde. Wir haben also an diesem Wochenende sehr gut Fußballspiele prognostiziert. Wir müssen noch erwähnen, dass wie an diesem Wochenende in der Serie A perfekt waren und so werden wir in unserer Top-Rubrik zwei Doppeltreffer aus dieser Liga haben. Ein falscher Doppeltipp aus der Premier League sowie ein falscher Tipp aus der Bundesliga sind in unserer Flop-Rubrik vorzufinden.

TOP-TIPPS:

AC Mailand – Rom (2:1): Ein Doppeltreffer aus der perfekt analysieren Serie A an diesem Wochenende. Wir haben den Sieg des Gastgebers prognostiziert, weil dieser die Punkte im Kampf um den Titel dringend nötig hat (Quote 1,70). Außerdem haben sie ein offenes Spiel der Römer vorhergesagt und dass die Mailänder mindestens zwei Treffer zum Triumph benötigen werden. Deshalb haben wir ein Spiel mit über 2,5 Toren (Quote 1,87) prognostiziert.

Juventus – Inter (2:0): Das zweite italienische Derby haben wir ebenfalls perfekt analysiert. Juventus kämpft um den Titel und ist nach dem Cup-Weiterkommen sehr selbstbewusst, sodass wir ihren Sieg vorausgesagt haben (Quote 1,70). Außerdem haben sie von den erschütterten Gästen ein geschlossenes Spiel erwartet haben. Unser Tipp lautete unter 2,5 Tore (Quote 1,86). Werbung2012

FLOP-TIPPS:

Chelsea – Tottenham (0:0): Das englische Derby haben wir nicht gut prognostiziert. Wir haben gehofft, dass die aufgeheizte Mannschaft von Chelsea einen  Sieg über Tottenham feiern wird (Quote 1,91). Außerdem haben wir vorhergesagt, dass die Gäste nicht verteidigen werden und in einem solchen Spiel haben wir jede Menge Tore erwartet. Am Ende gab es nur ein torloses Remis und unsere Prognose – über 2,5 Tore (Quote 1,80) war daher ein richtiger Flop.

Borussia M`gladbach – Hoffenheim (1:2): An diesem Wochenende haben wir nicht so viele Flops gehabt, vor allem nicht im Fußballbereich, aber wir haben dieses Fußballspiel als unseren größten Flop ausgewählt. Wir haben erwartet, dass Borussia wieder in ihr Siegerrhythmus zurückfinden wird, vor allem im eigenen Stadion gegen eine in letzter Zeit schlechte Mannschaft aus Hoffenheim. Die Quote auf Sieg des Gastgebers betrug 1,74. Die Gastgeber waren 10 Minuten vor dem Spielschluss noch in Führung, aber dann haben sie unverständlich nachgelassen und das Spiel sogar verloren.