Vorschau der Woche (01.10. – 04.10.)

In dieser Woche sind wieder die Begegnungen der Champions League und der Europaliga auf dem Programm. Es wird die zweite Runde der Gruppenphase gespielt und es erwarten uns auf jeden Fall viele attraktive und sehr interessante Duelle, daher werden wir unsere größte Aufmerksamkeit in den nächsten Tagen gerade diesen Wettbewerben widmen. Darüber hinaus haben wir am Montag jeweils ein Duell aus der englischen Premier League, der spanischen Primera Division und der deutschen 2. Bundesliga analysiert, sodass wir ein wirklich attraktives Fußballangebot in dieser Woche haben. Nach der zweiwöchigen Pause werden wir wieder Tennis-Tipps in unseren Analysen haben und zwar aus Peking und Tokio. In der heutigen Vorschau werden wir drei Duelle der Champions League und ein Spiel der Europaliga, die auch in dieser Saison äußerst stark besetzt ist, kurz analysieren.

AUSGEWÄHLTE TIPPS:

DIENSTAG: Benfica – Barcelona (über 2,5 Tore): In den letzten beiden Duellen gab es nicht so viele Tore, aber diesmal können wir definitiv ein torreiches Spiel erwarten. Die Lissaboner sind die Gastgeber und sie werden sicherlich offensiver als in Glasgow spielen, denn sie sind sich dessen bewusst, dass Barcelona sehr anfällig in der Abwehr ist. Natürlich wäre es ein Wunder, wenn auch Messi und seine Teamkollegen nicht treffen würden.

MITTWOCH: Manchester City – Borussia Dortmund (über 2,5 Tore): Die Heimmannschaft hat viele Abwehrprobleme in dieser Saison, während der Angriff der Citizens noch nie fraglich gewesen ist. Auf der anderen Seite haben wir eine ähnliche Situation bei der Borussia, die auswärts viele Gegentore kassiert. Alles in allem können wir in Machester viele Tore auf beiden Seiten erwarten.

MITTWOCH: Porto – PSG (über 2,5 Tore): Auch in diesem Duell der zweiten Runde der Champions League erwarten wir ein torreiches Spiel, vor allem deshalb, weil die Gäste angeführt vom brillanten Ibrahimovic im großen Ansturm sind und äußerst offensiv in jedem Spiel agieren, während die Portugiesen dafür bekannt sind, dass sie im eigenen Stadion einfach keine Mannschaft respektieren.

DONNERSTAG: Liverpool – Udinese (Sieg Liverpool): Aus einer Vielzahl an attraktiven Spielen, die am Donnerstag im Rahmen der zweiten EL-Runde stattfinden werden, ist das Duell zwischen diesen beiden sehr populären Mannschaften aus England und Italien sicherlich eines der interessantesten Duelle. Die beiden Mannschaften haben große internationale Erfahrung vorzuweisen und somit wird erwartet, dass sie in diesem Wettbewerb sehr weit kommen. In erster Linie denken wir da an die Liverpooler, die zurzeit den hochwertigeren Spielerkader zur Verfügung haben, wobei ihr Selbstvertrauen nach dem Samstagstriumph in der Premier League zusätzlich gestiegen ist. Daher tippen wir in diesem Match auf den Liverpool-Sieg.