Vorschau der Woche (03.02. – 09.02.)

Im Gegensatz zu der vergangenen Woche werden wir in der kommenden Woche ein viel reichhaltigeres und vielfältigeres Angebot haben, da sogar drei Tennisturnier aus der Kategorie 250 stattfinden werden und zwar in Zagreb, Montpellier und Vina del Mar, während nach einer etwas längeren Pause der Wettbewerb in der Handball-Champions League sowie die deutsche Handball-Liga fortgesetzt werden. In dieser Woche wird aber Fußball wieder dominieren, da unter der Woche die Pokalspiele in England, Italien, Spanien und in Frankreich auf dem Programm sind, während wir auch zwei Begegnungen aus der niederländischen Eredivisie analysieren werden, während am Wochenende die Meisterschaft in den stärksten europäischen Ligen fortgesetzt wird. Darüber hinaus werden wir das große Stadtderby in der portugiesischen Liga zwischen Benfica und Sporting analysieren. Was den Basketball angeht, werden wir die NBA täglich verfolgen, während die Euroleague in dieser Woche Pause macht. In unserer heutigen Vorschau werden wir jeweils ein Derby aus der Bundesliga, Premier League, Serie A und Ligue 1 kurz analysieren.

AUSGEWÄHLTE TIPPS:

FREITAG: Borussia M`gladbach – Bayer Leverkusen (über 2,5 Tore): in diesem Derby ist es schwer den Sieger zu prognostizieren, weil beide Mannschaften viele Schwächen zum Beginn der Rückrunde gezeigt haben, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass uns hier ein torreiches Spiel erwartet.

SAMSTAG: Liverpool – Arsenal (Sieg Liverpool, über 2,5 Tore): die Reds haben in dieser Saison mehrmals bewiesen, dass sie viel bessere Partien im eigenen Stadion abliefern und daher erwarten wir auch in diesem Duell gegen den Erzrivalen Arsenal, dass sie zu den sehr wichtigen Punkten im Kampf um die Tabellenspitze der Premier League kommen werden. Darüber hinaus haben diese beiden Mannschaften mehrere tolle Stürmer in eigenen Reihen, weshalb der Tipp auf ein torreiches Spiel sehr verlockend klingt.

SONNTAG: Lazio – AS Rom (Asian Handicap +0,5 Lazio): obwohl AS Rom in dieser Saison viel bessere Partien abliefert als sein Stadtrivale, müssen wir hier bedenken, dass Lazio nach der Ankunft des neuen Trainers große Fortschritte gemacht hat und daher erwarten wir, dass er mit der Unterstützung der feurigen Fans mindestens einen Punkt ergattern wird.

SONNTAG: Monaco – PSG (unter 2,5 Tore): Der Sieg im großen Derby ist für Monaco ein Muss, wenn er weiterhin im Rennen um den Meistertitel Frankreichs bleiben will, aber ohne den verletzten Falcao werden sie kaum etwas Großartiges im Angriff erreichen können und daher erwarten wir ein hartgekämpftes und ungewisses Match.