Vorschau der Woche (06.05 – 12.05)

In dieser Woche sind keine internationalen Fußball-Vereinswettbewerbe auf dem Programm und so werden in einigen Ligen die Meisterschaftsspiele ausgetragen, während in einigen Ländern Pokalspiele auf dem Programm sind. Wir werden also die Ligaspiele aus England, Italien und Spanien analysieren, während wir aus Frankreich, Niederlanden und Belgien jeweils ein Pokalspiel analysieren werden. Ab Freitag dominieren wieder die Ligaspiele in allen stärksten europäischen Ligen. Wir werden außerdem einige Derbys aus den weniger attraktiven Ligen analysieren sowie das Finale des FA Cups. In dieser Woche verfolgen wir das Tennisturnier aus Masters-Serie in Madrid, während im Basketballbereich das Final-Four in der Euroleague sowie die Playoffs in der NBA gespielt werden. In unserer heutigen Vorschau werden wir das Londoner Derby in der Premier League sowie Derbys in der Ligue 1, Primera Division und ein Duell aus der portugiesischen Meisterschaft kurz analysieren.

AUSGEWÄHLTE TIPPS:

MITTWOCH: Chelsea – Tottenham (über 2,5 Tore): hier haben wir einen direkten Kampf um die Champions League-Tabellenplatzierung und daher ist es zu erwarten, dass beide Mannschaften völlig offen spielen, vor allem die Gäste, weil dies wahrscheinlich ihre letzte Chance ist, den dritten oder den vierten Tabellenplatz zu erreichen.

FREITAG: Lyon – PSG (Asian Handicap 0 Lyon): da die Pariser in den letzten drei Runden nur noch zwei Punkte brauchen, um den Titel auch definitiv zu sichern, haben wir beschlossen, den Gastgebern aus Lyon Vorteil zu geben, weil sie die Punkte im Kampf um die Champions League-Tabellenplatzierung viel dringender benötigen.

SONNTAG: Atletico Madrid – Barcelona (über 3,5 Tore): dies ist ein Match, in dem beide Mannschaften die Statistik der direkten Duellen verbessern wollen. Atletico ist der Gastgeber und wird daher hochmotiviert sein, um den großen FC Barcelona zu überspielen, der sonst seinen Meistertitel feiert und deshalb sehr viele Treffer erzielen will. Deshalb können wir in diesem Duell ein Tor-Festival erwarten.

SONNTAG: Porto – Benfica (Sieg Porto): normalerweise spielt in solchen Duellen der portugiesischen Erzrivalen der Heimvorteil eine große Rolle und so wird es auch diesmal der Fall. Die Gäste aus Lissabon sind kurz vor dem Titelgewinn und außerdem spielen sie im Finale der Europaliga, sodass sie dieses Spiel entspannt antreten können und gerade deshalb will Porto den Triumph, zu dem er auch wahrscheinlich kommen wird.