Vorschau der Woche (12.05. – 18.05.)

Die nächste Woche wird sich auf jeden Fall unterscheiden von der letzten, vor allem, weil die deutsche Bundesliga und die englische Premier League zu Ende sind, sodass in Deutschland und in England nur noch Pokalfinalspiele stattfinden sollen, während auch in der spanischen Primera Division, der italienischen Serie A und der französischen Ligue 1 Vieles bereits entschieden wurde. Es gibt noch ein paar interessante Spiele wie das Spiel zwischen Barcelona und Atletico, das direkt über den neuen spanischen Meister entscheiden wird, während am Mittwochabend das große Finale in der Europaliga stattfinden wird. Die Finalisten sind der spanische Sevilla und der portugiesische Benfica. Die erwähnten Matches sowie das Finale des deutschen DfB Pokals und des englischen FA Cups werden wir in unserer heutigen Vorschau kurz analysieren. Wir werden noch erwähnen, dass in dieser Woche noch Final Four in der Basketball-Euroleague sowie die Fortsetzung der NBA-Playoffs und das Masters Tennisturnier in Rom auf dem Programm sind.

AUSGEWÄHLTE TIPPS:

MITTWOCH: Sevilla – Benfica (über 2,5 Tore): diese beiden Rivalen sind ähnlich gut, wobei der psychologische Vorteil auf Seite von Benfica ist, der bereits zwei Trophäe gewonnen hat. Somit wird Benfica als Favorit gelten, aber Sevilla spielt einen sehr schönen und attraktiven Fußball und so können wir ein Tor-Festival in diesem Finale der Europaliga erwarten.

SAMSTAG: Arsenal – Hull (Asian Handicap -1 Arsenal): natürlich ist in den Finalspielen die Spielerqualität nicht immer entscheidend, aber wir sind der Meinung, dass Arsenal auf eine Trophäe sehr lange wartet und deshalb erwarten wir im Wembley Stadion dessen Triumph über den standfesten und unangenehmen Hull.

SAMSTAG: Borussia Dortmund – Bayern München (unter 3,5 Tore): in Bezug auf die Qualität der Rivalen erwarten viele ein offenes und torreiches Spiel, aber das ist das Finale und deshalb wird es sehr viel Vorsicht auf beiden Seiten geben. Diese Trophäe ist wichtig, weil beide Mannschaften in dieser Saison große Erwartungen hatten und deshalb erwarten wir kein Tor-Festival in diesem Match.

SAMSTAG: FC Barcelona – Atletico Madrid (Sieg Barcelona): der Einsatz ist sehr hoch, aber Barcelona war bereits abgeschrieben, während Atletico als spanischer Meiser bezeichnet wurde, sodass der psychologische Vorteil auf Seite der Gastgeber ist. Sie haben eine große Chance, die Saison noch zu retten und das dürften sie nicht verpassen, zumal Atletico eine abfallende Formkurve aufweist.