Vorschau der Woche (12.08 – 18.08)

Vor uns ist eine Woche, die in vielerlei Hinsicht anders sein wird als die vergangenen. In dieser Woche haben wir keine CL- und EL-Qualifikationsspiele auf dem Programm sondern einige Freundschaftsspiele, die am Mittwoch stattfinden werden, während wir am Dienstag einige Testspiele der U-21-Nationalteams analysieren werden. Darüber hinaus werden wir das Tennisturnier in Cincinnati täglich verfolgen. Am Donnerstag werden wir kein Fußballangebot haben. Am Wochenende beginnen zwei weitere stärkste europäische Ligen und zwar die englische Premier League sowie die spanische Primera Division. Neben Bundesliga und Ligue 1 werden sie den Großteil unseres Wochenend-Angebots bilden. Darüber hinaus werden wir das italienische Superpokalspiel analysieren sowie jeweils ein Derby aus der russischen und der niederländischen Liga. In unserer heutigen Vorschau werden wir zwei attraktive Testspiele vom Mittwoch analysieren, sowie das Samstagsderby der Bundesliga und das Spiel des italienischen Superpokals vom Sonntag.

AUSGEWÄHLTE TIPPS:

MITTWOCH: Belgien – Frankreich (unter 2,5 Tore): Angesichts der aktuellen Kräfteverhältnisse dieser Rivale und der Tatsache, dass die Belgier die Gastgeber sind, kommt uns ein Remis in diesem Duell als eine sehr realistische Option vor. Außerdem erwarten wir ein torarmes Spiel.

MITTWOCH: Italien – Argentinien (über 2,5 Tore): dies ist definitiv das interessanteste Freundschaftsspiel, das am Mittwochabend stattfinden wird und daher erwarten wir, dass die beiden Trainer ihren Spieler mehr Freiraum geben werden, sodass die Zuschauer im Römer Olimpico Stadion eine brillante und vor allem toreffiziente Fußballvorstellung zu sehen bekommen sollten.

SAMSTAG: VfL Wolfsburg – Schalke 04 (über 2,5 Tore): der große Wunsch nach Wiedergutmachung wird beide Mannschaften dazu zwingen einen offensiven Fußball zu spielen, weshalb wir ein sehr interessantes und toreffizientes Spiel auf beiden Seiten erwarten können.

SONNTAG: Juventus – Lazio (unter 2,5 Tore): obwohl der aktuelle italienische Meister als leichter Favorit in diesem Superpokalspiel gilt, sind wir der Meinung, dass Lazio die Trophäe in seinem Olimpico Stadion nicht so leicht aufgeben wird und daher erwarten wir einen großen Widerstand von Lazio. Dementsprechend erwarten wir auch ein hartgekämpftes und ungewisses Spiel.