Vorschau der Woche (24.06. – 30.06.)

Das Angebot an Spielen wird in den nächsten sieben Tagen noch magerer sein als in der vergangenen Woche, vor allem weil die Basketball- und Handballturniere beendet wurden, weshalb wir in dieser Woche nur Fußball und Tennis auf dem Programm haben werden. Im Fußballbereich werden wir die Halbfinalspiele, Finale und das Spiel um den dritten Platz des Konföderationspokals analysieren, während wir auch die Weltmeisterschaft U-20 weiterhin verfolgen werden. Darüber hinaus werden wir einige Begegnungen aus den schwedischen und den norwegischen Ligen analysieren. Am Montag beginnt auch das dritte Grand Slam Turnier dieser Saison – Wimbledon und wir werden dieses Turnier täglich verfolgen, zumal es zu diesem Zeitpunkt bei weitem das attraktivste Sportereignis ist. In unserer heutigen Vorschau werden wir zwei Halbfinalspiele des Konföderationspokals analysieren, während das große Finale erst am Sonntag stattfinden wird und die Quote für dieses Finalmatch erst am Freitagmorgen verfügbar sein wird.

AUSGEWÄHLTE TIPPS:

MITTWOCH: Brasilien  – Uruguay (unter 3 Tore): die Brasilianer gehen in dieses Halbfinalmatch des Konföderationspokals in einer viel besserer Stimmung als Uruguay, da sie in der Gruppenphase drei überzeugende Siege verbucht haben, aber genauso müssen wir bedenken, dass sie nun gegen eine Mannschaft spielen werden, die sie sehr gut kennt und die mit einer etwas defensiveren Spieltaktik versuchen wird, das Spiel zu verlangsamen, um auf diese Weise zum großen Finale zu kommen.

DONNERSTAG: Spanien  – Italien (über 2,5 Tore): obwohl es sich hier um zwei großartige Nationalmannschaften handelt, ist Spanien dennoch der absolute Favorit. Wir erwarten die Dominanz der Spanier und mit einem Treffer in der frühen Spielphase werden sie auch die Italiener dazu zwingen, offener zu spielen, woraus ein toreffizientes Spiel resultieren soll.