Vorschau der Woche (27.01 – 02.02)

In der kommenden Woche haben wir zwei Sportarten weniger im Angebot, denn die Handball-Europameisterschaft und das erste Grand Slam Tennisturnier, Australian Open, sind zu Ende. Fußball und Basketball bleiben also weiterhin im Angebot und unter der Woche werden wir die Begegnungen aus dem italienischen und dem spanischen Pokal, ein Nachholspiel der Bundesliga sowie einige Premier League Spiele analysieren. Was den Basketball angeht, werden wir die Euroleague und die NBA weiterhin verfolgen. Am Wochenende erwarten uns die Meisterschaftsspiele aus den stärksten europäischen Ligen sowie jeweils ein Derby aus der französischen, der türkischen und der niederländischen Liga. In unserer heutigen Vorschau werden wir ein Derby aus der englischen Premier League, das am Mittwoch stattfinden wird, analysieren sowie jeweils ein Derby aus der Bundesliga, Primera Division und der Serie A.

AUSGEWÄHLTE TIPPS:

MITTWOCH: Tottenham – Manchester City (über 2,5 Tore): beide Mannschaften befinden sich in sehr guten Spielformen und dies gilt insbesondere für ihre Offensivspieler, weshalb wir im White Hart Lane Stadion ein Tor-Festival erwarten können.

SAMSTAG: Schalke 04 – VfL Wolfsburg (über 2,5 Tore): einen leichten Vorteil werden wir den Knappen geben, da sie zuhause spielen und da sie die Rückrunde besser eröffnet haben. In diesem Match können wir also ein torreiches Spiel erwarten, weil die Gäste sicherlich nicht kampflos aufgeben werden.

SONNTAG: Athletic Bilbao – Real Madrid (Sieg Real Madrid): Athletic wirkt zuhause unbesiegbar und außerdem befindet er sich in einer sehr guten Form. Die Madrilenen sind aber momentan sehr gut drauf und die positive Serie der  Basken muss ja einmal enden. Dies könnte gerade in diesem Match passieren.

SONNTAG: Juventus – Inter (über 2,5 Tore): nachdem er in der vergangenen Woche ein Remis im Auswärtsspiel gegen Lazio eingefahren hat, erwarten wir von Juve, dass er im eigenen Stadion wieder äußerst offensiv agiert und somit werden die Mailänder viel Freiraum zum Kontern bekommen. Dementsprechend erwarten wir ein torreiches Spiel in diesem Duell.