Vorschau des Wochenendes (01.02. – 03.02.)

Am Wochenende haben wir ein sehr reichhaltiges und vielfältiges Angebot an Spielen. In der deutschen Bundesliga, der englischen Premier League, der italienischen Serie A und der spanischen Primera Division ist eine neue Ligarunde auf dem Programm, während wir auch ein Viertelfinal-Match des Afrikapokals analysieren werden. Darüber hinaus werden wir die NBA und Euroleague weiterhin verfolgen, während sich die Handball- und Tennis-Fans noch einige Tage gedulden müssen.  In unserer heutigen Vorschau werden wir vier Fußball-Tipps kurz analysieren und zwar jeweils ein Derby aus den vier stärksten europäischen Ligen und es ist interessant, dass alle vier Duelle am zweiten Wochenendtag stattfinden werden.

SONNTAG: Manchester City – Liverpool (Sieg City, über 2,5 Tore): Obwohl die Reds ihre Form in letzter Zeit deutlich verbessert haben, erwarten wir einen sicheren Sieg der Gastgeber aus Manchester, wodurch sie sich für den großen Patzer gegen QPR bei eigenen Fans einigermaßen entschuldigen würden. Wir erwarten auch, dass die immer besseren Gäste völlig offen und ohne Respekt vor dem aktuellen Meister spielen werden, was bedeuten würde, dass die Zuschauer im Etihad Stadion nach langer Zeit ein torreiches Spiel zu sehen bekommen werden.

SONNTAG: Bayer Leverkusen – Borussia Dortmund (über 2,5 Tore): Wir erwarten ein großartiges Spiel, weil sich beide Teams in sehr guten Spielformen befinden und kaum Probleme mit Verletzungen haben. Mit ihrer vollständigen Besatzungen werden sie sehr offensiv agieren. Bayer als Gastgeber spielt immer offensiv und hat in seinen Reihen den Torschützenkönig der Liga, während Borussia sehr verspielt ist und den zweitbesten Torschützen der Liga in ihren Reihen hat, sowie sehr viele gutgelaunte Offensivspieler. Deshalb erwarten wir einige Tore auf beiden Seiten.

SONNTAG: AC Mailand – Udinese (Sieg Mailand, über 2,5 Tore): Nachdem sich die Mailänder vor einigen Tagen durch einen der weltbesten Stürmer, Mario Balotelli, zusätzlich verstärkt hat, glauben wir, dass sie jetzt etwas leichter zum sehr wichtigen Sieg über die unangenehme Mannschaft aus Udinese, die in letzter Zeit viel besser zuhause als auswärts spielt, kommen werden. Darüber hinaus sollten wir bedenken, dass die direkten Duelle der beiden Teams selten torarm endeten und deshalb erwarten wir im San Siro Stadion ein Tor-Festival.

SONNTAG: Valencia – Barcelona (Asian Handicap 1- Barcelona): Valencia wird sicherlich den großen Wunsch nach einem Sieg haben, aber der Wunsch alleine reicht nicht aus. Barca ist momentan viel besser und die anfällige Abwehr des Gastgebers wird mit dem gegnerischen Angriff, der über drei Tore pro Match erzielt, sicherlich nicht mithalten können. Deshalb glauben wir an einen sicheren und überzeugenden Gästesieg.