Vorschau des Wochenendes (11.05. – 13.05.)

NEU_LogoVor uns ist ein sehr reichhaltiges Wochenende, an dem wir uns von drei stärksten Europaligen verabschieden werden und zwar der englischen Premier League, der italienischen Serie A und der spanischen Primera Division und so ist es ganz logisch, dass wir unsere größte Aufmerksamkeit diesen Begegnungen widmen werden. Dies bezieht sich vor allem auf den zweiten Tag des Wochenendens, an dem die letzten Runden in diesen Ligen gespielt werden, während die Spanier ihre zwei Duelle, die über nichts entscheiden, am Samstag verlegt haben. Diese werden wir natürlich analysieren. Außerdem werden wir zwei Duelle der Serie B und jeweils ein Derby der tschechischen und der türkischen Liga, die über den neuen Meister direkt entscheiden, analysieren.

Das interessanteste Duell an diesem Wochenende wird auf jeden Fall im Finale des deutschen Cups gespielt. Es treffen nämlich die beiden besten Mannschaften dieses Landes, Borussia Dortmund und Bayern München, aufeinander. Darüber hinaus werden wir das Tennisturnier in Madrid, das zum ersten Mal auf dem blauen Sand gespielt wird, verfolgen, sowie Final Four der Euroleague in Istanbul. Es wird natürlich einige Tipps aus der NBA Liga, wo die Playoffs gespielt werden, geben, während wir aus dem Bereich Handball drei interessanteste Duelle der Bundesliga analysieren werden. Werbung2012

AUSGEWÄHLTE TIPPS:

SAMSTAG: Borussia Dortmund – Bayern München (Asian Handicap 0 Bayern): Beide Mannschaften sind vollständig, aber wir werden trotzdem nicht auf ein torreiches Spiel tippen. In dieser Saison waren diese beiden Mannschaften in den direkten Duellen sehr vorsichtig und etwas Ähnliches erwarten wir auch in diesem Finale. Einen leichten Vorteil geben wir den Münchenern, die sich nach dem Erfolg in der Champions League sicher eine Trophäe aus dem nationalen Wettbewerb wünschen. Außerdem wollen sie sich bei den Dortmundern rächen. Ein Remis ist nicht ausgeschlossen, aber trotzdem geben wir einen leichten Vorteil den Gästen.

SONNTAG: Manchester City – QPR (Asian Handicap -2): In diesem Spiel ist alles klar, weil die Gastgeber einen Sieg brauchen, damit sie nach Jahrzehnten des Wartens den englischen Meistertitel endlich gewinnen, sodass wir der Meinung sind, dass sie zu diesem Titel am Ende ziemlich einfach kommen werden und zwar unabhängig davon, dass auch die Gäste Punkte im Kampf ums Überleben brauchen.

SONNTAG: Villarreal – Atletico Madrid (Asian Handicap 0 Villarreal): Der Qualitätsunterschied zwischen diesen beiden Teams ist nicht so groß wie es nach der Tabellenplatzierung zu urteilen ist.  Villarreal spielt gut, vor allem zuhause, wo sie von kaum jemand besiegt wurde, und daher sind wir der Meinung, dass dies den müden Madrilenen ebenfalls nicht gelingen wird. Darüber hinaus braucht Villarreal nur einen Punkt, um sich den Klassenerhalt zu sichern und diesen Punkt werden sie sicher ergattern.

SONNTAG: Lazio  – Inter (über 2,5 Tore): Dies ist das einzige Duell der letzten Runde der Serie A, in dem beide Mannschaften an den Punkten interessiert sind, um an der internationalen Bühne in nächster Saison teilnehmen zu können. Deshalb erwarten wir ein vollkommen offenes Spiel, vor allem auf der Seite der Gäste, die im Punkterückstand sind. Alles in allem haben sie keine andere Wahl als auf Sieg zu spielen und eine offensive Spielweise wird den Gastgebern genug Freiraum für die schnellen Gegenangriffe schaffen. Dementsprechend können wir ein sehr interessantes und ungewisses Spiel mit vielen Treffern erwarten.