Vorschau des Wochenendes (16.11 – 18.11)

Auch an diesem Wochenende wird der Fußball in unseren Analysen dominieren, denn es wird der reguläre Spieltag in allen europäischen Ligen gespielt und daher sind sehr interessante Duelle auf dem Programm. Darüber hinaus werden wir noch Handballspiele im Rahmen der Bundesliga und der Champions League analysieren, sowie Davis Cup und NBA. Am Freitag haben wir ein recht vielfältiges Programm, während wir am Samstag und Sonntag sogar 24 Spiele analysieren werden. In der heutigen Vorschau werden wir jeweils ein Derby aus vier stärksten Ligen Europas analysieren.

AUSGEWÄHLTE TIPPS:

SAMSTAG: Arsenal –Tottenham (über 2,5 Tore): Unabhängig von den unbeständigen Partien in letzter Zeit ist es unbestritten, dass die beiden Vereine einen äußerst offensiven Spielstil bevorzugen, sodass wir in ihrem direkten Duell ein torreiches Spiel erwarten.

SAMSTAG: Bayer Leverkusen – Schalke (über 2,5 Tore): Obwohl es in den letzten fünf Spielen dieser beiden Rivalen nicht so viele Tore gegeben hat, werden wir gegen diese  Statistik tippen, da sich viele Tore auf beiden Seiten einfach als der möglichste Spielverlauf aufdrängen. Bayer hat Probleme mit der Abwehr und kassiert viele Gegentore, während das Team regelmäßig selber Tore erzielt, ähnlich wie Schalke, der in letzter Zeit erst nach einem oder zwei kassierten Gegentreffern richtig in Fahrt kommt.

SAMSTAG: Juventus – Lazio (Asian Handicap -1 Juventus): Lazio belegt derzeit den fünften Tabellenplatz, aber die letzten Auswärtsspiele der Römer erwecken kein Vertrauen, dass sie in Turin ungeschlagen bleiben konnen, zumal Juventus hochmotiviert in dieses Match gehen wird, um sich bei eigenen Fans für die neulich kassierte Heimniederlage gegen Inter zu entschuldigen.

SONNTAG: FC Sevilla – Betis Sevilla (Sieg Sevilla): Ein Stadtderby ist immer undankbar zu prognostizieren, vor allem in diesem Fall, weil die offiziellen Gastgeber keines der letzten fünf direkten Duellen gewonnen haben. Die Tabellensituation spricht ebenfalls für die Gäste, aber wir sind der Meinung, dass es an der Zeit ist, dass Sevilla endlich mal zu einem Heimsieg kommt.