Vorschau des Wochenendes (20.04 -22.04)

NEU_LogoEin weiteres übliches Wochenende steht uns bevor, in dem Fußball dominieren wird, was unsere Analysen angeht. In einigen Ligen, die wir verfolgen, wurde bereits sehr viel entschieden, aber genauso ist noch vieles offen und im Einklang damit haben wir die Begegnungen, die wir analysieren werden, ausgewählt. Die Premier League und Bundesliga werden dominieren, allerdings werden alle Duelle im Schatten von El Clasico der Primera Division bleiben. Nach dem vertagten Spieltag am vergangenen Wochenende wegen des Todes des Spielers auf dem Platz wird die italienische Meisterschaft fortgesetzt. An diesem Wochenende werden sie in unserem Angebot auch noch Tennis, Handball und Basketball vorfinden.

Die ausgewählten Tipps kommen aus den stärksten Europaligen und alle diese Spiele sind große Derbys. Das größte Derby ist natürlich das Duell zwischen Barcelona und Real, obwohl das Stadtderby in London, das Derby der alten Rivalen in Italien und das Derby zwischen den gleichnamigen Vereinen in der Bundesliga ebenfalls große Aufmerksamkeit aus sich zieht. Es ist interessant, dass wir in allen ausgewählten Tipps ein Tor-Fest angekündigt haben.

SAMSTAG: Borussia Dortmund – Borussia M’gladbach (über 2,5 Tore): Beide Mannschaften sind fast vollzählig, sie stehen nicht unter großem Druck und deswegen sollten wir ein schönes und torreiches Fußballspiel zu sehen bekommen. Der Gastgeber ist gutgelaunt und wird versuchen Tore zu erzielen, damit die treuen Fans das Spiel genießen können. Die Gäste aus M´gladbach werden sich diesem Ambiente anpassen müssen und werden mit ihren attraktiven Spielzügen und Toren versuchen die Feier zu vervollständigen. Alles in allem, ist ein torreiches Spiel gewiss.

SAMSTAG: Arsenal –Chelsea (über 2,5 Tore): Solche Spiele sind für Vorhersagen ziemlich undankbar, besonders weil die Gastmannschaft die Punkte nötiger hat. Deswegen haben wir uns auch dazu entschieden, auf eine größere Toranzahl zu tippen, weil wir auf beiden Seiten ein offensives Spiel erwarten, genau wie in der Hinrunde an der Stamford Bridge, als sogar acht Tore erzielt wurden. Werbung2012

SAMSTAG: Barcelona – Real Madrid (Sieg Barcelona, über 2,5 Tore): Barcelona hat nichts zu verlieren und sie wollen in diesem Spiel nur den Sieg holen. Deswegen werden sie auch sehr offensiv spielen, obwohl ihr Spiel öfters mal schon so aussieht. Real wird wahrscheinlich ein wenig taktieren und die früheren Spiele haben gezeigt, dass es für die Madrilenen nicht so gut läuft, wenn sie nicht ihr Spiel durchsetzen, sondern sich dem Gegner anpassen. All die gepatzten Gelegenheiten aus London könnten jetzt in diesem Spitzenspiel wieder „zurückkommen“ und somit sollten mindestens zwei Bälle im Netz landen. Auch Real wird sich nicht nur verteidigen, sondern wird genau wie beim Cup versuchen, ein Tor zu erzielen, besonders wenn sie im Rückstand sein sollten. Deswegen sollte es im Nou Camp Stadion viele Tore geben.

SONNTAG: Juventus – AS Rom (über 2,5 Tore): Obwohl sie sich in der großen Siegesserie befinden, sind wir nicht ganz sicher, dass die Turiner gegen die unangenehmen Römer einfach haben werden. Die Römer spielen in letzter Zeit äußerst offensiv, sodass sie mit dieser Spielweise die Gastgeber dazu zwingen werden, noch offener zu spielen.