bet-at-home – 100€

Die bet-at-home.com AG ist im gesamten Bereich der Online-Glücksspielbranche tätig. Das Unternehmen hat sehr viel Tradition, da es im Jahre 1999 gegründet wurde. Der Gang an die Börse gelang bet-at-home.com Ende des Jahres 2004 und zwar mit der Notierung an der Frankfurter Börse. Das Unternehmen deckt alle Gambling-Bereiche ab, da es sowohl Sportwetten als auch Casino, Live-Casino, Games und Poker anbietet. Die Anzahl der Kunden ist mittleerweile auf über 3 Millionen gestiegen und man ruhig sagen, dass bet-at-home.com unter den richtig großen Glücksspielanbietern anzusiedeln ist. Das Wachstum wurde zusätzlich durch die Zukäufe beschleunigt. Bei der bet-at-home.com-Einkaufstour wurden unter anderem Expekt, Mangas Gaming und Everestpoker ins Portfolio integriert. Gleichzeitig wurde am Anfang sehr viel in die Werbung investiert, aber dafür relativ wenig in die Entwicklung des eigentlichen Produktes.

Dieses Vorgehen gehört der Vergangenheit an, weil in letzter Zeit viel Neues angeboten wurde. Die Anzahl der Live-Wetten und Live-Streams ist stark gestiegen und es wurden sehr viele neuartige Wetten angeboten, wie Eurovision Song Contest oder Oscar-Verleihung. Insgesamt werden Wetten zu mehr als 75 Sportarten angeboten und darunter finden sich allerlei exotische Sportarten, wie Darts, Futsal, Cricket usw. Auch das restliche Gambling-Angebot wurde stark erweitert, sodass der Kunde kaum was missen wird.

Die wichtigsten Säulen sind natürlich Sportwetten und Casino, da sie das meiste Geld bringen. Seit dem Fall des Monopols in Italien und Deutschland ist bet-at-home.com in diesen Ländern viel aggressiver mit seinem Werbeangebot geworden, was man sehr gut am Engagement bei deutschen Fußballvereinen sehen kann (bestes Beispiel ist die Partnerschaft mit den legendären Königsblauen aus Gelsenkirchen). Weitere erwähnenswerte Sponsorings sieht man beim Tennis, wo das Unternehmen bei den Tennisturnieren in Hamburg, Kitzbühel und Linz als Hauptsponsor auftritt. Abschließend sollte noch in der Einführung gesagt werden, dass bet-at-home.com bei den Punkten: Service, Zahlungsmoral und Erreichbarkeit der Website als sehr gut bezeichnet werden kann.

bet-at-home.com Bonus

Bei bet-at-home gibt es einen relativ hohen Willkommensbonus und zwar 50% bis zu 100€.

Um den Neukundenbonus zu bekommen, muss man sich bei bet-at-home.com registrieren, die erste Einzahlung tätigen und in der Kontoverwaltung auf „Bonus einlösen“ klicken und unbedingt den Bonuscode FIRST eintippen.

Um den Bonusbetrag auszahlen zu dürfen, müssen der gewährte Bonus und die erste Einzahlung 4-mal umgesetzt werden und zwar mit der Mindestquote von 1,70 oder höher.

Andere Bonusaktionen bei bet-at-home.com

Zusätzlich zum klassischen Neukundenbonus gibt es bei bet-at-home.com für bestehende Kunden viele weitere Boni. Das Beste an Sonderboni ist die Tatsache, dass sie auch für vermeintlich kleinere Kunden erreichbar sind und nicht nur für die „großen“ Kunden gedacht sind. Es gibt außerdem viele andere Bonusaktionen, die sich wöchentlich abwechseln und den Kunden anreizen sollen, öfters am Ball zu bleiben. Das ist natürlich nicht verkehrt, da dadurch beide Seiten gewinnen, sowohl der Kunde, der ständig neue sehr interessante Angebote bekommt, als auch der Wettanbieter, der einen regelmäßigen Kontakt mit seinen Kunden hat.

Ein- und Auszahlungen

Sowohl die Einzahlungsoptionen als auch die Auszahlungsoptionen sind natürlich sehr zahlreich. Die Einzahlungsoptionen bei bet-at-home.com sind: Kreditkarten (Visa, MasterCard und Diners Club), giropay, Sofort Überweisung, Skrill (früher Moneybokers), Skrill 1-Tap, paysafecard, Banküberweisung, Neteller, WebMoney, Western Union, Ukash und Filialgutscheine.

Dementsprechend sind die Auszahlungsoptionen auch angepasst und es handelt sich um folgende: Kreditkarten (Visa, MasterCard und Diners Club), Skrill, Banküberweisung, Neteller, WebMoney, und Filialgutscheine.

Wettangebot

Das Wettangebot von bet-at-home.com ist natürlich riesig und kann sich mit jedem Online-Wettanbieter messen. Die Tiefe und die Breite des Wettangebots sind hervorragend. Bei der Tiefe sollten wir erwähnen, dass die niedrigeren Ligen sehr zahlreich vertreten sind, wie z.B. die deutschen Oberligen.

Bei der Angebotsbreite gibt es auch kaum Sachen, die wir missen. Das bedeutet, dass die Anzahl der Sonderwetten schon mehr als beachtenswert ist. Auch die Livewetten sind sehr zahlreich und kaum ein Spiel wird ausgelassen. Die anderen Glücksspielbereiche, wie Casino, Poker und Games, sind auch da, somit der Spieler auf dem ganzen Glücksspielfeld bedient werden kann.

Weitere Besonderheiten

Eine große Besonderheit von bet-at-home.com ist die Limitierung, die sehr spät stattfindet. Das bedeutet, dass der Anbieter seine gewinnenden Kunden sehr spät limitiert und sehr lange die Gewinnerserien laufen lässt. Das ist eigentlich ungewöhnlich, da die meisten großen Anbieter ihre Gewinner sehr schnell und sehr rigoros limitieren.

Und die letzte Besonderheit ist der neue Relaunch der Website, der im August 2013 stattfand. Nach der notwendigen Modernisierung kann niemand mehr behaupten, dass die Website ein wenig altbacken wirke, da sie jetzt eine der besten, modernsten und übersichtlichsten der Glücksspiel-Branche ist. Hinzu kommt, dass man endlich ein sehr gutes Angebot für Smartphones hat.

bet-at-home

Bet-at-Home Wettmärkte