Trnava gegen Radnik Bijeljina 18.07.2019, Europaliga Qualifikationsspiel

Wett Tipp heute ✅ Trnava gegen Radnik, Europaliga 2019

Europaliga / Trnava gegen Radnik Bijeljina – Radnik aus Bosnien-Herzegowina hat im Hinspiel des Achtelfinales Trnava aus der Slowakei 2:0 bezwungen und damit für eine der größten Überraschungen gesorgt. Natürlich ist damit nicht sicher, wer von den Rivalen weiterziehen und gegen Lokomotiv aus Plovdiv spielen wird.

Das Spiel Trnava gegen Radnik Bijeljina beginnt am 18.07.2019 um 20:45 MEZ

Trnava

Trnava landete letzte Saison auf dem achten Meisterschaftsplatz des regulären Saisonteils. Dann musste das Team um den Klassenerhalt kämpfen und war dort Tabellenerster. Die Saison beendete Trnava also praktisch als Tabellensiebter. Dabei war das Team ein Jahr davor slowakischer Fußballmeister. Die Europateilnahme schafften die heutigen Gastgeber aber erst durch den Sieg im Pokalfinale gegen Zilina, und zwar nach dem Elfmeterschießen.

Im Sommer wurde das Team deutlich verändert. Unter anderem wurde aus Bosnien Emir Halilovic dazu geholt. Das Team ist aber noch nicht eingespielt und der neue Trainer, Portugiese Ricardo Cheu hat Grund zur Besorgnis. Die slowakische Meisterschaft hat noch nicht gestartet. Trnava spielte am Anfang dieses Monats beim tschechischen und slowakischen Superpokal mit. Dort wurde die Mannschaft von Slavia 0:3 bezwungen.

Voraussichtliche Aufstellung Trnava: Rusov, Turna, Menich, Mitrea, Lovat, Halilović, Dangubic, Tesija, Jakubek, Mihalek, Tavares

Radnik Bijeljina

Radnik hat die letzte Meisterschaftssaison in Bosnien als Tabellenfünfter beendet. Der Verein Zeljeznicar aus Sarajevo hatte sechs Punkte mehr, aber auch mehrere administrative Versäumnisse und Radnik bekam dadurch die Chance, um die Europateilnahme zu kämpfen. Gegen Zeljeznicar kassierte Radnik eine Heimniederlage. Davor war er der einzige bosnische Verein ohne eine Niederlage in den 10 Frühlingsspielen in Folge.

Im Hinspiel gegen Trnava sorgten die heutigen Gäste für Überraschung, vor allem da sie nicht mal im eigenen Stadion gespielt haben. Das erfüllt nämlich nicht die europäischen Kriterien. Es wurde deswegen in Banja Luka gespielt. Das war der erste Triumph im Rahmen der europäischen Wettbewerbe für Radnik. Die größte Verstärkung diesen Sommer war die Vertragsverlängerung von Trainer Mladen Zizovic.

Voraussichtliche Aufstellung Radnik: Kozic, Susic, Simonovic, Subert, Radovic, Popara, Mekic, Peco, Djuric, Maksimovic, Zukic.

Wett Tipp: Trnava gegen Radnik Bijeljina

Trnava ist im Rückstand, kann aber dieses heutige Duell wahrscheinlich gewinnen. Fraglich ist nur, ob es ausreichen wird, um weiterzukommen.

Tipp: Asian Handicap +1 Radnik

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,93 bei unibet (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Sehr guter Neukundenbonus
    • Brillante mobile Version
    • Große Anzahl an Live-Streams
    • Hohe Quoten
    • Cash-Out-Funktion
    • Sehr seriöses Unternehmen

Ähnliche Artikel:

Radnicki Nis – Flora Tallinn 18.07.2019, Europaliga Qualifikationsspiele

Rublev gegen Lajovic 18.07.2019, ATP Umag

Tunesien gegen Nigeria 17.07.2019, Afrika-Cup

Radnicki Nis – Flora Tallinn 18.07.2019, Europaliga Qualifikationsspiele

Wett Tipp heute ✅ Trnava gegen Radnik, Europaliga 2019

Europaliga / Radnicki Nis – Flora Tallinn – Das erste Achtelfinalduell im Rahmen der EL-Qualifikationsspiele, das in Tallinn stattfand, endete mit einem 2:0-Heimsieg. Radnicki wird aber nicht einfach so aufgeben. Auf den Sieger wartet in der nächsten Runde Frankfurt.

Das Spiel Radnicki Nis – Flora Tallinn beginnt am 18.07.2019 um 20:45 MEZ

Radnicki Nis

Serbiens Vizemeister und angenehmste Überraschung der letzten Saison hat im Hinspiel in Tallinn nicht gerade brilliert. Den Gästen gelang es nicht mal ein Tor zu erzielen. Die Niederlage war zwar überraschend, kommt aber davon, dass im Sommer die besten Spieler gegangen sind.

Darüber hinaus hat auch Trainer Nenad Laltovic den Verein verlassen. Angeblich hat er aus persönlichen Gründen den bereits verlängerten Vertrag plötzlich gebrochen. In den Medien wird aber spekuliert, dass er mit der Zusammenstellung des Spielerkaders unzufrieden war. Er wird von Sim Krunic vertreten, der letztes Jahr Cukaricki erfolgreich angeführt hat.

Voraussichtliche Aufstellung Radnicki: Petrovic, L. Djordjevic, Ostojic, Todorovski, S. Djordjevic, Bondarenko, Tomic, Jirka, Noma, Meleg, Bojovic

Flora Tallinn

Flora war letzte Saison Titelverteidiger, hat aber die Meisterschaft in Estland auf dem dritten Platz beendet. Dieses Jahr ist die Mannschaft wieder an der Tabellenspitze. Auswärts beim zweitplatzierten Levadi holte die Mannschaft einen 2:1-Sieg, was zeigt, dass sie bereit ist, wieder den Titel zurückzuholen.

Auch im Hinspiel gegen Radnicki konnte man das sehen. Eigentlich war der Rivale in der Favoritenrolle auf die nächste Runde. Aber Flora hat durch die Tore von Lepik und Vasiljev einen klaren Vorsprung geholt. Der Trainer von Radnicki hat noch vor dem gemeinsamen Duell ausgesagt, dass Flora die besten jungen Spieler hat. Nur der Finne Nurmel ist Ausländer im Team, wobei auch er auf der Ersatzbank war.

Voraussichtliche Aufstellung Flora: Igonen, Kams, Kuusk, Purg, Jarvelaid, Kreida, Aindalu, Vasiljev, Liivak, Sorga, Miller

Wett Tipp: Radnicki Nis – Flora Tallinn

Wir erwarten, dass Radnicki hier gewinnen und eventuell sogar weiterkommen sollte.

Tipp: Asian Handicap -1 Radnicki

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,90 bei unibet (alles bis 1,83 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Sehr guter Neukundenbonus
    • Brillante mobile Version
    • Große Anzahl an Live-Streams
    • Hohe Quoten
    • Cash-Out-Funktion
    • Sehr seriöses Unternehmen

Ähnliche Artikel:

Rublev gegen Lajovic 18.07.2019, ATP Umag

Tunesien gegen Nigeria 17.07.2019, Afrika-Cup

Ludogorets – Ferencvaros 17.07.2019, UEFA Champions League – 1. Qualifikationssrunde

Rublev gegen Lajovic 18.07.2019, ATP Umag

Wett Tipp heute ✅ Rublev gegen Lajovic, ATP Umag 2019

ATP Umag / Rublev gegen Lajovic – Nach den Spitzenpartien beim Wimbledon ist es etwas schwieriger ein Turnier der Kategorie 250 zu analysieren. Es wird auf unterschiedlichem Untergrund gespielt. Wir haben uns für das Turnier in Umag entschieden, wo im Rahmen der zweiten Runde der Russe A. Rublev und der Serbe D. Lajovic aufeinandertreffen werden. Der letztjährige Sieger dieses Turniers ist M. Cecchinato, der im Finale G. Pella 2:0 geschlagen hat.

Das Spiel Rublev gegen Lajovic beginnt am 18.07.2019 um 16:00 MEZ

Rublev

Rublev ist einer der talentiertesten jungen Tennisspieler, was er aber in der aktuellen Saison noch nicht gerechtfertigt hat. Letztes Jahr spielte er viel besser, was der 31. Weltranglistenplatz, auf dem er sich befand, beweist. Zurzeit befindet er sich dagegen auf der 76. Position, während seine Bilanz bei 8 Siegen und 8 Niederlagen steht.

Bis jetzt hat der Russe nur einen Titel gewonnen, und zwar vor zwei Saisons in Umag. Damals hat er im Finale P. Lorenzio ohne einen verlorenen Satz bezwungen. In der aktuellen Saison hat er aber keine erwähnenswerten Ergebnisse erzielt. Ausnahme ist der Einzug in die dritte Runde der Masters Turniere in Indian Wells und Miami, wo K. Khachanov bzw. D. Shapovalov besser waren.

Lajovic

Lajovic hat in der aktuellen Saison seine beste ATP-Platzierung erreicht, und zwar kletterte er vor drei Monaten auf den 23. Platz. Seitdem hat er etwas nachgelassen und befindet sich zurzeit auf dem 36. Platz, während er vor dem Turnier in Umag eine 13:16-Ergebnisbilanz hatte.

In den 12 Jahren seiner professionellen Karriere hat Lajovic keinen ATP-Titel gewonnen. Nah dran war er in dieser Saison beim Masters Turnier in Monte Carlo, wo er das Finale gegen F. Fognini verloren hat. Was die Ergebnisse der aktuellen Saison angeht, sollte man auch den Einzug in die dritte Runde beim Roland Garros Turnier erwähnen, wo er nach einem Fünf-Satz-Match gegen A. Zverev verloren hat. Auch in Miami kam das Aus in der dritten Runde. Dieses Mal war N. Kyrgios besser.

Wett Tipp: Rublev gegen Lajovic

Dies hier ist das erste gemeinsame ATP-Match dieser zwei Tennisspieler. Lajovic hat das beste Ergebnis dieser Saison auf diesem Untergrund erzielt, während Rublev vor zwei Saisons das Turnier in Umag gewonnen hat. Es handelt sich also um zwei gleichwertige Gegner und somit ist ein ausgeglichenes Match zu erwarten.

Tipp: über 21,5 Games

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,71 bei 10bet (alles bis 1,67 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Umfangreiches Fußballangebot
    • App funktioniert auf allen Plattformen
    • Europäische Lizenzen
    • Hoher Willkommensbonus
    • Deutscher Kundenservice
    • Cash-Out-Funktion

Ähnliche Artikel:

Tunesien gegen Nigeria 17.07.2019, Afrika-Cup

Ludogorets – Ferencvaros 17.07.2019, UEFA Champions League – 1. Qualifikationssrunde

Roter Stern – FK Suduva 16.07.2019, Champions League (1. Qualifikationsrunde)

Tunesien gegen Nigeria 17.07.2019, Afrika-Cup

Wett Tipp heute ✅ Tunesien gegen Nigeria, Afrika-Cup 2019

Afrika-Cup / Tunesien gegen Nigeria – Beim diesjährigen Afrika-Cup in Ägypten kämpfen Tunesien und Nigeria um den 3. Tabellenplatz. Die Teams haben auch 1978 um den dritten Platz gegeneinander kämpfen müssen und dabei hat Nigeria 2:0 gewonnen.

Das Spiel Tunesien gegen Nigeria beginnt am 17.07.2019 um 21:00 MEZ

Tunesien

Tunesien wurde im Halbfinale von Senegal 0:1 bezwungen, und zwar durch ein Eigentor von Bronn in der 100. Minute. In der 75. Minute haben die Tunesier aber auch einen Elfmeter versiebt, und zwar war Sassi nicht präzise genug. In der 81. Minute wurde auch Senegal ein Elfmeter zugesprochen, den aber Saivet nicht realisiert hat.

Fraglich ist nur, was passiert wäre, wenn die Tunesier die Führung zuerst geholt hätten und ob sie jetzt im Finale wären. Sie hatten bei diesem Turnier auch ziemliches Glück. Die Gruppenphase haben sie mit nur drei Remis beendet. Im Achtelfinale haben sie Ghana nach dem Elfmeterschießen eliminiert und im Viertelfinale Madagaskar 0:3 deklassiert.

Voraussichtliche Aufstellung Tunesien: Hassen- Haddadi, Drager, Bronn, Meriah-Skhiri, Sassi, Ben Mohamed-Khenissi, Badri, Khazri

Nigeria

Nigeria war bei den letzten zwei Afrika-Cups gar nicht dabei. Nach sechs Jahren Pause, war die Nationalmannschaft dann zum 15. Mal im Halbfinale. Algerien war dabei erfolgreicher, während die Nigerianer auch kein Glück hatten. Troost-Ekong schoss in der 40. Minute ein Eigentor und brachte damit Algerien in Führung. Danach holte Nigeria in der 72. Minute aus dem Elfmeter auf. In der fünften Minute der Nachspielzeit kassierten die Nigerianer ein Gegentor und schieden aus.

Der Kampf um den Titel war damit vorbei, den sie übrigens das letzte Mal 2013 gewonnen haben. Jetzt können sie nur noch den Trostpreis holen. Da sie aber bei den letzten zwei Wettbewerben gar nicht dabei waren, wäre Bronze ein Erfolg. Sie haben beim Afrika-Cup insgesamt siebenmal Bronze, viermal Silber und dreimal Gold geholt.

Voraussichtliche Aufstellung Nigeria: Akpeyi- Awaziem, Collins, Troosrt Ekong, Omeruo- Ndidi, Etebo- Iwobi, Musa, Chukwueze- Ighalo.

Wett Tipp: Tunesien gegen Nigeria

Tunesien und Nigeria trafen das letzte Mal beim Afrika-Cup 2006 aufeinander. Das Viertelfinale endete damals 1:1 und Nigeria kam nach dem Elfmeterschießen weiter. Generell gesehen spielten sie das letzte Mal bei der Afrikameisterschaft 2016 gegeneinander, als das Gruppenduell 1:1 endete. Dieses Mal sehen wir Nigeria im Vorteil.

Tipp: Sieg Nigeria

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 2,45 bei betsson (alles bis 2,37 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Großes Fußball-Angebot
    • App für alle mobilen Endgeräte
    • Attraktiver Willkommensbonus
    • Große Auswahl an Live-Streams
    • Fantastische Quoten
    • Schnelle Auszahlung

Ähnliche Artikel:

Roter Stern – FK Suduva 16.07.2019, Champions League (1. Qualifikationsrunde)

Feronikeli gegen TNS 16.07.2019, Champions League (1. Qualifikationsrunde)

Lokomotiv Moskau gegen Rubin Kasan 15.07.2019, Russische Premier League

Ludogorets – Ferencvaros 17.07.2019, UEFA Champions League – 1. Qualifikationssrunde

Wett Tipp heute ✅ Ludogorets - Ferencvaros, Champions League 2019

Champions League / Ludogorets – Ferencvaros – Im Rahmen der 1. CL-Qualifikationsrunde reist Ferencvaros zum Rückspiel nach Bulgarien zu Ludogrets. Die Gastgeber liegen 2:1 im Vorteil, während die Gäste hoffen, den bulgarischen Titelträger eliminieren zu können.

Das Spiel Ludogorets – Ferencvaros beginnt am 17.07.2019 um 19:30 MEZ

Ludogorets

Ludogorets ist seit acht Jahren Titelträger von Bulgarien. Letzte Saison hatte er aber nur einen Punkt mehr als CSKA aus Sofia. Die neue Saison haben die heutigen Gastgeber mit dem 2:0-Sieg gegen Lokomotiv im Rahmen des Superpokals gestartet.

Im Rahmen der 1. Meisterschaftsrunde haben sie zwischen zwei Spielen gegen Ferencvaros zu Hause gegen Tsarsko selo gewonnen. Beide Tore hat Keser erzielt. Es hat eine ausgewechselte Startelf gespielt. Unklar ist nur, ob das Spiel im ersten Duell nicht gut war oder die Spieler für dieses heutige Duell geschont wurden.

Voraussichtliche Aufstellung Ludogorets: Ivanov, Ikoko, Terziev, Moti, Nedyalkov, Biton, Goralski, Dyakov, Lukoki, Swierczok, Tchibota

Ferencvaros

Ferencvaros hat letzte Saison den ungarischen Fußballtitel gewonnen, und zwar hatte er ganze 13 Punkte mehr als Fehervar. Fehervar war ein Jahr davor Champion, während er in der zweiten Runde der letzten Saison Ludogorets 0:1 eliminiert hat. Das Hinspiel in Bulgarien hat torlos geendet.

Die Spieler von Ferencvaros haben den Meisterschaftstitel das letzte Mal 2016 gewonnen, und zwar nach 10 Saisons Pause. Jetzt übernehmen sie offensichtlich die Führung im ungarischen Fußball. Sie haben den Nationalspieler von Bosnien-Herzegowina, Civic gekauft. Er hat aber im Hinspiel nicht mitgespielt.

Voraussichtliche Aufstellung Ferencvaros: Dibusz, Lovrencsics, Blacic, Dvali, Heister, Ihnatenko, Kharatin, Zubkov, Skvraka, Nguen, Priskin

Wett Tipp: Ludogorets – Ferencvaros

Beide Teams bestehen fast ausschließlich aus Ausländern. Ferencvaros hatte im Hinspiel nur drei Ungarn im Team, während bei Ludogorest vier Bulgaren gespielt haben. Der Rückstand ist zwar nicht groß, aber ein Tor Vorsprung sollte für das Weiterkommen ausreichen. Wir erwarten ein Remis.

Tipp: unentschieden

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 3,85 bei betsson (alles bis 3,70 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Großes Fußball-Angebot
    • App für alle mobilen Endgeräte
    • Attraktiver Willkommensbonus
    • Große Auswahl an Live-Streams
    • Fantastische Quoten
    • Schnelle Auszahlung

Ähnliche Artikel:

Tunesien gegen Nigeria 17.07.2019, Afrika-Cup

Roter Stern – FK Suduva 16.07.2019, Champions League (1. Qualifikationsrunde)

Feronikeli gegen TNS 16.07.2019, Champions League (1. Qualifikationsrunde)

Feronikeli gegen TNS 16.07.2019, Champions League (1. Qualifikationsrunde)

Wett Tipp heute ✅ Ludogorets - Ferencvaros, Champions League 2019

UEFA Champions League / Feronikeli gegen TNS – Der kosovarische Meister, Feronikeli, hat sich im Hinspiel der ersten Qualifikationsrunde der Champions League ein sehr gutes Ergebnis erkämpft. Das Spiel endete nämlich Unentschieden – 2:2. Es war das erste Aufeinandertreffen der beiden Rivalen und die Entscheidung über den Sieger und die Mannschaft, die in der nächsten Runde auf den dänischen Vertreter FC Kopenhagen trifft, wird also im Rückspiel, das in Pristina stattfindet, fallen.

Das Spiel Feronikeli gegen TNS beginnt am 16.07.2019 um 20:45 MEZ

Feronikeli

Es ist kein Dilemma, dass das Stadion in Pristina, in dem der Klub aus einer kleinen Stadt Gologovac seine Heimspiele bestreitet, da sein eigenes die strenge UEFA-Kriterien und Anforderungen nicht erfüllt, voll sein wird. Es wird sicherlich viel mehr Fans geben als im ersten Spiel in Wales, in dem nur 1.140 Zuschauer zuschauten. Feronikeli ist der wahre Vertreter des kosovarischen Fußballs. In der Mannschaft sind nur drei ausländischen Spielern, darunter zwei neuverpflichtete, der Torwart Troshupa aus Polen sowie Mittelfeldspieler Bojku aus Nord Mazedonien. Der Brasilianer Carioca Jean ist seit der letzten Saison im Team dabei.

Den größten Applaus werden sicherlich Zeka und Fazliu erhalten, die mit ihren Treffern in der 89. Spielminute bzw. in der dritten Minute der Nachspielzeit für den Ausgleich gegen TNS sorgten – 2:2. Damit haben sie nun eine großartige Gelegenheit, sich das Weiterkommen zu sichern. Neben dem Meistertitel gewann Feronikeli auch den nationalen Pokal, indem er im Finale einen hohen 5:1-Sieg gegen Trepca 89 feierte. Bisher haben sie jeweils dreimal die Meisterschaft und den Pokal gewonnen. Im Hinspiel in Wales spielte Linksaußen Hoxha nicht, da er sich gegen Santa Colome Gelb-Rote-Karte abholte.

Voraussichtliche Aufstellung Feronikeli: Troshupa, Islami, Prekazi, Lladrovici, Potoku, Bojku, Dabiqaj, Carioca Jean, Fazliu, Rexaa.

TNS

The New Saints, kurz TNS, gewannen in der vergangenen Saison auch die Doppelkrone in der nationalen Meisterschaft. Sie beendeten die letzte Saison mit dem FA Cup-Finale, in dem sie den letzten FA Cup-Gewinner und die zweitplatzierte Mannschaft in der Liga, Conahs, mit 3:0 schlugen. Auch am letzten Meisterschaftsspieltag feierten sie gegen Conahs und zwar einen 1:0-Heimsieg.

Die Meisterschaften haben sie mit 12 Punkte Vorsprung auf den ersten Verfolger gewonnen. Außerdem haben sie in 32 gespielten Runden nur vier Niederlagen eingesteckt. Im ersten Spiel gegen den kosovarischen Meister zeigten sie keine Konzentration, obwohl sie als Favoriten galten. Nachdem sie in 2:0-Führung gingen, erlaubten sie nämlich den Gästen den Ausgleich, weshalb ihre Chancen auf das Weiterkommen deutlich geschrumpft sind.

Voraussichtliche Aufstellung TNS: Harrison, Spender, Davis, Marriott, Redmond, Mullan, Routledge, Cieslewicz, Edwards, Draper, Brobbel.

Wett Tipp: Feronikeli gegen TNS

Feronikeli bestritt auch zwei CL-Vorrunden, in denen er den Gibraltarer Lincoln mit 1:0 sowie Santa Colom aus Andorra mit 2:1 eliminierte. Gerade diese Eingespieltheit kam im ersten Match gegen TNS zur Geltung und so konnten sie den großen Rückstand aufholen. Aus diesem Grund würden sie im Falle, dass dieses Spiel 0:0 oder 1:1 endet, weiterkommen. Auch wenn das Spiel 2:2 endet, dürfen sie hoffen. Wir tippen auf den Sieg des Gastgebers.

Tipp: Sieg Feronikeli

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 2,30 bei betvictor (alles bis 2,15 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Traditionsreiches Unternehmen
    • Einfache mobile App
    • Großes Fußball-Angebot
    • Sehr hohe Quoten
    • Cash-out Funktion
    • Interessanter Willkommensbonus

Ähnliche Artikel:

Roter Stern – FK Suduva 16.07.2019, Champions League (1. Qualifikationsrunde)

Lokomotiv Moskau gegen Rubin Kasan 15.07.2019, Russische Premier League

Zlin – Slavia Prag 15.07.2019, Erste tschechische Liga

 

 

Roter Stern – FK Suduva 16.07.2019, Champions League (1. Qualifikationsrunde)

Wett Tipp heute ✅ Ludogorets - Ferencvaros, Champions League 2019

UEFA Champions League /Roter Stern – FK Sudova – Der amtierende litauische Meister, FK Suduva, konnte im Hinspiel gegen den serbischen Fußballmeister, Roter Stern, sein Tor sauber halten, indem er im eigenen Stadion ein torloses Remis einfuhr. Roter Stern wird also vor eigenen Fans einen Triumph anstreben müssen, um in die nächste Runde weiterzukommen.

Das Spiel Roter Stern – FK Suduva beginnt am 16.07.2019 um 20:45 MEZ

Roter Stern

Anders als im letzten Jahr, als sie auf dem Weg in die Gruppenphase der Champions League einen 3:0-Heimsieg sowie einen 2:0-Auswärtssieg gegen Suduva holten und damit den heutigen Gegner locker eliminierten, konnte sich Roter Stern diesmal keinen Vorsprung im Hinspiel verschaffen. Neben den nicht nominierten Spielern mussten sie auch auf die verletzten Radovan Pankov und Milan Jevtovic verzichten, die sonst dabei wären.

Der Belgrader Verein war eine bessere Mannschaft in Litauen, konnte aber seine Torchancen nicht realisieren. Deshalb lädt Trainer Vladan Milojevic die Fans ein, sie auf dem europäischen Weg zu unterstützen. Zum ersten Mal spielte Roter Stern in der vergangenen Saison die Gruppenphase in diesem Format der Champions League, aber ihr größter Erfolg war jedoch der Europapokalsieg aus dem Jahr 1991.

Voraussichtliche Aufstellung Roter Stern: Borjan, Gobeljic, Babic, Milunovic, Rodic, Jovancic, Jovicic, Ben, Marin, Ivanic, Boakye.

FK Suduva

Auch im dritten Spiel gegen Roter Stern erzielte FK Suduva keinen Treffer. Dennoch sind sie mit dem erzielten Ergebnis mehr als zufrieden, da sie im Hinspiel vor eigenem Publikum das Tor sauber halten konnten. In der ersten Spielhälfte waren sie nicht auf der Höhe, aber im weiteren Verlauf des Spiels, als Gotal und Glubickas eingewechselt wurden, gelang es ihnen sogar die Gäste mehrmals zu bedrohen.

Auch in dieser Saison ist Suduva Spitzenreiter in der litauischen Liga, in der die Pause bis zum 3. August dauert, sodass sie sich den internationalen Auftritten maximal widmen können. Im Hinspiel vor eigenen Fans haben sie einen sehr guten Eindruck hinterlassen, und zwar, als festes und kompaktes Team, das geduldig auf seine Chance wartet. Vielleicht ergreifen sie gerade in Belgrad ihre Chance.

Voraussichtliche Aufstellung Suduva: Kardum, Svrljuga, Kerla, Jankauskas, Zivanovic, Slavickas, Glubickas, Cadjenovic, Vebrickas, Topcagic, Gotal.

Wett Tipp: Roter Stern – FK Suduva

Roter Stern ist zweifellos ein großer Favorit im eigenen Stadion. Denselben Rivalen haben die Belgrader in der vergangenen Saison im Hinspiel überzeugend besiegt (3:0) und konnten entspannt zum Rückspiel antreten, aber die Frage ist, inwieweit der aktuelle Spielerkader die Qualität des letztjährigen hat. Es wird ihnen nicht leicht fallen, den Widerstand des kompakten FK Suduva zu brechen, zumal die serbische Meisterschaft noch nicht begonnen hat und sie noch nicht richtig eingespielt sind.

Tipp: Asian Handicap Suduva + 2,25

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,88 bei bet365 (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.
    • Der größte europäische Buchmacher
    • App für ALLE Geräte
    • Unheimlich großes Fußballangebot
    • Attraktiver Willkommensbonus
    • SH-Lizenz
    • Modernes Livewetten-Center

Ähnliche Artikel:

Lokomotiv Moskau gegen Rubin Kasan 15.07.2019, Russische Premier League

Zlin – Slavia Prag 15.07.2019, Erste tschechische Liga

Algerien – Nigeria 14.07.2019, Afrika-Cup

 

Lokomotiv Moskau gegen Rubin Kasan 15.07.2019, Russische Premier League

Wett Tipp heute ✅ Lokomotiv gegen Kasan, Premier League 2019

Russische Premier League /Lokomotiv Moskau gegen Rubin Kasan – In der letzten Begegnung des ersten Spieltags der russischen Premier League treffen Lokomotiv aus Moskau und Rubin aus Kasan aufeinander.  Diese beiden Rivalen trafen in der vergangenen Saison sogar viermal aufeinander. Drei Spiele entschied Lokomotiv für sich, ein Spiel endete Unentschieden.

Das Spiel Lokomotiv Moskau gegen Rubin Kasan beginnt am 15.07.2019 um 19:00 MEZ

Lokomotiv Moskau

In der vergangenen Saison gewann Lokomotiv den sechsten Pokaltitel Russlands, den die Moskauer in den letzten drei Saisons sogar zweimal gewonnen haben. Auf dem Weg ins Pokal-Finale haben sie Rubin zweimal mit jeweils 1:0 besiegt und zwar im Viertelfinale des Wettbewerbs. Als Sieger des Pokals eröffneten sie die neue Saison mit dem Superpokalspiel, in dem sie den amtierenden Meister Zenit am 6. Juli in Moskau mit 3:2 besiegten.

Es war auch ihre kleine Rache für den Verlust des Meistertitels. Die letzte Premier League-Saison beendeten sie nämlich als Zweiter, mit 56 Punkten auf dem Konto, bzw. mit acht Punkten weniger als Zenit, aber sie werden in der Gruppenphase der UEFA Champions League spielen. Nachdem sie auswärts gegen Rubin im November letzten Jahres 0:0 gespielt hatten, feierten sie gegen die heutigen Gäste aus Kasan im April einen hohen 4:0-Heimsieg. Verletzungsbedingt wird dieses Spiel Rotenberg verpassen.

Voraussichtliche Aufstellung Lokomotiv: Guilherme, Rybus, Cerqzeira, Corluka, Zhivoglyadov, Barinov, Krychowiak, An.Miranchuk, Al.Miranchuk,Zhemaletdinov, Smolov

Rubin Kasan

Die besten Rubin-Zeiten sind schon lange her. Das letzte Mal holten die heutigen Gäste aus Kasan den Meistertitel nämlich im Jahr 2009 und den Pokal haben sie zuletzt 2012 gewonnen. Die letzte Saison beendeten sie mit 36 Punkten auf dem 11. Platz der Premier League, die sonst aus 16 Vereinen besteht. Es ist damit auch klar, dass sie sich keine Teilnahme an internationalen Wettbewerben gesichert haben. Sie feierten das letzte Mal in Moskau bei Lokomotiv im April 2017, als sie einen 1:0-Sieg holten.

Damals feierten sie auch im eigenen Stadion mit 2:0. In der Vorbereitungszeit für diese Saison haben sie nicht besonders brilliert und wurden im letzten Testspiel von ZSKA Moskau mit 0:4 besiegt, als Siggurdson drei Tore schoss. Es ist besorgniserregend, dass sie auch in zwei Begegnungen davor kein Tor geschossen haben. Gegen den Aufsteiger FK Tambow haben sie torlos remisiert, während sie gegen Nizhny Novgorod 0:1 verloren haben. Begic und Grana stehen derzeit auf der Liste der Verletzten.

Voraussichtliche Aufstellung Rubin: Dyupin, Bashkirov, Danchenko, Davitashvili, Denisov, Konovalov, Podberezkin, Markov, Sorokin, Uremovic

Wett Tipp: Lokomotiv Moskau gegen Rubin Kasan

Lokomotiv ist klarer Favorit in diesem Match und alles außer Sieg wäre eine große Überraschung. Zu Beginn der Saison ist jedoch alles möglich, aber Lokomotiv gewann den Superpokaltitel im Match gegen Zenit und zeigte, dass er auf die neue Saison sehr gut vorbereitet wartet. Wir tippen daher auf Lokomotiv-Sieg und entscheiden uns für diesen Tipp.

Tipp: Asian Handicap Lokomotiv -1

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,85 bei bet365 (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.
    • Der größte europäische Buchmacher
    • App für ALLE Geräte
    • Unheimlich großes Fußballangebot
    • Attraktiver Willkommensbonus
    • SH-Lizenz
    • Modernes Livewetten-Center

Ähnliche Artikel:

Algerien – Nigeria 14.07.2019, Afrika-Cup

Zenit – Tambow 14.07.2019, Russische Premier League

Senegal gegen Tunesien 14.07.2019, Afrika-Cup

 

Zlin – Slavia Prag 15.07.2019, Erste tschechische Liga

Wett Tipp heute ✅ Zlin – Slavia Prag, Erste tschechische Liga 2019

Erste tschechische Liga / Zlin – Slavia Prag – FC Zlin, der die letzte Saison als Neunter beendete, wird im Rahmen des ersten Spieltags der neuen Fußballsaison in Tschechien den amtierenden Meister Slavia aus Prag zuhause empfangen. Slavia gewann nämlich seinen vierten Meistertitel seit der Unabhängigkeit des Landes. Zlin hingegen gewann noch nie einen Meistertitel, hat aber in der vergangenen Saison zuhause gegen Slavia gefeiert, verlor aber auswärts.

Das Spiel Zlin – Slavia Prag beginnt am 15.07.2019 um 18:00 MEZ

Zlin

Ende April sorgte nämlich Dzafic mit seinem Treffer für einen minimalen 1:0-Heimsieg gegen Slavia. Im November letzten Jahres wurden sie jedoch in Prag mit 1:3 besiegt. Es ist interessant, dass Zlin in den letzten fünf direkten Duellen gegen Slavia mehr Erfolg hatte. Eines dieser Spiele wurde im Halbfinale des tschechischen Pokals 2017 ausgetragen und Zlin feierte in Prag mit 1:0.

Neben den oben erwähnten Heimsieg und dem Pokaltriumph, feierte Zlin auch im Ligaspiel Anfang April 2018 einen Auswärtssieg. In den letzten fünf Begegnungen mit Slavia verbuchte also Zlin drei Siege und je eine Niederlage und ein Remis. Im letzten Testspiel vor dem Beginn der neuen Saison feierten sie gegen den slowakischen Verein Senica mit 3:0. Die Torschützen waren Metejov, Dzafic und Necas. Während des Sommers haben sie die Mannschaft nicht viel verändert.

Voraussichtliche Aufstellung Zlin: Dostal, Bartosak, Buchta, Hlinka, Baco, Matejov, Hnanicek, Jiracik, Necas, Podio,Dzafic.

Slavia Prag

Slavia wurde mit insgesamt 83 Punkten und 26 Siegen auf dem Konto zum zweiten Mal in den letzten drei Jahren der tschechische Fußballmeister. Die heutigen Gäste aus Prag hatten nämlich fünf Punkte mehr ergattert als Pilsen, der letztjährige Titelgewinner. Sie erzielten auch die meisten Tore in der Liga, 79 in 35 Spielen, sogar 22 Tore mehr als Pilsen bzw. 20 Tore mehr als Tabellendritter Sparta, der insgesamt 66 Punkte gewann.

Während des Sommers gab es keine größeren Änderungen in der Mannschaft. Es wurden der Rumäne Stanicu von Al Ahli und Svec von Bohemians ins Team geholt. Deli aus Elfenbeinküste haben sie an den belgischen Club Brügge verkauft, der Tscheche Chalus wechselte zu Liberec. Im letzten Testspiel haben sie letzte Woche Zizkov mit 6:0 besiegt und die Torschützen waren van Buren, Coufal, Yusuf, Stanicu, Baluta und Holes.

Voraussichtliche Aufstellung Slavia: Kovar, Boril, Coufal, Hovorka, Kudela, Stanicu, Traore, Masopust, Soucek, Zmrhal, van Buren.

Wett Tipp: Zlin – Slavia Prag

Slavia feierte zuletzt in Zlin im Dezember 2016, aber in den letzten direkten Spielen hatte der heutige Gastgeber mehr Erfolg. FC Zlin entschied nämlich zwei der letzten drei direkten Duelle für sich, während er in den letzten zwei Heimspielen je ein Remis und einen Sieg verbuchte. Demnach entscheiden wir uns für diesen Tipp.

Tipp: Asian Handicap Zlin +1

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 2,40 bei 888sport (alles bis 2,30 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Umfangreiches Angebot
    • App für alle Betriebssysteme
    • Sehr starke Lizenzen
    • Internationales Unternehmen
    • Starkes Angebot an Glücksspielen
    • Modernes Live-Wetten-Zentrum

Ähnliche Artikel:

Lokomotiv Moskau gegen Rubin Kasan 15.07.2019, Russische Premier League

Algerien – Nigeria 14.07.2019, Afrika-Cup

Zenit – Tambow 14.07.2019, Russische Premier League

 

Algerien – Nigeria 14.07.2019, Afrika-Cup

Wett Tipp heute ✅ Tunesien gegen Nigeria, Afrika-Cup 2019

Afrika-Cup / Algerien – Nigeria – Algerien hat den Afrika-Cup einmal gewonnen, spielt jedoch zweimal im Finale und sechsmal im Halbfinale mit. Nigeria dagegen war 14 Mal Halbfinalteilnehmer und siebenmal im Finale, während es dreimal den Titel gab. Das letzte Mal trafen die Nationalteams 2010 aufeinander, als Nigeria den Kampf um den dritten Platz 1:0 gewonnen hat.

Das Spiel Algerien – Nigeria beginnt am 14.07.2019 um 21:00 MEZ

Algerien

Algerien hat bereits 16 Mal gegen Nigeria gespielt. In unterschiedlichen Wettbewerben holte Algerien fünf Siege, den letzten aber beim Afrika-Cup, und zwar 1990. Die Teams spielten im Finale und die Algerier gewannen vor den eigenen Fans 1:0. Das letzte Mal waren sie 2010 Finalteilnehmer, verloren aber gegen Ägypten.

Beim aktuellen Turnier haben sie die vier ersten Duelle ohne ein kassiertes Gegentor und einer 9:0-Torbilanz gewonnen. Im Viertelfinale wurde die Elfenbeinküste nach dem Elfmeterschießen eliminiert. Die Algerier lagen im regulären Teil durch das Tor von Feghouli in Führung. Bounedjah hat dann in der 48. Minute einen Elfmeter versiebt und in der 62. Minute kassierten sie das erste Gegentor. Beim Elfmeterschießen hatten sie dann mehr Glück und zogen weiter.

Voraussichtliche Aufstellung Algerien: M Bolhi- Atal, Bensebaini, Mandi, Benlamri- Mahrez, Feghouli, Bennacer, Guedioura- Bounedjah, Belaili

Nigeria

Nigeria war das letzte Mal vor sechs Jahren im Halbfinale des Afrika-Cups. Insgesamt ist es die 15-te Halbfinalteilnahme. Im Viertelfinale gegen Südafrika lagen die Nigerianer durch das Tor von Chukwueze in der 27. Minute in Führung. Danach hatten sie aber Glück, da es 1:1 stand und der gegnerische Torwart in der 89. Minute den Ball von Ekong nicht stoppen konnte.

Im Laufe des Turniers haben die Spieler von Nigeria nicht gerade brilliert. Im Rahmen der Gruppe B gewannen sie gegen Burundi und Guinea jeweils 1:0, während sie gegen Madagaskar 0:2 verloren. Im Achtelfinale haben sie Kamerun 3:2 bezwungen. Was die Duelle gegen Algerien angeht, haben sie sechs von den letzten acht gewonnen. Das letzte Mal 2018 im Rahmen der WM-Qualis 3:1.

Voraussichtliche Aufstellung Nigeria: Akpeyi- Awaziem, Collins, Troosrt Ekong, Omeruo- Ndidi, Etebo- Iwobi, Musa, Chukwueze- Ighalo.

Wett Tipp: Algerien – Nigeria

Generell gesehen hat Algerien bis jetzt besser gespielt, aber Nigeria hat im Viertelfinale den aktuellen Titelträger Kamerun eliminiert. Algerien hat aber in jedem Spiel bis jetzt ein Tor erzielt und auch nur ein Gegentor kassiert.

Tipp: Sieg Algerien

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 2,50 bei 888sport (alles bis 2,40 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Umfangreiches Angebot
    • App für alle Betriebssysteme
    • Sehr starke Lizenzen
    • Internationales Unternehmen
    • Starkes Angebot an Glücksspielen
    • Modernes Live-Wetten-Zentrum

Ähnliche Artikel:

Zenit – Tambow 14.07.2019, Russische Premier League

Dinamo Zagreb – Rijeka 13.07.2019, Kroatischer Superpokal

Plzen – Sigma Olomuc 13.07.2019, Erste tschechische Fußballliga