Barcelona Lassa – Valencia 24.01.2016, Endesa Liga

Barcelona Lassa – Valencia / Endesa Liga – Die Gastgeber aus Barcelona haben nur einen Sieg weniger auf dem Konto im Vergleich zum Tabellenführer und der einzigen ungeschlagenen Mannschaft der Endesa Liga, Valencia und so wird ihr direktes Duell und das Derby der 17. Runde entscheiden, welches von diesen zwei Teams den ersten Teil der Saison auf dem ersten Platz beenden und den Königspokal von der ersten Position aus eröffnen wird. Beginn: 24.01.2016 – 12:30 MEZ

Barcelona Lassa

Auf den Flügeln des großen Triumphes im Rahmen der vierten Runde der Top 16-Phase der Euroleague gegen Real in Madrid (87:86), gegen den sie neulich auch im Rahmen der Endesa Liga gefeiert haben, wird Barcelona jetzt den Tabellenführer Valencia zuhause empfangen, der in dieser Woche zuhause im Rahmen der dritten Eurocup-Runde eine überzeugende 72:92-Niederlage gegen den französischen Meister Limoges kassierte. Die heutigen Gastgeber befinden sich in der nationalen Liga in einer Serie von 9-0 und mit eventuellem Triumph aus dieser Begegnung wären sie punktgleich mit Valencia. Aufgrund einer besseren Punkte-Differenz (+227 Barcelona, +190 Valencia) würden sie den Tabellenthron besteigen und hätten  auf diese Weise eine leichtere Aufgabe auf dem Weg bis ins Finale und der Trophäe im Königspokal.

Der entscheidende Spieler im Sieg von Barcelona gegen Rell Madrid war der Amerikaner Doellman, der 24 Punkte erzielte (Dreierwurf 6-6) und den entscheidenden Siegwurf von der Zweiwurflinie erzielte er mit dem Schlusspfiff. Wieder hat der kroatische Centerspieler Tomic versagt, der gegen seinen ehemaligen Club nur vier Punkte erzielte, sodass er nun gegen Valencia die Chance haben wird zur Wiedergutmachung. Doellman wird die tolle Partie gegen Real kaum wiederholen können. In dem Match blieben sie ohne Navarro, der sich verletzte. Bis zu seiner Verletzung hat dieser Spieler und zwar in 15,5 Minuten 12 Punkte erzielt. Sollte er nicht dabei sein, wird sein Beitrag schwer zu kompensieren sein, zumal auch Arroyo verletzt ist.

Voraussichtliche Aufstellung Barcelona: Satoransky, Oleson, Perperoglou, Doellman, Tomic

Valencia

Valencia hat keine Zeit zum Bedauern nach der Niederlage gegen Limoges und der Beendung der Positivserie von sogar 28 niederlagelosen Spielen (Endesa 16, Eurocup 12), denn es steht ihnen das große spanische Derby bevor. Sie haben die Chance Barcelona zu bezwingen und ihre Siegerserie zumindest auf dem spanischen Boden fortzusetzen, obwohl sie gegen die Franzosen zuhause verloren haben. Die Valencia-Fans und Spieler hoffen, dass ihr ehemaliger Mitspieler Doellmann seine tolle Partie aus Madrid nicht wiederholen kann, vor allem dass er nicht im Spielfinish gefährlich sein wird, sollte das Spiel bis zum Spielschuss ungewiss sein, was auf jeden Fall zu erwarten ist.

Valencia hat in der ersten Runde der Endesa Liga einen 88:82-Sieg gegen Real im Madrid gefeiert und so hoffen sie, dass die den ersten Teil der Saison mit dem Triumph in Barcelona beenden könnten. Momentan spielt Valencia seine beste Saison in der Endesa Liga bzw. ACB Liga und mit einem eventuellen Sieg aus dieser Begegnung würden sie beweisen, dass die Niederlage gegen Limoges am Dienstagabend nur eine schlechte Nacht gewesen ist und dass sie keine Probleme mit der Spielform haben. Sie haben hier gute Chancen und außer, dass sie sich bei eigenen Fans für die katastrophale Niederlage im Eurocup möglichst schnell entschuldigen wollen, wird sie wegen der Art wie er in Madrid gewonnen hat, ein geistig und körperlich erschöpfter Barcelona empfangen.

Voraussichtliche Aufstellung Valencia: Vives, Martinez, Sikma, Dubljevic, Hamilton

Barcelona Lassa – Valencia TIPP

Ohne Arrayo und Navarro wird Barcelona keine große Probleme haben, dass aggressive Spielweise  von Valencia zu stoppen, wesen Centerspieler auf jeden Fall mit den Centerspielern von Barcelona mithalten können. Deshalb haben wir uns hier für diesen Tipp entschieden.

Tipp: Valencia +6,5

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,90 bei bet365 (alles bis 1,85 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€