Bayern München – Galatasaray, 15.03.2016, Eurocup

Bayern München – Galatasaray / Eurocup – Nachdem die Bayern in der ersten Gruppenphase der Euroleague eliminiert wurden, haben sie die Gruppenphase im Eurocup bestanden und im Achtelfinale Alba eliminiert, aber jetzt steht ihnen eine viel schwierigere Aufgabe bevor. Galatasaray war im türkischen Doppelspiel gegen Katsiyak im Rahmen des Achtelfinales erfolgreicher. Nach der Auswärtsniederlage hat Galata den Gegner auf eigenem Parkett deklassiert. In vier gespielten Duellen zwischen Bayern und Galatasaray, die sie im Rahmen der Euroleague bestritten haben, das letzte im Dezember 2014, war Galata mit drei Siegen erfolgreicher. Beginn: 15.03.2016 – 20:00 MEZ

Bayern München

Unter normalen Umständen wäre Bayern Favorit zumindest in diesem ersten Duell, in dem sie die Gastgeber sind. Aber, es ist fraglich, ob Trainer Pecis mit allen seinen Spielern rechnen kann. Nach dem knappen Sieg gegen Frankfurt am vergangenen Wochenende im Rahmen der deutschen Meisterschaft, wo sie mit 18 Siegen und 6 Niederlagen den zweiten Platz besetzen, hat Pesic verkündet, dass er am Ende der Saison das Team wahrscheinlich verlassen wird. Derzeit muss er mit den zahlreichen Verletzungen seiner Spieler kämpfen. Seit dem 3. Februar und dem Rückspiel in der Top 32-Phase des Eurocups gegen den türkischen Banvit spielt Djedovic nicht mehr, der mit 28 Punkten und 6 Rebounds der beste Spieler im Team war. Gegen Frankfurt spielten Thompson und Savanovic nicht und Savanovic ist auch für dieses Spiel fraglich.

Der beste Spieler des Teams, Renfroe ist nach seiner Wiedergenesung ins Team zurückgekehrt, genau wie Zipser. Vor kurzem haben sie Flügelspieler Toppert aus der amerikanischen D-Liga verpflichtet, sowie Centerspieler Chikoko (207, 25) aus Simbabwe, der für den italienischen Zweitligisten Verona gespielt hat. Er war Schlüsselspieler im Sieg gegen Frankfurt (16 Punkte und 6 Rebounds). Bayern hat, nach dem K.C. Rivers zu Real Madrid wechselte, Cobbs von Istanbul ins Team geholt und von ihm könnten sie wertvolle Infos über Galatasaray bekommen. In der Gruppenphase haben die Bayern den türkischen Banvit auch in der Ferne bezwungen, was bedeutet, dass sie mit den türkischen Teams gut mithalten können.

Voraussichtliche Aufstellung Bayern: Cobbs, Gavel, Taylor, Chikoko, Bryant

Galatasaray

Galatasaray ist ein sehr erfahrenes und eingespieltes Team, das keinerlei Probleme mit den Ausfällen hat. Vor diesem Duell haben sie den amerikanischen Flügelcenter James (208, 31) vom chinesischen Shanghai ins Team geholt. Im Schnitt erzielt er 14,1 Punkte, 10,9 Rebounds und 1,3 Blocks pro Match und er soll Ersatz für Dorsey sein, den besten Rebounder des Teams (6,5), den sie im letzten Monat an Barcelona abgegeben haben. In der heimischen  Meisterschaft besetzt Galata mit 15 Siegen und 6 Niederlagen auf dem Konto den dritten Platz. In den letzten sieben Matches haben sie sechs Siege verbucht. Nur auswärts gegen Fenerbahce haben sie verloren und in der letzten Runde haben sie zu Gast bei Ankara gefeiert.

Der beste Spieler im Team ist McCollum, der im Schnitt 19,5 Punkte, 4,5 Rebounds und 3,5 Assists (22,8 Index) verbucht. Darüber hinaus sind auch Shilb und Lasme brillant. Nach drei Auswärtssiegen in der ersten Gruppenphase (Neptunas, Krasny Oktyabr und AEK) haben sie in den restlichen vier Auswärtsspielen nur gegen den ungarischen Solnok gefeiert. Das bedeutet also, dass sie in der Ferne nicht so überzeugend sind wie zuhause. Im Rahmen des Eurocups haben sie zuhause acht von neun Matches gewonnen und in der türkischen Meisterschaft haben sie auf eigenem Parkett 10 von 11 Spielen zu eigenen Gunsten entschieden.

Voraussichtliche Aufstellung Galatasaray: McCollum, Guler, Shilb, Davis, Lasme

Bayern München – Galatasaray TIPP

Bayern könnte in diesem Match große Probleme haben, außer Pesic hat Thompson und Savanovic absichtlich für dieses Spiel geschont. Galata hat auf jeden Fall ein besseres Team als Frankfurt, den die Bayern erst mit viel Mühe bezwungen haben. Daher haben wir uns für diesen Tipp entschieden.

Tipp: Galatasaray +4,5

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,91 bei 10bet (alles bis 1,82 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
10bet bonus
100€