Bilbao – Bayern München 20.01.2016, Eurocup

Bilbao – Bayern München / Eurocup – Bilbao spielte in dieser Saison im Eurocup schon sogar fünf Matches gegen deutsche Teams und in jedem dieser Matches verbuchten sie Siege. Der Euroligist Bayern ist aber viel besser als ihre letzten Gegner. Bilbao, das im Eurocup in allen sechs Auswärtsmatches Siege verbucht hat, hat zuhause eine Ergebnisbilanz von gerade mal 3-3. Beginn: 20.01.2016 – 20:45 MEZ

Bilbao

Bilbao hat in der ersten Gruppenphase beide Male deutsche Teams geschlagen und zwar Telekom Bonn und Oldenburg und in der 1. Runde der Top 32 haben sie Ulm auswärts bezwungen (93:75), wonach sie im Rahmen der Gruppe G eine 76:85-Heimniederlage vom türkischen Banvit einstecken mussten. Dafür konnten sie ja eine hohe Rechnung bezahlen. Gerade deswegen ist für sie in diesem Match der Sieg gegen das niederlagenlose Bayern ein Muss.

Bilbao wird ohne den verletzten slowenischen Centerspieler Begic auskommen müssen, der als Vertretung für James geholt wurde, der zum Olympiakos wechselte. Begic hat sich die linke Hand gebrochen und wird 6-8 Wochen ausfallen müssen. Demnach wird er wahrscheinlich in allen anderen Matches der Top-32-Phase nicht teilnehmen können. Der erholte Veteran Lopez ist wieder da, so dass sie größere Chancen für den Einzug in den Königspokalwettbewerb haben, denn sie müssen ja unter den ersten 7 Teams nach dem ersten Teil der Endesa Liga sein, in der sie derzeit Tabellensechste sind. Die gleiche Ergebnisbilanz (8-8) haben aber noch drei Teams. Bilbao wird erst in der 17. Runde Obradorio empfangen, das als Gastgeber des Endturniers automatisch den Einzug in den Königspokalwettbewerb geschafft hat, an dem ja Bilbao natürlich auch teilnehmen will.

Voraussichtliche Aufstellung Bilbao: Hannah, Bertans, Mumbru, Suarez, Bogris

Bayern München

Der Eurocup ist offensichtlich der richtige Wettbewerb für Bayern. In einem ungewissen Auswärtsmatch schlugen sie Banvit, während sie einen Heimsieg gegen Ulm verbucht haben. Bayern hatte im Match gegen Ulm aber schlechtere Rebounds (29-38), Steals (8-12) und Blocks (3-4). Den Sieg brachten ihnen Dreierwürfe, die sie erzielt haben 11-24 (Ulm 5-24).

Bayern befindet sich in der deutschen Meisterschaft in der Serie von 7-0 auf der 2. Tabellenposition, mit der Ergebnisbilanz 14-4. In den letzten zwei Matches des Eurocups erzielten sie im Durchschnitt 84 Punkte, was zugleich suggeriert, das ihre größte Stärke der Angriff ist, obwohl die serbischen Trainer, und auch Pesic, auf einer starken Abwehr insistieren. So haben sie ja, wie wir das schon festgestellt haben, auch Ulm geschlagen. Bilbao ist aber noch effizienter, denn sie erzielen im Durchschnitt 85,4 Punkte im Eurocup.

Voraussichtliche Aufstellung Bayern München: Renfroe, Taylor, Thompson, Savanovic, Bryant

Bilbao – Bayern München TIPP

Im Eurocup erzielt Bilbao eigentlich mehr Punkte zuhause, als in der Ferne, aber da sie das in Fahrt gekommene Bayern empfangen, gibt es keine Zweifel daran, dass dieses Match punktereich sein wird. Demnach prognostizieren wir diesmal ein Match mit vielen Punkten auf beiden Seiten, obwohl Bilbao in Endesa zuhause die Euroligisten Laboral Kutxa und Unicaja geschlagen hat.

Tipp: über 162,5 Punkte

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,85 bei BetVictor (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€