Brose Baskets – Zalgiris Kaunas 19.12.2013

Brose Baskets – Zalgiris Kaunas – Wenn die Deutschen dieses Spiel verlieren ist die Euroleague für sie beendet und sie ziehen in den Eurocup um, aber wenn sie gewinnen haben sie die Chance auf das Weiterkommen. Zalgiris hat im ersten Duell gegen Brose mit 10 Punkten Vorsprung gewonnen. Es kann aber passieren, dass am Ende der letzten Runde diese zwei Mannschaften  zusammen mit Efes gleich viele Punkte haben werden (wenn Efes das Heimspiel gegen Real verliert). Beginn: 19.12.2013 – 20:00 MEZ

Brose Baskets

Brose muss also in diesem Duell gegen Zalgiris gewinnen und zwar um sicher zu sein, mit einem minimalen Vorsprung von 11 Punkten. Möglich ist auch noch die oben erwähnte Variante, aber in diesem Fall wäre Brose dann in einer etwas besseren Position als Efes, da die heutigen Gastgeber diesen Gegner beide Male in dieser Saison bezwungen haben. Aber sie werden jetzt keine Zeit haben um nach den Geschehnissen in der Türkei Ausschau zu halten, sondern werden versuchen einen Sieg zu holen. Sie haben bis jetzt 3 Siege geholt und 6 Niederlagen kassiert. In der letzten Runde wurden sie gegen Armani mit einem Punkt Vorsprung bezwungen. Alle anderen Niederlagen sind hauptsächlich mit einem etwas größeren Rückstand gewesen. Aber die Spieler von Brose müssen sich jetzt nur noch dieser letzten Runde widmen. Sie haben auch die Unterstützung des Publikums, das immer eine sehr gute Atmosphäre veranstaltet.

Am letzten Wochenende wurde die Mannschaft im Rahmen der Meisterschaft gegen Ulma mit 13 Punkten Vorsprung bezwungen, aber vielleicht wurden da ein paar Spieler für dieses viel wichtigere Spiel geschont. Brose hat ein solides Team, das noch mit Harris, einem ehemaligen Spieler der Lakers, verstärkt wurde. Gavel und Smith sind die Anführer des Teams, während auch Velickovic langsam wieder in Fahrt kommt.

Voraussichtliche Aufstellung Brose:  Goldsberry, Gavel, Jacobsen, Veličković, Zirbes

Zalgiris Kaunas

Zalgiris hat bis jetzt 4 Siege geholt und 5 Niederlagen kassiert. Damit befindet sich die Mannschaft auf dem vierten Tabellenplatz. Unter diesen Umständen würde eine Niederlage mit bis zu 10 Punkten Rückstand gegen Brose Baskets für die Weiterplatzierung ausreichen, aber nur unter der Bedingung dass Efes in der Türkei gewinnt. Im Falle einer Niederlage mit mehr als 10 Punkten Rückstand würden die Spieler von Zalgiris auf das Ergebnis in der Türkei warten müssen. Kurz vor diesem Spiel hat sich einer der besten Spieler verletzt und zwar Flügelspieler Pocius (9,1 Punkt, 1,7 Rebounds und 2,2 Assists). Er wird wegen eines gebrochenen Fingers einen ganzen Monat nicht dabei sein. Er ist ein sehr wichtiger Spieler in diesem Team und das könnte ein richtig großes Handicap werden.

Die heutigen Gäste hatten im ersten Spiel gegen Brose einen großen Vorsprung unter dem Korb. Sie haben ganze 20 Rebounds mehr und haben mit einem Vorsprung von 10 Punkten gewonnen auch wenn sie ganze 20 Ballverluste hatten. Wenn man die erste Runde nicht berücksichtigt, dann spielen sie nach dem Prinzip auf Niederlag folgt Sieg und demnach sollte nach dem Sieg gegen Efes in der letzten Runde jetzt eine Niederlage in Deutschland folgen. Sie werden natürlich nicht aufgeben auch wenn eine knappe Niederlage nicht so schlimm wäre, aber die Litauer sind dafür bekannt dass sie immer auf Sieg spielen.

Voraussichtliche Aufstellung Zalgiris:  Lipkevicius, Dentmon, Milaknis, Jankunas, Javtokas

Brose Baskets – Zalgiris Kaunas TIPP

Die Gastgeber aus Bamberg müssen gewinnen. Die Litauer könnten etwas entspannter agieren, aber vor den deutschen Fans müssen sie schon konzentriert  spielen, weil sie ansonsten um einiges höher als das angebotene Handicap verlieren würden.

Tipp: Brose -4,5

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,91 bei 10bet (alles bis 1,81 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!