Cleveland Cavaliers – Golden State Warriors 17.06.2016, NBA

Cleveland Cavaliers – Golden State Warriors / NBA – Cleveland hat es überraschenderweise geschafft das fünfte Spiel gegen die Warriors auswärts zu gewinnen. Damit konnten die Warriors nicht den Titel holen. Das Ergebnis in der Serie liegt bei 2:3 und das sechste Duell wird jetzt in Cleveland gespielt. Beginn: 17.06.2016 – 03:00 MEZ

Cleveland Cavaliers

Die Cavs konnten mit einem tollen Spiel in der zweiten Halbzeit des fünften Duells den großen Sieg in Oakland holen, womit sie den Rückstand in der Serie verringert haben. Sie sind natürlich weit vom gewünschten Ziel entfernt, aber es ist wichtig, dass sie die Serie fortsetzen können. Die Cavs gewannen 112:97 und werden jetzt zu Hause versuchen, Geschichte zu schreiben. Wenn es ihnen nämlich gelingen sollte werden sie die dritte Mannschaft in der Geschichte sein, die es geschafft hat, nach einem 1:3-Rückstand in der Serie auf 3:3 aufzuholen. Man merkt also erst jetzt was für ein Vorteil es ist 3:1 im Vorsprung zu liegen.

James und Irving haben eine perfekte Partie geliefert und sind die ersten Spieler in der Geschichte des NBA-Finales geworden, die über 40 Punkte erzielt haben. James hatte am Ende 41 Punkte, 16 Rebounds, 7 Assists, 3 Block und 3 Steals sowie zwei Ballverluste. Irving hatte 41 Punkte, 6 Assists und 3 Rebounds sowie zwei Steals. Love hat nur 2 Punkte und 3 Rebounds erzielt, aber Thompson hatte 15 Rebounds und Smith 10 Punkte. Sie haben die Abwesenheit von Green beim Gegner ausgenutzt.

Voraussichtliche Aufstellung Cavs: Irving, Smith, James, Love, Thompson

Golden State Warriors

Die Warriors wurden nur einen Tag vor diesem Duell darüber informiert, dass ihr Spieler Green gesperrt ist, und zwar wegen seiner Quote der absichtlichen Fauls. Das hat irgendwie für Verwirrung unter den aktuellen Champions gesorgt. Green ist aber auch ein All-Round-Spieler und einer der besten Einzelspieler dieser Saison. Seine Leistung in der Abwehr ist wirklich groß, was man ja an dieser Niederlage auch sehen kann. Jetzt wird er dabei sein und sicher werden die Warriors viel motivierter sein.

Curry und Thompson haben das fünfte Spiel solide gestartet, aber nach einer guten ersten Halbzeit haben sie kurz vor dem Ende gepatzt und ein paar wichtige Versuche versiebt. Das hat den Cavs ermöglich einen klaren Vorsprung und später auch den Sieg zu holen. Da Iguodala anstatt Green spielen musste war die Ersatzbank der Warriors angeschlagen und nur 15 Punkte der Ersatzspieler sind wirklich nicht ausreichend. Die Warriors können gewinnen, wenn sie vollzählig sind, was sie ja bereits bewiesen haben. Dieses Mal sind sie ja auch noch auf Rache aus.

Voraussichtliche Aufstellung Warriors: Curry, Thompson, Green, Barnes, Bogut (Ezeli)

Cleveland Cavaliers – Golden State Warriors TIPP

Cleveland muss dieses Spiel gewinnen, wenn die Serie weitergehen soll. Die Warriors haben auch im Falle einer Niederlage immer noch Chancen und zwar zu Hause. Die Warriors können die Cavs schlagen, aber wir erwarten auch eine starke Gegenwehr der Gastgeber und vielleicht auch das Ende der Serie.

Tipp: Warriors +2,5 Punkte

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,90 bei bet365 (alles bis 1,83 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€