Darussafaka Dogus – Trabzonspor 18.02.2016, Türkei Pokalwettbewerb

Darussafaka Dogus – Trabzonspor / Türkei Pokalwettbewerb – Für den teuren Verein von Darussafaka wäre der Einzug ins Finale dieses Wettbewerbs ein Erfolg, da die Mannschaft zwar in die Top-16-Phase der Euroleague eingezogen ist, sich dort aber regelrecht blamiert. Das erste Hindernis in diesem Viertelfinale, Trabzonspor sollte für die Gastgeber eigentlich keine große Herausforderung sein. Beginn: 18.02.2016 – 15:00 MEZ

Darussafaka Dogus

Darussafaka hat in den letzten neun Euroleague-Spielen nur zu Hause gegen Crvena Zvezda gewonnen, weswegen die Mannschaft in der Top-16-Phase eine 1:6-Ergebnisbilanz hat. Im letzten Auswärtsspiel beim russischen Lokomotiv wurden die heutigen Gastgeber schwer bezwungen (58:82) und den Frust darüber haben sie dann in der letzten Runde gegen Usaka rausgelassen (95:52). Trainer Oktay hat seinen Schützlingen nach der Rückkehr aus Kuban anscheinend einen Vortrag gehalten.

Nach fünf Siegen in Folge haben die Spieler von Darussafaka in den letzten fünf Spielen der türkischen Meisterschaft nur zweimal gewonnen, während sie Fenerbahce in der vorletzten Runde 74:94 deklassiert hat. Deswegen könnte jetzt auch Trabzonspor diesen Frust der Gastgeber kennenlernen, genau wie Usaka. Jedoch hat Darussafaka viele Stars in den eigenen Reihen, die sich aber noch nicht richtig eingespielt haben. Darüber hinaus sind die verletzten Savas und Arslan nicht dabei und der einzige Spieler, der zweistellige Punktezahlen erzielt ist Centerspieler Erden (8,8 Punkte und 5,2 Rebounds).

Voraussichtliche Aufstellung Darussafaka: Gordon, Wilbekin, Preldzic, Bjelica, Slaughter

Trabzonspor

Trabzonspor hat in der letzten Woche beim Gruppensieger Trent aus Italien seine diesjährige Eurocup-Teilnahme beendet, und zwar obwohl er die gleiche Ergebnisbilanz wie der zweitplatzierte Karsiyaka hatte (3:3). Aber die heutigen Gäste haben in der vorletzten Runde zu Hause gegen Karsiyaka 43:76 verloren. Damit waren sie auch raus. Nach den vier Anfangsniederlagen ging es bei Trabzonspor bergauf und die Mannschaft hat sieben von zehn Spielen gewonnen. Jetzt hat sie wieder eine Serie von drei Niederlagen.

Auf dem Programm steht demnächst auch das Meisterschaftsspiel gegen Karsiyaka sowie das Auswärtsspiel bei Besiktas und damit ist also nicht ganz sicher, ob diese negative Serie bald beendet werden kann. Es könnte ziemlich knapp werden. Jetzt sind die heutigen Gäste auf dem 12ten Tabellenplatz und haben eine 7:11-Ergebnisbilanz. Anscheinend haben sie die Auftritte auf zwei Fronten teuer gekostet, da sie nämlich nicht den nötigen Spielerkader für so ein Spieltempo haben. Auch vor eineinhalb Monaten haben sie im Rahmen der 14. Runde der türkischen Liga Darussafaka zu Hause 62:57 bezwungen, was sie dieses Mal schwer wiederholen können.

Voraussichtliche Aufstellung Trabzonspor:  Hardy, Kitchen, Velickovic, Kulig, Stipanovic

Darussafaka Dogus – Trabzonspor TIPP

Darussafaka ist besser als Trabzonspor und es ist nur eine Frage der Zeit, wann die Mannschaft endlich ihrer Qualität entsprechend spielen wird. Trainer Oktay stehen viel mehr Spieler zur Verfügung als Trainer Markovic, dessen Team aber kompakter spielt. Das erlebte Debakel zu Hause gegen Karsiyaka deutet aber darauf hin, dass die Gäste nachlassen und dass sie heute eine leichte Beute für die Gastgeber sein werden.

Tipp: Darussafaka -6,5

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,89 bei bet-at-home (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet-at-home bonus
100€