Detroit Pistons – Milwaukee Bucks 05.12.2015, NBA

Detroit Pistons – Milwaukee Bucks / NBA – Die Pistons haben in der aktuellen Saison eine viel bessere Tabellenposition als die Bucks und in diesem Match sind sie in Favoritenrolle. Im bisherigen regulären Saisonteil trafen diese zwei Teams noch nicht aufeinander, sie spielten aber ein Match in der Vorsaison, als die Pistons ziemlich überzeugend waren und einen 117:88-Sieg geholt haben. Beginn: 05.12.2015 – 01:30 MEZ

Detroit Pistons

Die Pistons haben derzeit zwei Siege in Folge und zwar gegen Houston und Phoenix. Es ist interessant, dass sie in diesen zwei Matches insgesamt 243 Punkte erzielt haben, was viel mehr als ihr Durchschnitt von 98,2 Punkten pro Match ist und was zugleich bedeutet, dass sie in einer guten Spielform sind. Detroit spielt in der aktuellen Saison ziemlich gut, sie sind im Spiel fürs Playoff und befinden sich derzeit mit 10 Siegen und 9 Niederlagen auf der 10. Tabellenposition des Ostens, sind aber der Tabellenspitze ziemlich nahe. Reggie Jackson und Andre Drummond haben jetzt neue Rollen und führen dieses Team bis zum gewünschten Ziel an und das ist vor allem eine Leistung von mehr als 32 Siegen (so viel hatten sie in der letzten Saison) und eine Platzierung im Playoff.

Nachdem Jackson aus Oklahoma geholt wurde, nahm er den Ball in seine Hände und führt die heutigen Gastgeber was die Punkteanzahl angeht an, mit fast 20 Punkten pro Match und 6,7 erfolgreichen Pässespielen. Drummond hat, nachdem Monroe zu den Bucks gegangen ist, mehr Freiraum bekommen und jetzt dominiert er unter dem Korb, vor allem was die Rebounds angeht. Sein Schnitt beträgt derzeit 18,6 Punkte und 16,7 Rebounds, was eine der besten Leistungen in der NBA-Liga in den letzten zehn Jahren, aber auch länger ist. Es ist ebenfalls interessant, dass er als Centerspieler sein Team im Bereich der Steals anführt, denn er erzielt fast 2 Steals pro Match.

Voraussichtliche Aufstellung Pistons: Jackson, Caldwell-Pope, Morris, Ilyasova, Drummond

Milwaukee Bucks

Die Bucks sind derzeit das dritte Team des Ostens, aber von der unteren Tabellenhälfte und haben nach 19 gespielten Matches nur sieben Siege auf dem Konto. In den letzten fünf Matches verbuchten sie nur einen Sieg und zwar gegen Denver. Wenn man ihr Spiel im Angriff und in der Abwehr betrachtet ist ihre derzeitige Leistung überhaupt kein Wunder. Die heutigen Gäste haben nämlich den zweiten schlechtesten Angriff der Liga, während ihre Abwehr erst auf dem 22. Tabellenplatz ist. Mit solchen Ziffern, beziehungsweise mit einer solchen Anzahl von erzielten Punkten und kassierten Gegenpunkten sind sieben verbuchte Siege eine hervorragende Leistung. Interessant ist aber, dass sie wie ein Team agieren und dass sie im Bereich der Assist die siebtplatzierte Mannschaft in der Liga sind, was eine positive Tatsache ist, wenn von ihrem Spiel die Rede ist.

Positiv ist auch der große Fortschritt der griechischen Spielers Antetokounmpo, der der Lider und erste Schütze des Teams ist. Er ist ein sehr jünger Spieler, hat gute Rebounds und er ist jemand, der in den kommenden Saisons definitiv einen noch größeren Fortschritt machen sollte, ähnlich wie der letztjährige Rookie Parker, der nach einer schwierigen Verletzung langsam wieder in Form kommt. Es gibt da noch einen jungen Spieler und zwar Playmaker Carter-Williams, der der erste Assist des Teams ist, während Centerspieler Monroe, der im Sommer von den Pistons geholt wurde, fast einen double-double-Schnitt vorweist, so dass er die Aufgabe haben wird, seinen ehemaligen Mitspieler Drummond zu stoppen.

Voraussichtliche Aufstellung Bucks: Ennis, Middleton, Mayo, Antetokounmpo, Monroe

Detroit Pistons – Milwaukee Bucks TIPP

Die Pistons sind in diesem Match definitiv in Favoritenrolle, was sie aber auf dem Parkett beweisen müssen. Wenn die Bucks im Match im Rennen bleiben wollen, müssen sie die Starting Five der Pistons stoppen, denn die Ersatzbank der heutigen Gastgeber ist hauptsächlich nicht gefährlich. Der Form nach werden sie das aber wirklich schwer schaffen.

Tipp: Pistons -6,5 Punkte

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,91 bei bwin (alles bis 1,83 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bwin bonus
50€