Fenerbahce – CSKA Moskau 15.05.2016, Euroleague

Fenerbahce – CSKA Moskau / Euroleague – Obwohl er im Halbfinale etwas schwieriger als erwartet zum Triumph kam, sicherte sich Fenerbahce den Einzug ins große Finale, in dem er auf den Moskauer Vertreter CSKA treffen wird. Die Moskauer haben die Euroleague schon zwei Mal gewonnen und außerdem haben sie vier Mal den Europapokal der Landesmeister gewonnen. Diese zwei Teams waren in dieser Saison am erfolgreichsten und außerdem haben sie identische Bilanz in der Euroleague von 23 Siegen und 5 Niederlagen. Beginn: 15.05.2016 – 20:00 MEZ

Fenerbahce

Fenerbahce hat die Chance das erste türkische Team zu werden, das die Euroleague gewonnen hat, was eine fantastische Leistung für den Herren-Basketball dieses Landes wäre. Die Türken haben in dieser Saison auch den Europokal gewonnen (Galatasaray). Deshalb werden in der nächsten Saison die meisten Teilnehmer an der Euroleague aus der Türkei kommen, sogar vier, von insgesamt 16 Teilnehmer. Fener hat im Halbfinale erst in der Verlängerung gefeiert, da der spanische Laboral Kutxa nach dem furiosen Start von Fener schnell ins Spiel zurückgefunden hat. Die Spanier hatten sogar die Chance im regulären Teil des Spiels zu feiern, aber sie verpassten diese und deshalb wurden sie in der Verlängerung bestraft, da Bogdanovic wieder auf der Höhe war.

Wie sehr sich Fener dieses Finale wünschte, bewies auch die große Nervosität ihres Trainers Obradovic. Obwohl er die Euroleague sogar acht Mal mit vier verschiedenen Clubs aus drei  Ländern gewonnen hat, konnte er seinen Zorn in der letzten Spielsekunde nicht zurückhalten. Es konnte leicht passieren, dass er ein Technisches Foul bekommt, wodurch er alle Anstrengungen seiner Spieler zunichte machen konnte. Der Grieche Sloukas war mit 13 Punkten, 7 Assists und 5 Rebounds der beste Spieler, obwohl in der Verlängerung Bogdanovic brillierte und das Match mit 18 Punkten beendete. Centerspieler Udoh, der beste Blocker der Euroleague (2,1 Blocks), hatte dieses Mal sogar vier Blocks verbucht.

Voraussichtliche Aufstellung Fenerbahce: Dixon, Bogdanovic, Datome, Vesely, Udoh

CSKA Moskau

CSKA war im Halbfinale erwartungsgemäß besser als Lokomotiv. Im Spielfinish bedrohte Lokomotiv die Moskauer stark, aber die Schützlinge des Trainers Itoudis haben gegnerische Angriffe souverän abgewehrt. Rein statistisch gilt CSKA auch im Finale als großer Favorit, da er im Schnitt 90,6 Punkte und 19,7 Assists erzielt. Deshalb sind die Moskauer das beste Team der Euroleague. Sie haben in ihren Reihen den wertvollsten Spieler (MVP) und zwar ist das der Franzose De Colo, der mit 18,9 Punkten im Schnitt auch der effizienteste Spieler gewesen ist. Verdient wurde er mit der Alphonso Ford-Trophäe gekürt und diese rechtfertigte er bereits im Halbfinale.

Im Duell gegen Lokomotiv erzielte De Colo sogar 30 Punkte und brach damit den aktuellen Rekord von 29 erzielten Punkten in der Endrunde, den der Litauer Siskauskas hielt. Dieses Finale wird auch ein großer Test für den zweitbesten Spieler von CSKA sein, den Playmaker Teodosic. Bisher hat dieser Spieler nämlich sechs Mal in der Endrunde der Euroleague gespielt und zwar mit dem griechischen Olympiacos und dem Moskauer CSKA, aber kein einziges Mal kam sein Team zum Titel. Zwei Mal spielte er auch im großen Finale. Es wäre schade, wenn dieser brillante Spieler, der schon 29 Jahre alt ist, keinen EL-Titel in seiner Karriere holen würde. De Colo und Teodosic, neben Hines, der zum besten Abwehrspieler gekürt wurde, sind Mitglieder der besten Starting Five der diesjährigen Euroleague.

Voraussichtliche Aufstellung CSKA: Higgins, Teodosic, De Colo, Vorontsevich, Hines

Fenerbahce – CSKA Moskau TIPP

Die Buchmacher geben den Moskauern Vorteil in diesem Finalmatch, unter anderem weil sie viel mehr Erfahrung bei solchen Spielen haben. Allerdings ist Obradovic ein viel besserer Trainer als Itoudis, der ihm bei Panathinaikos assistierte und wir sind ganz sicher, dass Obradovic sein Bestes geben wird, damit er auch mit diesem türkischen Team den EL-Titel gewinnt. Sicherheitshalber werden wir Handicap auf Fenerbahce spielen.

Tipp: Fenerbahce +4

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 1,92 bei 10Bet (alles bis 1,85 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
10bet bonus
100€