Golden State Warriors – Brooklyn Nets 14.11.2014, NBA

Golden State Warriors – Brooklyn Nets / NBA – Die Warriors haben die aktuelle Saison großartig gestartet und fünf Siege in Folge geholt. Als letztes haben sie aber zwei Niederlagen in Folge kassiert. Jetzt werden sie die unangenehmen Nets empfangen, die eine Serie von zwei Siegen in Folge haben. Beginn: 14.11.2014 – 04:30 MEZ

Golden State Warriors

Die Warriors stecken in einer kleinen Krise und zwar haben sie die letzten zwei Spiele verloren. Sie sind aber trotzdem Tabellenerster in ihrer Division. Zurzeit haben sie fünf Siege und zwei Niederlagen auf dem Konto. Davon sind zwei Heimsiege und eine Heimniederlage. Als letztes wurden sie gegen die Spurs 100:113 bezwungen und das obwohl Thompson wieder dabei war und 29 Punkte erzielt hat. Die Warriors haben viele Ballabgaben und mögen den Dreierwurf, besonders Curry und Thompson, die in jedem Spiel um die 15-20 Dreierwürfe erzielen können. Ein Problem stellt die Verletzung von Centerspieler Lee dar. Er hat bis jetzt nur ein Spiel abgelegt. Die Warriors haben vor ein paar Tagen Nedovic entlassen, da er neben Curry, Thompson und Barbosa keine Einsatzzeit bekommen konnte.

Das Team wird von Curry und Thompson angeführt. Sie haben beide eine Wurfquote von 48 Prozent, während die Wurfquote von Thompson von der Dreipunktelinie aus fast 50 Prozent beträgt. Diese zwei Spieler sind sicher eines der zukunftsreichsten Duos der ganzen Liga. Iguodala sitzt jetzt auf der Ersatzbank als sechster Spieler, während Barnes wieder in der Startelf ist. Unter dem Korb befindet sich der Australier Bogut, dem Green und Speights helfen, solange Lee nicht zurückkommt.

Voraussichtliche Aufstellung Warriors: Curry, Thompson, Barnes, Green, Bogut

Brooklyn Nets

Die Nets haben zwei Siege in Folge geholt und haben endlich einen Effizienzwert von über 50 Prozent. Jetzt beträgt die Ergebnisbilanz 4-2, während sie auswärts einen Sieg geholt und eine Niederlage kassiert haben. Die Nets kommen jetzt nach Oakland nach dem 104:96-Sieg gegen Orlando. In diesem Duell war Bojan Bogdanovic mit 22 erzielten punkten großartig. Es war seine beste Partie bis jetzt in der NBA Liga. Die Nets haben einen guten Angriff der sich den Warriors wiederstellen kann, die Frage ist nur ob die Guards, Curry und Thompson stoppen können. Johnson, Williams und Bogdanovic müssen eine gute Abwehr spielen und den Warriors nicht erlauben in Fahrt zu kommen. Anderseits haben auch die Nets ihre Joker wie Teletovic und Anderson.

Lopez wird starke Duelle mit Bogut austragen, was auch ein Vorteil für die Nets sein sollte, besonders wenn Garnett aushelfen kann. Die Nets erzielen zwar nicht so viele Assists und haben kein besonders gutes Zusammenspiel, aber sie haben trotzdem fünf Spieler die über 10 Punkte pro Spiel erzielen, während Garnett einen Schnitt von 8 Punkten und 8,3 Rebounds hat. Auf diese Weise können sich die Nets den Warriors entgegenstellen und wenn der Wurf gut läuft oder sie den Außenwurf der Gastgeber stoppen können, dann können die Nets auch ein gutes Ergebnis holen.

Voraussichtliche Aufstellung Nets: Johsnon, Williams, Bogdanovic, Garnett, Lopez

Golden State Warriors – Brooklyn Nets TIPP

Das Ergebnis dieses Duells wird von der jeweiligen Wurfquote abhängen. Die Warriors haben verloren, während die Nets zwei Siege in Folge geholt haben, also erwarten wir ein ungewisses Spiel.

Tipp: Nets +9

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,93 bei 10bet (alles bis 1,85 kann problemlos gespielt werden)

bet365 Willkommensbonus – 100% bis 100€ Bonus!