Gran Canaria – Galatasaray 06.04.2016, Eurocup

Gran Canaria – Galatasaray / Eurocup – Nach sieben geholten Siegen in Folge hat Canaria letzte Woche in Istanbul bei Galatasaray 75:89 verloren, womit der Finaleinzug ernsthaft gefährdet ist. Galatasaray hat hier die Möglichkeit als erster türkischer Verein im Finale des Eurocups mitzuspielen. Beginn: 06.04.2016 – 21:30 MEZ

Gran Canaria

Canaria hat eine brillierende Saison hinter sich, und zwar in allen Wettbewerben, bei denen die Mannschaft mitspielte. Die heutigen Gastgeber spielten im Finale des spanischen Copa del Rey, während sie mit einer 17:9-Ergebnisbilanz auf dem fünften Tabellenplatz der Endes Liga sind und im Rahmen des Eurocups waren sie Gruppenerster, während sie danach den französischen Meister Limoges sowie Stelmet ZG aus Polen eliminieren konnten. Jetzt stehen sie aber vor ihrer größten Herausforderung, da sie die 14 Punkte Rückstand auf Galatasaray aufholen müssen, um den letztjährigen Erfolg wiederholen zu können. Damals spielten sie im Finale mit und verloren gegen den russischen Khymki. Die Spieler von Canaria haben zwar die letzten zwei Eurocup-Spiele verloren, aber in fünf von 10 Heimspielen dieser Saison gewannen sie mit 15 und mehr Punkten Vorsprung.

Dabei erzielten sie auch dreimal jeweils 100 Punkte und mehr (Hapoel JM 108:61, Avtodor 101:77, Brindisi 103:76). Es ist also möglich auch diesen jetzigen Rückstand aufzuholen, aber mit der Partie aus dem ersten Duell gegen Galatasaray wird das schwer laufen. Am Wochenende gewannen die heutigen Gastgeber bei Obradoria, wobei Trainer Renes die entscheidenden Spieler offensichtlich verschont hat. Centerspieler Omic ist der beste Spieler dieses Teams. Er hat in Istanbul 15 Punkte und 6 Rebounds erzielt, während er nur 17 Minuten gespielt hat. Auch Seeley war 17 Minuten auf dem Parkett und Salin 18 Minuten. Canaria muss jetzt von der Zweitpunktelinie aus besser werfen, da diese Statistik in Istanbul katastrophal war (15:36), während der Dreierwurf nur etwas besser war (10:28).

Voraussichtliche Aufstellung Canaria: Pangos, Salin, Rabaseda, Baez, Omic

Galatasaray

Galatasaray hat im ersten Duell gegen Canaria tolle 14 Punkte Vorsprung geholt, sollte jedoch jetzt berücksichtigen, dass er in den letzten sieben Auswärtsauftritten nur einmal gewonnen hat. Aber die Gäste brauchen dieses Mal gar keinen Sieg, während sie sicher in der Lage sind, den Vorsprung zu behalten, vor allem da sie bis jetzt auswärts nur einmal mit mehr als 14 Punkten Rückstand verloren haben. Das war auswärts bei Saragossa (68:85), während die Spieler von Galatasaray bei Bayern als sie mit 10 Punkten Rückstand verloren, ganze 89 Punkte erzielt haben. Wenn die Schützlinge von Trainer Ataman wieder so spielen sollten, dann könnten sie auf jeden Fall ins Finale einziehen. In der ganzen Euphorie nach dem Sieg im Hinspiel versprach Ataman sogar, diese Trophäe in die Türkei zu bringen.

Galatasaray hatte im Hinspiel eine Wurfquote von 68,2% von der Zweitpunktelinie aus, mehr Rebounds als der Gegner (40:30), mehr Steals (7:2) und Assists (22:18). Der Effizienzwert stand auch zugunsten der Türken (105:72). Vor dem Hinspiel hat Ataman Schilb und Jerrells auf der Ersatzbank gelassen, während er zuletzt bei Yesilgires auch Jerrells und Davis verschont hat. Davis war im Spiel gegen Canaria mit 18 Punkten, 10 Rebounds und 4 Assists der beste Einzelspieler und hat auch den MVP-Titel des Halbfinales bekommen. Centerspieler James darf beim Eurocup nicht mitspielen, ist aber in der türkischen Meisterschaft ganz gut. Galatasaray traf am letzten Wochenende auf Fenerbahce (17:6).

Voraussichtliche Aufstellung Galatasaray: McCollum, Guler, Koksal, Micov, Lasme

Gran Canaria – Galatasaray TIPP

Obwohl die Spieler von Canaria die letzten zwei Eurocup-Spiele verloren haben, sollten sie jetzt auf jeden Fall gewinnen. Fraglich ist nur wie groß der Vorsprung sein wird. Sie sollten auf jeden Fall zumindest 10 Punkte mehr haben, während es auch ein punktereiches Spiel sein sollte.

Tipp: Canaria -8,5

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 1,89 bei bet-at-home (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet-at-home bonus
100€