Gran Canaria – Laboral Kutxa 27.03.2016, Endesa Liga

Gran Canaria – Laboral Kutxa / Endesa Liga – Das Spitzenspiel der 25. Runde der spanischen Endesa Liga wird zwischen zwei Tabellennachbarn gespielt, die in dieser Saison jedoch ihr Land in den europäischen Wettbewerben am besten vertreten. Der viertplatzierte Laboral Kutxa (18:6) spielt auswärts bei dem fünftplatzierten Gran Canaria (15:9). Beginn: 27.03.2016 – 12:30 MEZ

Gran Canaria

Canaria hat die letzten zwei Duelle gegen Laboral verloren, ist aber auch eine der wenigen spanischen Mannschaften, die in den letzten fünf Spielen eine positive Ergebnisbilanz gegen das Team aus Vitoria hat. Die heutigen Gastgeber spielten auch das große Finale des Königspokals, wo sie gegen Real eine gute Gegenwehr geliefert haben. Im Eurocup haben sie im Hinspiel einen ausreichenden Vorsprung geholt, um zu Hause, auch verlieren zu dürfen. Im Achtelfinale haben sie den französischen Meister Limoges geschlagen (82:65 und 77:78), während das Viertelfinalduell gegen den polnischen Verein Stelmet ZG mit einem Auswärtssieg von 11 Punkten Vorsprung von Canaria entschieden wurde. In der letzten Woche verloren die Spieler von Canaria jedoch zu Hause mit drei Punkten Rückstand und schon nächste Woche wartet ein schweres Auswärtsspiel auf sie, und zwar beim türkischen Galatasaray.

Canaria hat ein erfahrenes Team, das vom jungen Centerspieler Omic (23) angeführt wird. Es ist seine Debütsaison in der Endesa Liga und dabei ist er mit 12,4 Punkten, 7,3 Rebounds und 1,3 Assists der beste Spieler des Teams (Effizienzwert 17,2). Kuric ist krankheitsbedingt nicht dabei, sollte jedoch bald wieder zurückkommen. Der erfahrene Trainer Reneses führt dieses Team großartig an, während der kanadische Playmaker Pangos auch tolle Partien liefert (12,2 Punkte, 5,1 Assist). Canaria hat in dieser Endesa-Saison zu Haus eine 10:2-Bilanz und zwar hat die Mannschaft nur gegen Real und Barcelona verloren. Reneses hat nur Bedenken, wegen der Zeitumstellung dieses Wochenende und wie sich seine Spieler diesem Spieltermin anpassen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Gran Canaria: Pangos, Seely, Aguilar, Baez, Omic

Laboral Kutxa

Laboral wurde in der vorletzten Runde bei Sevilla und dann auch in der letzten Runde zu Hause gegen Unicaja 56:83 bezwungen. Es waren natürlich Rückschritte im Kampf gegen Real um den dritten Tabellenplatz, während sich die heutigen Gäste aber verständlicherweise doch der Euroleague widmen werden. Was das angeht, haben sie nämlich in der letzten Woche einen Heimsieg gegen Barcelona geholt und damit einen großen Fortschritt in Richtung Ziel gemacht. Der Sieg wurde dann aber durch den Heimsieg von Bamberg gegen CSKA und Olympiacos gegen Real annulliert. Deswegen ist das Weiterkommen auch mit der 8:4-Ergebnisbilanz nicht sicher, da CSKA den gleichen Punktestand hat.

Wenn die Spieler von Laboral ihr Ziel erreichen möchten, müssen sie diese Woche auch gegen Real gewinnen, was bedeuten würde, dass sie den aktuellen Europa- und Spanien-Meister aus der Euroleague eliminieren würden. Es wird für die Mannschaft von Trainer Perasovic ein ziemlicher Druck sein. In der letzten Runde spielen sie dann auch auswärts bei Bamberg. Jetzt wird es bei Gran Canaria gar nicht leicht sein, vor allem da Shengelia und Kapitäne Causeura nicht dabei sind. Laboral gewann das erste diesjährige Duell in Vitorio 77:67, während die ganze Zeit neben dem tollen Bourousis auch Hang immer besser wird.

Voraussichtliche Aufstellung Laboral: James, Blazic, Hanga, Bertans, Bourousis

Gran Canaria – Laboral Kutxa TIPP

Laboral ist es erst zum zweiten Mal in der aktuellen Saison passiert, dass er zwei Spiele in Folge verloren hat und es könnte zum ersten Mal passieren, dass er zum dritten Mal der Verlierer ist. Canaria ist kein naiver Gegner und Laboral fehlen zwei wichtige Spieler, während er danach auf Real trifft. Im Falle eines Heimsieges würden darüber hinaus beide Teams auf den jetzigen Tabellenpositionen bleiben.

Tipp: Sieg (incl. Verlängerung) Cedevita Gran Canaria

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,85 bei unibet (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
unibet bonus
75€