Houston Rockets – San Antonio Spurs 07.11.2014, NBA

Houston Rockets – San Antonio Spurs / NBA – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag erwartet uns ein tolles Duell in Texas. Die bis jetzt unbesiegten Rockets werden die aktuellen Champions die Spurs empfangen und versuchen ihre Siegesserie auf sechs Siege zu erweitern. Beginn: 07.11.2014 – 02:00 MEZ

Houston Rockets

Die Rockets haben bis jetzt fünf Spiele abgelegt und dabei fünf Siege geholt. Sie haben einen tollen Angriff, eine noch bessere Abwehr und wirken sehr stark. Sie haben in drei Spielen jeweils 104 Punkte und in zwei Spielen jeweils 108 Punkte erzielt. die Abwehr dagegen kassiert nur 91,4 Gegenpunkte und demnach sind die Rockets Ligadritter. Die Rockets werden ganz sicher Anwärter auf den oberen Tabellenteil des Westens sein. Sie haben eine Wurfquote von 44 Prozent von der Dreipunktelinie aus und erzielen im Schnitt 14 Dreierwürfe pro Spiel. Auch was die Rebounds angeht, sind sie sehr gut und erzielen fast 11 Rebounds im Schnitt. Sie haben auch über 21 Assists pro Spiel und sitzen was das angeht auf dem zehnten Ligaplatz.

Das Team wird von James Harden mit einem Schnitt von 27,2 Punkten, 7,4 Assists und 6,8 Rebound angeführt, während Ariza eine tolle Vertretung für Parsons ist, der wiederrum nach Dallas gegangen ist. Ariza hat einen Schnitt von 17,6 Punkten und 5,4 Rebounds. Centerspieler Howard erzielt 17,2 Punkte und 10,6 Rebounds im Schnitt, während Jones und Beverly zweistellige Punktezahlen holen. Die Spurs sind ihnen als Gegner sehr gut bekannt und die Rockets wissen wie sie da rangehen sollen, also erwarten wir ein ungewisses Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung Houston: Harden, Beverly, Ariza, Motiejunas (Jones), Howard

San Antonio Spurs

Die Spurs laufen sich langsam warm. Sie wirken nicht besonders dominant, aber wie bereits früher gesagt, bewahren sie ihre beste Spielform für die Rückrunde auf. Im Unterschied zu den Rockets, haben sie nur drei Spiele abgelegt. Dieses Duell gegen Houston wird eine richtige Herausforderung für die Spurs sein. Splitter spielt verletzungsbedingt immer noch nicht mit, während Leonard wieder dabei ist. Mit ihm wird immer noch über eine Vertragsverlängerung gesprochen. Die Spurs haben keine zweite Alternative auf der Centerposition und es wird somit interessant sein zu sehen wie sie Howard stoppen werden. Wahrscheinlich werden sie versuchen ihn zu so viele Fouls wie möglich zu zwingen. Die Spurs haben bis jetzt einen etwas bescheideneren Angriff geliefert und müssen definitiv daran arbeiten.

Trainer Popovich rotiert auf weiterhin sehr oft die Spieler und somit bekommen die Ersatzspieler sehr viel Einsatzzeit. Er schont also die entscheidenden und die ältesten Spieler für die viel wichtigeren Duelle. Parker und Duncan werden die Hauptgefahr für Houston darstellen und die Guards, angeführt von Green, werden versuchen Harden zumindest etwas zu verlangsamen.

Voraussichtliche Aufstellung Spurs: Parker, Green, Leonard, Daye, Duncan

Houston Rockets – San Antonio Spurs TIPP

Houston wird versuchen ein schnelles Spieltempo aufzusetzen und sich mehr auf den Angriff konzentrieren. Die Spurs sind zwar bis jetzt nicht besonders punkteeffizient gewesen, können das aber immer noch besser machen. Wir erwarten somit ein punktereiches Spiel.

Tipp: über 200,5 Punkte

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,95 bei bet365 (alles bis 1,85 kann problemlos gespielt werden)

bet365 Willkommensbonus – 100% bis 100€ Bonus!