Litauen – Kroatien 20.09.2013

Litauen – Kroatien – Die Halbfinalduelle, die am Freitag stattfinden werden, fangen mit dem Match zwischen Litauen und Kroatien an. Die Litauer haben das Halbfinale nach einem 81:77-Sieg gegen Italien erreicht, während Kroatien mit dem achten Sieg in Folge bei dieser EM die Ukraine aus dem Rennen rausgeworfen hat. Es ist wichtig zu erwähnen, dass sich Litauen und Kroatien mit den Viertelfinalsiegen die Platzierung bei der WM 2014 in Spanien gesichert haben. Beginn: 20.09.2013 – 17:45 MEZ

Litauen

Die Litauer haben mit einer guten Partie im letzten Viertel geschafft, die unangenehmen Italiener auseinanderzunehmen, die nun gegen die Ukraine um die Plätze 5-8 kämpfen werden. Wir haben bereits gesagt, dass die Litauer am besten dann spielen, wenn sie es nötig haben, obwohl Italien eine wirklich harte Nuss gewesen ist. Es ist interessant, dass Kroatien und Litauen bereits einmal im EM-Halbfinale aufeinandergetroffen sind und zwar im Jahr 1995 als Litauen angeführt vom unaufhaltsamen Sabonis einen 90:80-Sieg holte und sich das Finale gegen Jugoslawien gesichert hat (im Finale wurden sie mit 96:90 bezwungen). Die Litauer sind sich dessen bewusst, dass sie im Halbfinale ein Team mit acht Siegen in Folge erwartet, das zusätzlich eine große Unterstützung der eigenen Fans haben wird. Gegen Italien haben sie das Match im letzten Viertel entschieden, als sie eine Serie von 15-0 hatten, aber gegen Kroatien brauchen sie ein konstant gutes Spiel und den vollen Beitrag aller Spieler. Sie müssen versuchen, die kroatischen Außenspieler zu stoppen und gleichzeitig dürfen sie nicht zulassen, dass Tomic und Zoric verspielt werden (da könnten die Brüder Lavrinovic eine große Rolle spielen). Litauen hat einen besseren Zweierwurf als Kroatien, aber dafür sind die Kroaten besser beim Dreierwurf. Die Abwesenheit von Jasikevicius, Kaukenas, Sisauskas und Jasaitis im Team von Litauen ist auf jeden Fall spürbar.

Voraussichtliche Aufstellung Litauen: Kalnietis, Seibutis, Kleiza, Maciulis, Valanciunas

Kroatien

Die Kroaten leben weiterhin ihren Traum. Kein Team ist in der Lage, die positive Serie der Kroaten zu beenden, obwohl es erwartet wurde, dass die Ukraine kein so schwieriger Gegner sein wird. Einen sicheren Sieg mit 12 Punkten unterschied und die Platzierung ins Halbfinale der EM nach genau 18 Jahren in Griechenland haben die Kroaten erreicht. Damals haben sie das letzte Mal eine Medaille bei einem Wettbewerb erzielt und somit teilte der Trainer Repesa mit, dass sie diesmal ins Finale wollen. Unabhängig von der Serie von acht Siegen in Folge kann man sagen, dass sie vielleicht in einer untergeordneten Position in Bezug auf die Litauer, die leichte Favoriten sind, sein werden. Die Kroaten weisen aber momentan die beste Form auf und haben bei dieser EM am wenigsten Niederlagen kassiert, sodass ihr Selbstbewusstsein sicherlich auf einem hohen Niveau ist. In der Geschichte hat Kroatien nur einmal gegen Litauen bei einer EM gewonnen und zwar im Jahr 1998, während sie fünf Mal bezwungen wurden. Die meisten Niederlagen waren überzeugend, mit Ausnahme der letzten im Jahr 2007 als sie mit 72:74 geschlagen wurden. Jetzt haben sie ein gut eingespieltes Team zur Verfügung, das seine Rolle verstanden hat. Im Teamspiel erzielen sie mehr Punkte als Litauen, während sie statistisch gesehen auch in Segmenten der Rebounds, Assists, Steals und Blocks besser sind. Also, die Kroaten spielen ziemlich gut und sie suchen ihre Chance für das große Finale, das erste nach den Olympischen Spielen 1992.

Voraussichtliche Aufstellung Kroatien: Ukić, Simon, Bogdanović, Markota, Tomić

Litauen – Kroatien TIPP

Die Kroaten haben in diesem Match nichts zu verlieren, während Litauen auf jeden Fall viel verlieren kann. Dementsprechend können die Kroaten dieses Match etwas entspannter antreten, obwohl sie nah an einer Medaille dran sind. Litauen weist eine aufsteigende Formkurve auf und ist daher im leichten Vorteil, aber dennoch erwarten wir ein sehr ungewisses Match und da der Einsatz recht hoch ist, sollten beide Teams im Angriff vorsichtiger spielen.

Tipp: unter 146,5 Punkte

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,97 bei 10bet (alles bis 1,85 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!