Los Angeles Clippers – Golden State Warriors 20.11.2015, NBA

Los Angeles Clippers – Golden State Warriors / NBA – Werden es die Clippers schaffen, die Warriors zu stoppen und für ihre erste Niederlage in der aktuellen Saison verantwortlich zu sein? Wird das Glück im 13. Match dieser Saison einen großen Bogen um die heutigen Gäste machen? In jedem Fall kann dieses Match nicht monoton und unattraktiv sein, was ja echte NBA-Fans überaus glücklich macht. Beginn: 20.11.2015 – 04:30 MEZ

Los Angeles Clippers

Die Clippers haben im bisherigen Saisonteil sechs Siege und vier Niederlagen verbucht, während sie zuhause gerade mal eine Niederlage in sechs Matches einstecken mussten. Sicherlich könnte die Gesamtbilanz besser sein, die Saison ist aber lang und die Clippers werden auf jeden Fall einer der Kandidaten im Kampf um eine hohe Tabellenposition sein. Gegen die Warriors haben die heutigen Gastgeber in dieser Saison schon einmal gespielt und damals kassierten sie eine 108:112-Auswärtsniederlage. Beide Teams mögen schnelles Basketball, ein Spiel auf mehr Punkte, was man auch in ihrem ersten gemeinsamen Match zu sehen bekam, das wirklich ungewiss war. In diesem Match war Curry mit 31 Punkten für die Niederlage der heutigen Gastgeber verantwortlich. Die Clippers schafften in diesem Match die Ersatzbank der Warriors zu stoppen, wobei auch ihre Bank, vor allem Crawford, Pierce und Smith gar nicht brilliert haben.

Was die Assists angeht, sind die Clippers das vierte Team der Liga, während sie erst 24. sind, was die Abwehr angeht. Rebounder sind auch nicht die besten, was sie im weiteren Saisonverlauf verbessern müssen. Griffin führt das Team mit 26,6 Punkten, 9 Rebounds und 4,3 Assists pro Match an. Hinter ihm ist Paul mit 15,7 Punkten, 8 Assists und 3,6 Rebounds pro Match (Paul wird sich noch lange an das Duell gegen Curry in der letzten Saison erinnern, als ihn der Quarterback der Warriors einige Male wortwörtlich ausgelacht hat). Man weiß noch nicht, ob es Neuigkeiten um die Verletzungen von Paul und Redick gibt, wenn sie aber nicht spielen können, werden in der Starting Five der Ersatzjoker Crawford und der junge Rivers auftreten. Man stellt sich dann aber die Frage, wer gegen Curry und Thompson verteidigen wird.

Voraussichtliche Aufstellung Clippers: Paul (Rivers), Redick (Crawford), Pierce, Griffin, Jordan

Golden State Warriors

Die Warriors sind weiterhin das einzige niederlagenlose Team der Liga. Derzeit haben sie zwölf Niederlagen in Folge und es wird interessant zu sehen, ob ihnen die Zahl 13 Unglück bringen wird oder werden sie weiterhin souveräne Tabellenführer der kompletten NBA-Liga sein. Natürlich würde ihnen das Ausfallen des Quarterback-Duos der Clippers passen, obwohl sie auf Crawford aufpassen müssen, der als Vertretung im letzten Match gegen die Pistons sage und schreibe 37 Punkte erzielt hat. Für die Warriors ist von großer Bedeutung, dass ins Teams Thompson zurückgekehrt ist, der sich endlich von der Verletzung erholt hat und dass Bogut in der Starting Five mitspielen wird.

Die heutigen Gäste müssen ebenfalls das Spiel von der Innenlinie der Clippers verhindern, denn im ersten Match haben sie aus der Verteidigungszone 48 Gegenpunkte kassiert, andererseits nur 34 erzielt. Curry wird wieder mal der Schlüsselspieler dieses Match sein, besonders, wenn Paul bei den Clippers nicht mit dabei sein wird. Er wird viel mehr Freiheit haben, dass Angriffsspiel zu kreieren und wird sich zugleich nicht viel auf das Abwehrspiel konzentrieren müssen. Thompson könnte neben Iguodala gegen Crawford verteidigen, während Green und Barnes gegen Griffin verteidigen sollen, was sich vielleicht auch auf Speights bezieht, der ja der Ersatzjoker ist.

Voraussichtliche Aufstellung Warriors: Curry, Thompson, Green, Barnes, Bogut

Los Angeles Clippers – Golden State Warriors TIPP

Wie wir ja schon betont haben, spielen beide Teams ein attraktives, schnelles und effizientes Basketballspiel, so dass ihr Match schwer anders enden kann.

Tipp: über 212 Punkte

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,91 bei BetVictor (alles bis 1,82 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€