Oklahoma City Thunder – Sacramento Kings 07.12.2015, NBA

Oklahoma City Thunder – Sacramento Kings / NBA – In der Nacht von Sonntag auf Montag werden in der NBA-Liga fünf Matches gespielt. Wir haben für sie das Match zwischen Oklahoma und Sacramento ausgewählt, in dem die Gastgeber versuchen werden, die negative Serie von zwei Niederlagen zu stoppen und zugleich auch die Serie von Heimsiegen fortzusetzen. Beginn: 07.12.2015 – 01:00 MEZ

Oklahoma City Thunder

Trotz der Niederlagen in den letzten zwei Matches (gegen Miami und Atlanta), ist Oklahoma weiterhin das erste Team seiner Division. Elf Siege und acht Niederlagen ist die Ergebnisbilanz des Teams nach 19 gespielten Matches und diese Leistung werden die heutigen Gastgeber im ersten Match der aktuellen Saison gegen die Kings zu verbessern versuchen. Zuhause haben sie drei Siege und insgesamt haben sie in der aktuellen Saison acht Heimsiege und drei Heimniederlagen auf dem Konto. Oklahoma ist offensiv und im Bereich der Rebounds in der Spitze der Liga, aber mit dieser Aufstellung sollten sie auf jeden Fall mehr als insgesamt 11 Siege haben. Durant und Westbrook müssen ihre Mitspieler einfach mit sich ziehen um effizienter zu sein, denn nur so können sie unter die ersten acht Teams im Westen gelangen.

Man muss natürlich auch die Tatsache in Betracht ziehen, dass Durant verletzungsbedingt in sechs Matches ausfallen musste und fünf Siege aus den letzten zehn Matches ist eine sehr schwache Leistung für ein Team wie Oklahoma. Durant hat einen Schnitt von 28,2 Punkten, 7,5 Rebounds und 3,6 Assists und gleich hinter ihm ist Westbrook mit einem Schnitt von 27,5 Punkten, 9,6 Assists und 7,3 Rebounds. Von den anderen Spielern sollte man Ibaka erwähnen (um die 13 Punkte, 2,5 Blocks und 7,2 Rebounds), dem die schwierigste Aufgabe bevorsteht und zwar muss er Cousins stoppen, der der beste Spieler der Kings ist.

Voraussichtliche Aufstellung Oklahoma: Westbrook, Roberson, Durant, Ibaka, Adams

Sacramento Kings

Die Kings haben eine schlechtere Ergebnisbilanz als Oklahoma und abgesehen von den zwei Niederlagen in Folge der Gastgeber, treten sie diesem Match als Außenseiter bei. In den letzten neun Matches (vor dem Match gegen Houston) holten sie nur drei Siege und haben im bisherigen Saisonteil eine Ergebnisbilanz von sieben Siegen und 13 Niederlagen. So kann man zugleich sehen, wie gut diese zwei Teams sind und es ist ja bekannt, dass man gegen die Kings nie sicher ist, denn das ist ein Team, das auch die besten Teams der Liga bezwingen kann, zugleich aber auch im Match, in dem sie in Favoritenrolle waren, geschlagen werden können. Interessant ist, dass die heutigen Gäste im Bereich des Angriffs das viertplatzierte Team der Liga sind (Oklahoma ist zweitplatziert), während sie im Bereich der Assists sogar fünftplatziert in der NBA sind. Die heutigen Gäste haben also auch positive Seiten, aber bis sie die Leistung der Abwehr nicht verbessern, die ja die Vorletzte in der Liga ist, werden sie das Playoff wirklich schwer schaffen.

Eine solche Abwehr wird die Maschinen im Angriff, wie es Durant und Westbrook sind, schwer stoppen können. Deswegen müssen die Kings die Linie Rondo – Cousins gut erarbeiten, während Gay Pässe aus der Verteidigungszone erwarten sollte. Man hat viel vom Veteranen Butler erwartet, der ein brillanter Schütze ist, aber verletzungsbedingt schon eine Zeit lang nicht spielt. Wenn das nicht so wäre, wäre er ein echter Ersatzjoker der Kings. Belinelli und Casspi sind ein europäisches Duo, das gemeinsam im Schnitt über 20 Punkte erzielt und das ein sehr wichtiges Duo im Spiel von Sacramento ist (Casspi ist derzeit verletzt, wie auch der Rookie Centerspieler Cauley-Stein, die 4-6 Wochen ausfallen werden).

Voraussichtliche Aufstellung Kings: Rondo, McLemore, Gay, Cousins, Koufos

Oklahoma City Thunder – Sacramento Kings TIPP

Wenn Oklahoma in Fahrt kommt, so wie sie das am besten kann und wenn es Ibaka schafft, Cousins zu stoppen, sollte Oklahoma einen relativ leichten Sieg im Match gegen die Kings holen.

Tipp: Oklahoma -11 Punkte

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,92 bei 10bet (alles bis 1,83 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
10bet bonus
100€