San Antonio Spurs – Oklahoma City Thunder 30.05.2014

San Antonio Spurs – Oklahoma City Thunder – Die Spurs konnten keinen einzigen Auswärtssieg in Oklahoma holen. Oklahoma hat auch im vierten Duell gewonnen (105:92) und damit die Serie auf 2:2 ausgeglichen. Das fünfte Spiel wird in der Arena der Spurs gespielt und danach zieht die Serie wieder nach Oklahoma um. Beginn: 30.05.2014 – 03:00 MEZ

San Antonio Spurs

Die Spurs haben zwei Niederlagen in Folge gegen Oklahoma kassiert und gehen jetzt wieder nach Hause zurück. Sie denken bereits an das Szenario von vor zwei Jahren zurück, als sie auch im Finale des Westens 2:0 geführt haben und danach vier Niederlagen in Folge kassiert und Oklahoma die Finalplatzierung erlaubt haben. Das ist natürlich Vergangenheit, aber man sollte das im Hinterkopf behalten. Die Rückkehr von Ibaka hat die Spurs offensichtlich sehr durcheinandergebracht. Er hat der Abwehr viele Probleme bereitet, während die Spurs dieses Mal keine Lösung für das Duo Durant-Westbrook hatten. Die Spurs haben das Spiel 8:0 angefangen, aber dann haben sie einfach nachgelassen und am Ende auch verloren. Parker hat 14 Punkte erzielt und ist zusammen mit Diawa der punkteeffizienteste Spieler der Spurs gewesen. Er hat nach dem Spiel ausgesagt, dass sein Team den Heimvorteil ausnutzen muss.

Im vierten Duell hat die Innenreihe der Spurs gepatzt, während auch Ginobili sehr schlecht gewesen ist. Er hat dieses Mal unter seinen Schnitt gespielt. Die Spurs hatten keinen einzigen Treffer aus dem Konterangriff, während sie Oklahoma 21 solche Punkte zugelassen haben! Ohne eine gut eingespielte Innenreihe und auch ohne gute Ballabgaben sind die Spurs verloren, also müssen sie das jetzt verbessern.

Voraussichtliche AufstellungSpurs:  Parker, Green, Leonard, Splitter, Duncan

Oklahoma City Thunder

Oklahoma spielt wie neugeboren. Ibaka hat nicht gerade für Fortschritte gesorgt und das hat sich auch gleich auf das Endergebnis ausgewirkt. Es ist nicht mehr wichtig wie viele Punkte, Rebounds oder Blocks er erzielen wird, wichtig ist seine Anwesenheit auf dem Parkett. Er sorgt nämlich für eine Sicherheit bei den Spielern. Er hat dieses mal den Weg in die Verteidigungszone versperrt und hat im ganzen Spiel 9 Punkte, 8 Rebounds und 3 Blocks erzielt. Die Helden des Spiels waren aber Westbrook und Durant, die die Spurs auseinandergenommen haben. Sie haben zusammen 71 Punkte, 10 Rebounds, 15 Assists und 8 Steals erzielt. Darüber hinaus hatten sie eine Wurfquote von 50 Prozent (23/46), während Westbrook eine 14/14-Wurfquote von der Freipunktelinie aus hatte.

Fraglich ist nur ob die Thunders so eine Partie wiederholen können. Es wird schwer sein. Aber sie haben ihr Ziel erreicht und das sind zwei Heimspiele im dritten und vierten Duell. Jetzt haben beide Teams jeweils zwei Siege geholt und das fünfte Spiel wird diese Serie sicher auch entschieden.

Voraussichtliche AufstellungOklahoma: Westbrook, Jackson, Durant, Ibaka, Perkins

San Antonio Spurs – Oklahoma City Thunder TIPP

Das fünfte Spiel ist für beide Teams entscheidend. Wenn Oklahoma gewinnt, wären die Thunders dem Finale sehr nahe, denn das fünfte Spiel spielen sie zuhause. Die Spurs müssen wie beim Serienanfang, also punkteeffizient spielen. Wir erwarten deswegen ein punktereiches Spiel.

Tipp: über 206 Punkte

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,93 bei 10bet (alles bis 1,83 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!