Serbien – Spanien 18.09.2013

Serbien – Spanien – Das EM-Viertelfinale in Slowenien eröffnen die mehrfachen Europameister Serbien und Spanien. Wir können sicherlich von einem sehr guten Duell ausgehen. Alle erinnern sich an das letzte Viertelfinalduell der beiden Teams bei der WM 2010, als Serbien mit einem Dreierwurf den Sieg geholt und Spanien eliminiert hat. Beginn: 18.09.2013 – 17:30 MEZ

Serbien

Die Schützlinge von Dusan Ivkovic müssen alle bisherigen Spiele vergessen und dieses Viertelfinalspiel wie ein großes Finale spielen. Um den Druck etwas zu verringern, hat Trainer Ivkovic ausgesagt, dass er in den nächsten drei Spielen zumindest einen Sieg erwartet (dieser Siege würde wahrscheinlich auch die WM-Teilnahme bedeuten). Ein Viertelfinalsieg würde vielleicht sogar einen größeren Erfolg als bei der EM vor 4 Jahren bedeuten (Serbien spielt bei dieser Meisterschaft mit sogar neun Debütanten). Die Frage ist wie sehr die Pause zwischen dem letzten Gruppenspiel und dem Viertelfinale bei der Erholung von Markovic helfen wird. Er hat nämlich große Probleme mit seiner Rückenverletzung. Er ist ein wichtiger Spieler, aber im Spiel gegen Frankreich haben die übrigen Spieler seine Abwesenheit ersetzt. Serbien braucht ein gutes Spiel der Guards, denn das bringt gute Ergebnisse (Nedovic 17 und Bogdanovic 14 Punkte gegen Frankreich). Dann sind da auch die tolle Quote der Rebounds, sowie die gute Abwehr, die von Kalinic angeführt wird. Kapitän Krstic ist ein richtiger Anführer des Teams und ist bis jetzt einer der besten Spieler der Meisterschaft (16,7 Punkte, 5,4 Rebounds und Wurfquote 54 Prozent). Die Serben müssen die Freiwürfe verbessern, da die Wurfquote nur 63 Prozent beträgt, während die Wurfquote von der Zweipunktelinie aus solide 52,4 Prozent beträgt.

Voraussichtliche Aufstellung Serbien: Marković (Nedović), Bogdanović, Kalinić, Bjelica, Krstić

Spanien

Absichtlich oder nicht hat Spanien das entscheidende Spiel um die Positionen in der Gruppe F gegen Italien in der Verlängerung verloren und so Serbien als Gegner im Viertelfinale bekommen. Ob Serbien in diesem Moment ein leichterer oder schwierigerer Gegner als Litauen ist, ist schwer zu sagen, aber auf jeden Fall werden diese zwei Teams um die Halbfinalteilnahme kämpfen. Wir erinnern, Serbien hat bei der EM vor vier Jahren Spanien im Rahmen der Gruppe bezwungen, aber dann im großen Finale verloren. Nur ein Jahr später hat Serbien im WM-Viertelfinale durch den erzielten Dreier von Teodosic gewonnen und bei der letzten EM sind die Spanier besser gewesen. Jetzt ist es etwas ganz anders, da viele Spieler aus diesen Spielen nicht mehr dabei sind und auch der Einsatz ist wirklich groß. Spanien hat in dieser Meisterschaft schon drei Niederlagen kassiert, also ist die Mannschaft doch verwundbar und wird dieses Duell deutlich ernster antreten müssen. Gasol hat gegen Italien sehr gut gespielt, aber jetzt wird er Krstic und die anderen großen Serben gegen sich haben. Die Hauptkraft von Spanien sollten die Außenspieler sein, die versuchen sollten, die Guards von Serbien zu ermüden, besonders im Angriff um ihre Leistung auf beiden Seiten zu verringern. Problematisch könnte es werden wenn die Spanier zu viele Personalfouls haben, besonders die Innenreihe und Dusan Ivkovic weiß wie er gegen die Spanier spielen muss. Den Serben würde ein punkteinneffizientes Spiel passen, da die Spanier ein schnelles und attraktives Spiel bevorzugen, das in den letzten zwei Duellen gegen Serbien auch gute Ergebnisse gebracht hat.

Voraussichtliche Aufstellung Spanien: Rubio, Rodriguez, Fernandez, Claver, Gasol

Serbien – Spanien TIPP

Im Viertelfinalduell kann die momentane Inspiration, ein Wurf oder etwas Ähnliches entscheidend sein. Spanien ist zwar in der leichten Favoritenrolle, aber bei dieser Meisterschaft gab es schon viele Überraschungen. Uns erscheint viel einfacher auf die Anzahl der Punkte zu tippen, da wir von einen offenen Spiel mit vielen Punkten ausgehen.

Tipp: über 142,5 Punkte

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,90 bei bet365 (alles bis 1,81 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!