Tipp Euroleague: Fenerbahce Ulker – Gescrap Bilbao

basket_euroleagueMit einem Sieg in diesem Match würde sich Fenerbahce in die zweite Phase platzieren, während auch eine Niederlage keinen großen Schaden verrichten würde. Es hängt sehr viel von den anderen Ergebnissen ab, aber Fenerbahce befindet sich auf jeden Fall in einer viel besseren Situation als Bilbao, der rausfliegt wenn Caja und Olympiacos ihre Spiele gewinnen (was zu erwarten ist). Beginn: 15.12.2011. – 19:00

Fenerbahce hat fünf von sechs letzten Matches gewonnen und tritt dieses Match doch als Favorit an. Aber sie dürfen sich nicht entspannen. Es reicht nur daran zu denken, dass Bilbao Caja zu Gast besiegt hat, also wissen sie wie man auswärts gewinnt. Im ersten Duell dieser zwei Mannschaften, das in der vierten Runde in Spanien gespielt wurde, hat Fenerbahce mit einem tollen Endspiel eine kleine Überraschung veranstaltet und auf dem heißen Terrain in Bilbao mit 73:70 gefeiert. Sie haben den Außenwurf des Gastgebers gestoppt und bei den Rebounds dominiert, also war es somit ziemlich leicht einen Sieg zu verbuchen. Bei diesem Match war Bogdanovic sehr gut, der bis dahin eine große Enttäuschung gewesen ist. Aber dieses Match hat er mit 19 Punkten und 4 Rebounds beendet und eine großartige Hilfe hat er von Jerrells mit 15 Punkten bekommen. Fenerbahce ist also in guter Form, da sie nach den zwei Niederlagen in Folge am Anfang eine Leistung von 5-3 verbucht haben. Man merkt gar nicht so sehr, dass Turkcan und Toma (sind verletzt) nicht mitspielen. Das türkische Team fängt bewusst viele direkte Duelle an und deswegen verzeichnen sie sehr viele Fouls bzw. verdienen selber viele. Sie sind das beste Team der Euroleague, was die Freiwürfe betrifft. So wird es sicher auch gegen die spanische Mannschaft sein, besonders wenn sich Gist, Ukic und Jerrells dazu entscheiden unter den Korb zu gehen. Dabei muss Fenerbahce auch eine stärkere Abwehr auf den Spielern von Bilbao spielen, die als „panisch“ bekannt sind und sehr viele Ballverluste haben, besser gesagt sie sind, was das betrifft, das schlechteste Team der Liga bis jetzt (16,1 Ballverluste pro Match).

Voraussichtliche Aufstellung Fenerbahce: Ukić, Onan, Bogdanović, Gist, Vidmar{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);” <h3><a rel=”nofollow” href=”http://bet365.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Preisgekrönter Buchmacher!</strong></a></h3></div>
{/source}

Unicaja hat mit dem Ende der Lockout Phase nichts verloren, während Fenerbahce ohne den sehr guten Sefoloshe geblieben ist. Ein kleines Problem macht nur die Verletzung von Raul Lopez, aber im Klub hoffen sie dass er für dieses Spiel fit sein wird. Wie wir schon gesagt haben, muss Unicaja schnellstens die Zahl der Ballverluste verringern, sie müssen ruhiger spielen, organisierter und mit längeren Angriffen. Im ersten Duell dieser zwei Teams haben sie 17 Ballverluste gehabt (Fenerbahce hat aber 20 gehabt) und das hat sie teilweise auch den Sieg gekostet. Jetzt werden sie sich hauptsächlich auf den erfahrenen Mumbru, sowie Banic verlassen, aber auch Jackson, Fischer und Mavroeidis sind sehr gefährlich. Man darf auf keinen Fall auch Blums vergessen, der wenn er eine Serie von Außenwürfen anfängt, sehr gefährlich sein kann. Fenerbahce hat im Schnitt fünf Ballverluste weniger als Bilbao und auch 4 Rebounds mehr pro Match. Was Bilbao hat, ist ein guter Wurf. Für zwei Punkte werfen sie sogar 59,2 Prozent und für drei 36,6 und bei den Freiwürfen sind es 81,8. Wenn sie gegen Fenerbahce wenigstens ähnliche Zahlen erreichen könnten, würde das auf jeden Fall für sie sprechen. Auch sie müssen eine stärkere Abwehr haben, besonders Jackson auf Jerrells. Alle Spieler müssen Mumbru helfen, der mehrere Gegner auf sich haben wird. Sie müssten auch Banic helfen, ihrem besten Schützen, aber auch nicht erlauben, dass sich die Reservespieler des Gastgebers einspielen, besonders Preldzic.

Voraussichtliche Aufstellung Bilbao: Jackson, Blums, Mumbru, Banić, Fischer

Fenerbahce würde mit einem Sieg viele Probleme lösen und die letzte Runde entspannter antreten. Deswegen glauben wir dass sie etwas vorbereiteter in diesem Spiel sein werden und mindestens zu einem minimalen Sieg kommen werden.

Tipp: Fenerbahce -6,5

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,91 bei 888sport (alles bis 1,82 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010