Tipp Euroleague: Maccabi Electra – Bennet Cantu

basket_euroleagueMaccabi empfängt auf eigenem Parkett Cantu, der sie letzte Woche in der dritten Runde der Top-16-Phase der Euroleague besiegt hat. Cantu hat mit 82:74 gefeiert, in einem Match in dem sie das Spiel kontrolliert und somit noch einmal bewiesen haben, dass sie die gemütlichste Überraschung in dieser Saison sind. Jetzt hat Maccabi die Chance sich zu revanchieren und einen Sieg zu erkämpfen, der im Kampf um die Top-8-Phase viel bedeuten wird. Beginn: 09.02.2012. – 20:05

Maccabi hat auch im ersten Spiel einen Sieg erwartet, aber sie wurden besiegt und zwar relativ überzeugend, womit sie es jetzt in der Gruppe H etwas schwer haben werden. Jetzt haben sie nur einen Sieg aus drei Matches, während Cantu zwei Siege hat und im Kampf um die Top-8-Phase passt ihnen auch eine Niederlage mit bis zu 7 Punkten Unterschied (sogar 8 wenn sie mehr als 74 Punkte verbuchen). Deswegen muss Maccabi von Anfang an seinen Rhythmus aufdrängen und einen Vorteil schaffen, denn wenn sie dieses Match verlieren und Barcelona besiegt Zalgiris, dann würden Zalgiris und Maccabi diesen Wettbewerb beenden. Schon jetzt wird angekündigt dass die Nokia Arena ausgefüllt sein wird und das die Atmosphäre sicherlich ganz angespannt sein wird. Maccabi hat in dieser Saison auf eigenem Terrain fünf Siege und nur eine Niederlage, während Cantu auswärts einen Sieg und fünf Niederlagen hat. Im letzten Spiel wurde Maccabi von Langford mit 16 Punkten angeführt, während Hendrix 15 Punkte, 7 Rebounds und 3 Blockaden hatte. Aber sie haben keine Antwort auf Micov (17 Punkte und 9 Assists), sowie Shermadini (13 Punkte, 5 Rebounds und 2 Blocks) gehabt. Dazu hat Markoishvili 11 Punkte und 7 Rebounds verbucht. Auch wenn Maccabi bei den Rebounds viel besser gewesen ist, haben sie doch sogar 11 Assists weniger als die italienische Mannschaft gehabt. Maccabi hat viel Raum für Fortschritte und es ist wirklich schwer zu erwarten dass sie zweimal in Folge von der gleichen Mannschaft besiegt werden, besonders wenn eines dieser Spiele in Israel gespielt wird.

Voraussichtliche Aufstellung Maccabi: Mallet, Langford, Smith, Eliyahu, Schortsianitis Werbung2012

Seit dem Jahr 1984 ist Cantu zum ersten Mal bei Maccabi zu Gast und so wie man es schon merkt, passt ihnen viel besser das heimische Terrain. Es ist ihnen bewusst wie große der Einsatz bei diesem Match ist und dass sie mit einem günstigen Ergebnis die Platzierung in die nächste Runde sichern würden, was ein großer Erfolg wäre. Im ersten Saisonteil haben sie fünf Siege und fünf Niederlagen gehabt und in der Top-16-Phase, in der sich Barcelona und Maccabi befinden, ist es sicherlich illusorisch gewesen Hoffnung für das Weiterkommen zu haben. Aber alles ist möglich und sogar dass Cantu weiterkommt und der „ Stolz von Israel“ den Wettbewerb beendet. Sie kommen nach Israel mit der Unterstützung des ehemaligen Spielers von Maccabi Doron Perkins, der vor kurzem den Vertrag mit Cantu abgeschlossen hat. Aber er wird nur auftreten dürfen wenn er vor dem Spiel die medizinischen Untersuchungen und die Registrierung für das italienische Team hinter sich bringt. Er wird Cincarini auf der Position des Playmakers helfen und auf den Positionen der Guards werden Basile und Mazzarino sein. Wenn Perkins spielen wird dann könnte er Langford decken, den gefährlichen Schützen von Maccabi, während Basile wahrscheinlich auf Pnini gehen wird. Micov wird von Burstein gedeckt. Die Centerspieler von Cantu, der erfahrene Marconato sowie Shermadini werden Big Sofa aufhalten müssen, der wegen den Problemen mit Personalfouls im ersten Match nicht viel gespielt hat (nur 15 Minuten).

Voraussichtliche Aufstellung Cantu: Cincarini, Basile, Micov, Leunen, Marconato

Wie wir schon gesagt haben, ist es schwer dass Maccabi zwei Spiele in Folge gegen Cantu verliert, besonders da dieses Match auf ihrem Terrain gespielt wird. Dabei ist zu erwarten dass sie aggressiv das Spiel starten und somit sollte uns nicht überraschen wenn sie schon in der Halbzeit einen zweistelligen Vorsprung hätten, denn wenn sie den zweiten Teil ausgeglichen anfangen, könnte Maccabi nervös werden.

Tipp: Maccabi -8

Einsatzhöhe: 3/10

Quote: 1,83 bei bet365 (alles bis 1,73 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010