Tipp NBA: Boston Celtics – Los Angeles Lakers

BostonCelticsIn diesem Duell treffen wieder die letztjährigen NBA Finalisten aufeinander. Vor ein paar Tagen haben die Celtics im Staples Center in LA mit 109:96 den aktuellen Meister bezwungen, trotz 41 erzielten Punkten von Kobe Bryant. Jetzt haben die Lakers Gelegenheit, sich zu rächen und gleichzeitig den 37. Sieg in der Saison zu erzielen. Beginn: 11.02.2011 – 02:00

Die Celtics sind immer noch die erstbeste Mannschaft in der Eastern Conference. Sie haben 38 Siege und 13 Niederlagen verzeichnet. Die letzte Niederlage gegen die Bobcats war überraschend, besonders wenn man weiß, dass die Celtics fast vollständig waren. Die Bobcats haben einen 94:89-Sieg gefeiert. Die Celtics wurden vom Ray Allen mit 25 Punkten angeführt, während Pierce 22 Punkte erzielt hat. Rajon Rondo hat 10 Punkte und 14 Rebounds erzielt. Die Punkte von Garnett sind in diesem Spiel ausgeblieben, denn er hat nur 9 Punkte (14 Rebounds) erzielt, sowie der Ersatzbank, die insgesamt nur 15 Punkte erzielt hat. Shaq O’ Neal und Marqius Daniels waren aufgrund einer Verletzung nicht dabei und sie werden wahrscheinlich heute Abend wieder fehlen. Die Duelle zwischen der beiden Teams sind immer die großen Derbys in der NBA-Liga, das Duell der beiden Teams mit den meisten Trophäen, so dass es keine Rolle spielt, wer sich in welcher Form befindet und wer in welcher Serie vor der Begegnung ist. Boston hat den psychologischen Vorteil, weil sie neulich in LA gesiegt haben. Gegen die Lakers müssen sie alles geben. Garnett wird es gegen Bynum, Gasol und Odom unter dem Korb nicht leicht haben. Deshalb wird Rondo die Aufgabe haben, die erste Linie der Lakers zu brechen.

Voraussichtliche Aufstellung Boston: Garnett, Pierce, Perkins, Allen, Rondo{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);”><a rel=”nofollow” href=”http://bet365.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Der preisgekrönte Buchmacher!</a></div>
{/source}

Die Lakers wollen in diesem Spiel zeigen, dass sie die Celtics bei ihnen zuhause bezwingen können. Das Team von Phil Jackson spielt in dieser Saison ziemlich schlecht in Duellen gegen die besten Teams der Liga und so haben sie mehrere schwere Niederlagen verzeichnet, darunter die bereits erwähnte gegen Boston mit 13 Punkte unterschied. Dieses Spiel ist aber nicht mehr so interessant, seit die sensationelle Information durch die Liga zirkuliert, die besagt, dass die Lakers nun die Hauptkandidaten sind, um Carmelo Anthony aus Denver in ihre Reihen zu holen. Angeblich haben sie den Center Anderw Bynum und noch ein paar Spieler (Artest oder Odom, obwohl die Nuggets angeblich diesen beiden Spieler nicht wollen) für Anthony angeboten. Dies wäre Volltreffer für die Lakers, weil sie einen großartigen Spieler bekommen würden, während Bynum in den letzten Saisons wegen der Verletzungen eh 30 Spiele im Durchschnitt verpasst. Allerdings werden wie abwarten müssen, um zu sehen, was passieren wird, weil die Übergangszeit noch zwei Wochen dauert. Aber die unbestreitbare Tatsache ist, dass die Lakers mit Fisher, Bryant, Anthony und Gasol extrem stark wären und sie hätten eine konkrete Antwort auf das Trio aus Miami und Boston parat gehabt. Aber sie sollten sich im Moment nur auf das heutige Spiel orientieren.

Voraussichtliche Aufstellung Lakers: Fisher, Bryant, Bynum, Gasol, Artest

Wir sind der Meinung, dass die Lakers am besten spielen, wenn sie von allen abgeschrieben sind. Und so sollte es diesmal auch sein. Sie wollen unbedingt die Celtics besiegen, weil sie wissen, dass sich eine weitere Niederlage negativ auf ihre Stimmung auswirken könnte.

Tipp: Sieg Lakers

Einsatzhöhe: 2/10

Quote: 2,30 bei bwin (alles bis 2,15 kann problemlos gespielt werden)

Darüber hinaus haben die Buchmacher eine relativ kleine Anzahl von Punkten angeboten. Wir sind der Meinung, dass wir kaum eine harte Abwehr auf den beiden Seiten erwarten können und deshalb prognostizieren wir eine größere Anzahl von gewonnenen Punkten. Immerhin wurden im letzten Spiel insgesamt 205 Punkte erzielt.

Tipp: über 187,5 Punkte

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,91 bei titanbet (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010