In diesem Duell treffen zwei Mannschaften mit der ganz unterschiedlichen Form aufeinander. Dallas Mavericks ist derzeit eine der besten Mannschaften der Liga und haben eine Serie von neun Siegen in Folge verzeichnet, während Golden State Warriors in den letzten drei Begegnungen keinen Sieg gefeiert hat. Beginn: 08.12.2010 – 02:30

Dallas ist heute der Gastgeber und zuhause spielen sie ziemlich überzeugend, so dass sie in 11 Heimbegegnungen sogar 8 Mal einen Sieg gefeiert haben. Auf der anderen Seite haben die Gäste in 11 Auswärtsspielen nur drei Mal einen Sieg eingefahren.{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“><font color=“#CCCCCC“>Werbung:</font><a href=“http://wettbonus.net/magazin.htm“ target=“_blank“>22€ Tshirt Gutschein als Extra bei zwei Buchmachern!</a></div>
{/source}

Dallas hat eine positive Serie von neun Siegen in Folge. Diese Mannschaft, angeführt von Nowitzki (24,9 Punkte) und Kidd (9 Assists), spielt definitiv den besten Basketball in dieser Saison. In den ersten 20 Spielen dieser Saison haben sie 16 Siege und 4 Niederlagen verzeichnet und belegen den zweiten Platz in ihrer Division. Wenn sie in diesem Tempo weitermachen, werden sie bestimmt eine noch bessere Leistung als im vergangenen Jahr, als sie 55 Siege und 27 Niederlagen verbucht haben, erzielen. Dallas ist ein Team, das nicht so viele Punkte erreicht (98,1 pro Spiel) und in dieser Kategorie belegen sie erst den 19. Platz in der Liga. Aber für sie ist es sehr wichtig, dass sie die drittbeste Abwehr in der Liga haben, so dass ihrem Gegner nur 92,2 Punkte pro Spiel zulassen. Mit ihren Assists belegen sie den sechsten Platz, während sie durch ihre Rebounds den neunten Platz der Liga eingenommen haben. Diese Mannschaft ist sehr hochwertig besetzt, aber einer der größten Stars im Team ist Jason Terry. Er ist zurzeit der zweitbeste Schütze in der Mannschaft mit 16 Punkten pro Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung Dallas: Kidd, Stevenson, Butler, Nowitzki, Chandler

Die Warriors haben eine Serie von drei Niederlagen in Folge verzeichnet, wobei die letzte im Spiel gegen Oklahoma City Thunder kassiert wurde. Dieses junge Team angeführt von Curry und Ellis befindet sich weiterhin in der Mitte der Pacific Division. Sie haben 8 Siege und 12 Niederlagen kassiert. Man hat viel in dieser Saison erwartet, aber es ist ofensichtlich, dass sie einige Dinge verbessern müssen. In erste Linie denken wir da an die Abwehr, weil sie zurzeit den 28. Platz mit 106,9 kassierten Punkten pro Spiel belegen. Die Abwehr ist auf jeden Fall das schlechteste Glied dieser Mannschaft. Sie verfügen über einige sehr guten Rebounder und Schützen, aber das hilft ihnen nicht viel wenn sie keine gute Abwehr haben. Die Warriors haben gegen Dallas drei Gastspielen in Folge nicht gewonnen und in den letzten sechs Aufeinandertreffen in Dallas wurden sie fünf Mal bezwungen. Der beste Schütze in letzten drei Duellen gegen Maverics ist Mona Ellis mit erzielten 35 Punkten im Durchschnitt.

Voraussichtliche Aufstellung Warriors: Curry, Ellis, Wright, Lee, Biedrins

Es ist eine unbestreitbare Tatsache, dass Dallas die Favoritenrolle in dieser Begegnung trägt und dass der Sieg von Golden State eine große Überraschung wäre. Was man auf jeden Fall erwarten kann ist dass die Abwehr nicht gut verteidigen wird, so dass wir eine Menge von Punkten auf beiden Seiten erwarten können.

Tipp: über 204,5 Punkte

Einsatzhöhe: 3/10

Quote: 1,90 bei 12bet (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

Noch keine 100 Euro genommen? Dann wird es Zeit!