Dies ist das Stadt-Derbyspiel der NBA-Liga. Vielleicht ist das kein Derbyspiel im wahrsten Sinne des Wortes, aber wenn zwei Teams aus der gleichen Stadt aufeinandertreffen und wenn sie die gleiche Halle, und zwar Staples Center als ihre benutzten, dann ist das doch ein Derbyspiel. Seit Jahren haben die Lakers viel mehr Fans in LA und das ist verständlich. Es ist interessant, dass unter den Lakers-Fans vor allem der berühmte Jetset ist, während die Arbeiterpopulation die Fans der Clippers ist. Beginn: 16.01.2011 – 21:30

Die Clippers haben endlich einen echten Star in ihren Reihen. Black Griffin zeigt von Tag zu Tag sein großes Talent. Durch Griffin sind die anderen Mitspieler ebenfalls besser geworden. So ist Eric Gordon definitiv einer der besten Spielmacher, Jordon springt und blockiert wie „verrückt“ , während Baron Davis langsam in die alte Form zurückfindet. Vor ein paar Tagen haben sie die gute Serie von Miami gestoppt und gezeigt, dass sie die stärksten Teams der Liga bezwingen können. Die Clippers haben eine wirklich solide Mannschaft und sie sollten auf jeden Fall in der Tabellenmitte des ganzen Westens verweilen, aber es ist offensichtlich, dass sie in einigen Duellen kein Glück gehabt haben. Griffin erzielte in den letzten 25 Spielen das sogenannte Doube-Double und das ist der Clubrekord und er hat minimal 20 Punkte pro Spiel in jedem der letzten 14 Spiele erzielt. Die Clippers haben im letzten Spiel gegen Golden State (112:122) verloren, wodurch die Serie von drei Siegen in Folge (Denver, Warriors, Miami) unterbrochen wurde.

Voraussichtliche Aufstellung Clippers: Davis, Gordon, Jordan, Griffin, Gomes{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“><a href=“http://10bet.sportwetten-magazin.com“ target=“_blank“>50% bis 100€ Exklusivbonus. NUR BEI UNS!</a></div>
{/source}

Die Lakers sind endlich aufgewacht. Nach einer schlimmen Zeit und einer Menge ungeplanten Niederlagen sind die gegenseitigen Kritiken gefolgt. Die Lakers haben jedoch geschafft, ihre Reihen zu konsolidieren und sieben Siege in Folge gefeiert. Jetzt befinden sie sich auf dem zweiten Platz im Westen, gleich hinter den Spurs. Kobe ist wieder ein echter Anführer, Gasol spielt wie zu Beginn der Saison, während Lamar Odom ganz gut auf der Position sechs spielt und fast in jedem Spiel erzielt er ein Double-Double. Bynum erledigt oft die offensiven Aufgaben, genau wie Shannon Brown. Das Duell gegen die Clippers wird für die Lakers nicht einfach sein, vor allem wenn man sich an ihr letztes Duell erinnert. In diesem Duell war Derek Fisher der entscheidende Spieler und zwar in der letzten Sekunde des Spiels. Die Lakers spielen jetzt aber viel diversifizierter und überzeugender.

Voraussichtliche Aufstellung Lakers: Fisher, Bryant, Artest, Gasol, Bynum

Alle, die zum Spiel kommen, werden sicherlich Griffin und Bryant in Aktion sehen wollen. Wenn man das Spiel aber genauer analysiert, dann sehen wir, dass die Lakers näher an einem Sieg sind. Wir glauben, dass sie diesmal das Spiel viel früher zu ihren Gunsten entscheiden werden und nicht wie im letzten Duell, als der letzte Angriff das Spiel entschieden hat.

Tipp: Lakers -5,5

Einsatzhöhe: 3/10

Quote: 1,94 bei canbet (alles bis 1,60 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!