Dies wird sicherlich eines der meistgesehenen Duelle der NBA-Liga in dieser Saison. Hier treffen zwei Mannschaften, die voll mit den Superstars besetzt sind, aufeinander. Beide Mannschaften befinden sich an der Spitze der Tabelle und viele wollen gerade diese beiden Mannschaften im großen Finale im nächsten Jahr sehen. Die Lakers sind der aktuelle Meister, während Miami Heat ein großartiges Team zur Verfügung hat. Das Spiel wird am Weihnachten ausgetragen, und zwar an dem Tag wo die spezielle Paare zum spielen ausgewählt werden, damit diese Nacht noch zauberhafter wird. Beginn: 25.12.2010 – 23:00

Es ist interessant, das dies für die Lakers und Miami Heat kein erstes Weihnachtsduell ist. Diese beiden Mannschaften sind im Jahr 2004., 2005. und 2006. bereits am Weihnachten aufeinandergetroffen, aber noch interessanter ist die Tatsache, dass Miami jedes Mal einen Sieg gefeiert hat. Ihr erstes Duell war das interessanteste, weil zum ersten Mal Kobe Bryant und Shaq O´Neal, der eine Saison zuvor von den Lakers zu Miami wechselte, direkt aufeinandergetroffen sind. Die heimische Fans haben Shaq mit „standing ovation“ begrüßt. In dieser Nacht feierte Miami einen 104:102-Sieg und zwar nach der Verlängerung. O`Neal hat in diesem Spiel 24 Punkte, 11 Rebounds und 6 Fouls erzielt. In den nächsten beiden Weihnachtsbegegnungen, die in Miami ausgetragen wurden, hat der Gastgeber einen Sieg gefeiert (97:92 und 101:85). Die Lakers sind die Mannschaft, die nach New York am meisten Weihnachtsbegegnungen in der Geschichte der NBA-Liga gespielt hat. Bisher haben sie 36 Mal am 25. Dezember gespielt, und das bedeutet, dass die Lakers den Weihnachten 36 Jahre nicht mit der Familie verbracht haben, sondern auf dem Parkett. Deshalb hat Phil Jackson die Liga öffentlich kritisiert, weil er der Meinung ist, dass die Spieler diese Nacht mit ihren Frauen und den Kindern verbringen sollen. Allerdings ist die NBA-Liga unerbittlich, denn es ist bekannt, dass die Spiele am 31. Dezember und am 1. Januar ebenfalls ausgetragen werden. Die Lakers haben in dieser Saison 21 Siege und 8 Niederlagen erzielt. Im letzten Heimspiel wurden sie von den Bucks mit fast 20 Punkte unterschied geschlagen. Nun sind sie bereit für die Gäste aus Miami und hoffen dass sie in diesem Spiel ihre negative Serie endlich stoppen werden. Alle Lakers-Spieler warten jetzt ungeduldig auf das Duell gegen James, Bosh und vor allem Wade, der sie in den letzten drei Weihnachtsbegegnungen buchstäblich zerstört hat. In den Reihen von Lakers gibt es keine verletzte Spieler. Vor kurzem ist der Center Andrew Bynum ins Team zurückgekehrt.

Voraussichtliche Aufstellung Lakers: Fisher, Bryant, Artest, Gasol, Odom.{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“><a href=“http://10bet.sportwetten-magazin.com“ target=“_blank“>50% bis 100€ Exklusivbonus. NUR BEI UNS!</a></div>
{/source}

Wir werden sicherlich sehr interessante gegenseitige Duelle zwischen Kobe-Wade, Artest-James, Bosh-Gasol zu sehen bekommen. Wade (24,5 Punkte, 6,4 Rebounds und 4,3 Assists im Durschnitt) wird wahrscheinlich gegen Kobe (25,1 Punkte, 5 Rebounds und 4,6 Assists) antreten müssen. In diesem Jahr spielt Kobe nicht so überzeugend, aber mit seiner Erfahrung können die Lücken in seiner Form gefüllt werden. Artest wird die Aufgabe haben, James zu stoppen. James hat durchschnittlich 25,1 Punkte, 6,5 Rebounds und 7,1 Assists in dieser Saison erzielt, während Ron-Ron nur 11 Punkte, 3 Rebounds und 1,7 Assists pro Spiel erreicht hat. Artest wird es schwer haben, James zu stoppen, aber er wird sicherlich alles geben, um dies zu machen. James hat in dieser Saison gezeigt, dass er am besten spielt, wenn er unter Druck steht, und so hat er sein Team in Cleveland und New York zum Sieg geführt. Ein interessantes Duell unter dem Korb wird zwischen Bosh und Gasol ausgetragen werden. Gasol spielt eine der besten Saisons in seiner Karriere, während Bosh immer noch im Schatten von Wade und King James steht. Gasol erzielt 23,7 Punkte, 11,1 Rebounds, 4,2 Assists und 2 Blocks pro Spiel, während Bosh 20 Punkte und 8 Rebounds im Durschnitt erzielt, aber diese Zahlen wären sicherlich besser, wenn er viel mehr Bälle unter dem Korb bekommen würde. Gasol hat eine größere Rolle im Angriff als seine Teamkollegen, so dass dieses Duell entscheidend im ganzen Spiel werden könnte. Die Leistung der anderen Spieler ist ebenfalls nicht unbeachtlich, und da sind die Lakers (Barnes, Brown, Fisher, Bynum, Blake) im Vorteil. Miami reist in einer guten Stimmung nach LA, weil sie zuvor in Phoenix die Suns mit 95:83 besiegt haben und man sollte erwähnen, dass sie dieses Spiel ohne Wade gespielt haben.

Voraussichtliche Aufstellung Miami: Arroyo, Wade, James, Bosh, Ilgauskas.

Es ist schwer, irgendetwas zu prognostizieren. Die Geschichte ist auf der Seite von Miami. Die Lakers möchten aber diese negative Serie stoppen und werden alles dafür tun. Ihnen würde es viel helfen, wenn Wade heute Abend nicht spielen würde, aber das wird wahrscheinlich nicht passieren. Die Lakers spielen besser in der Abwehr und Heimvorteil haben sie auch noch. Wir sind der Meinung, dass die Schützen sehr gut drauf sein werden, so dass wir viele Punkte erwarten können und außerdem wird das ein ungewisses Spiel mit den möglichen Verlängerungen, wie es der Fall vor sechs Jahre gewesen ist.

Tipp: über 192,5 Punkte

Einsatzhöhe: 3/10

Quote: 1,94 bei 12bet (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!