Tipp NBA: New York Knicks – Charlotte Bobcats

NewYorkKnicksDie New York Knicks empfangen zuhause Charlotte Bobcats, die anscheinend diese Saison bereits jetzt vergessen wollen. Natürlich ist es noch früh, darüber zu reden, aber die Bobcats haben einfach kein wettbewerbsfähiges Team und das sieht man gleich auf den ersten Blick. Auf der anderen Seite wollen die Knicks endlich wieder diejenigen sein, auf die man in der NBA Liga stolz sein wird. Beginn: 10.01.2012 – 01:30

Die Knicks haben ihr Team langsam zusammengestellt und jetzt kann man behaupten, dass sie eine gute sowohl Startfünf als auch Ersatzbank zur Verfügung haben. Obwohl sie noch keine guten Ergebnisse vollbracht haben (zu 50% erfolgreich), kann man sagen, dass sie ein legitimer Anwärter für die Playoffs sind (wenn sie von den Verletzungen nicht eingeholt werden). Im Duell gegen die Bobcats werden sie eine viel stärkere Innenlinie haben und so wird der Gegner schwer haben, Anthony, Stoudemire und Chandler zu stoppen. Die Knicks haben in drei Heimduellen nur einen Sieg verbucht und deshalb ist dies eine gute Gelegenheit, zu einem weiteren Sieg vor eigenen Fans zu kommen. Ansonsten befinden sie sich in einer Serie von zwei Siegen (Wizards und Detroit). Bibby und Jeffries sind in dieser Begegnung fraglich. Die Hauptkraft der Knicks befindet sich in einer sehr starken Abwehr. Im Durchschnitt kassieren sie 96,4 Punkte pro Spiel, fast 10 Punkte weniger als die Bobcats. Außerdem spielen die Knicks sehr gut im Angriff angeführt von Anthony mit 27,1 Punkten pro Spiel (er ist der beste Assistent ebenfalls). Gleich hinter ihm ist Stoudemire mit 20,3 Punkte und 8,3 Rebounds pro Spiel. Chandler erzielte 11 Punkte und 1,6 Blocks. Dieses Duell ist in gewisser Weise eine Revanche der Knicks, weil sie in der letzten Woche gerade von den Bobcats bezwungen wurden (110:118). Immer noch ist es nicht sicher, ob Douglas oder vielleicht Rookie Shumpert, wie es der Fall gegen die Pistons war, starten wird. Aber in jedem Fall sind noch Balkman, Jordan, Walker, Harrellson und Novak auf der Bank und die werden sicherlich eine bestimmte Einsatzzeit bekommen.

Voraussichtliche Aufstellung Knicks: Douglas (Shumpert), Fields, Anthony, Stoudemire, Chandler Wurbung2012 

Die Bobcats befinden sich in einer Serie von zwei Niederlagen in Folge. Sie wurden von Indiana und Atlanta bezwungen, während sie in den letzten fünf Duellen nur einmal triumphiert haben. Dieser Sieg geschah gerade in New York als sie die Knicks mit acht Punkten unterschied geschlagen haben. Dieses Match war äußerst effizient und  es gab insgesamt 228 Punkte. Der beste Spieler in den Reihen des Siegers war Diaw, der vielleicht sein bestes Match in den letzten paar Saisons abgeliefert hat. Er erzielte nämlich 27 Punkte (Zweierwurf 12-15, Dreierwurf 3-3), 6 Assists und 3 Rebounds. Henderson erzielte 24 Punkte. Alle Spieler aus der Startfünf haben nämlich eine zweistellige Zahl der Punkte verbucht. Von der Bank aus hat Mullens eine sehr gute Partie geleistet. Er erzielte nämlich 16 Punkte in 20 Minuten, während man immer noch auf gute Partien von Kembe Walker wartet. Mit diesem Sieg haben die Bobcats bewiesen, dass sie mit den Knicks mithalten können. Es ist interessant, dass die Bobcats dieses Match mit keiner besonderen Spieltaktik oder Abwehr gewonnen haben, denn auch in den Reihen von Knicks waren alle äußerst gut drauf und so wurde nur der bessere Wurf in diesem Match entscheidend. Die Bobcats werden kaum ein solches Spiel wiederholen können, aber zum eventuellen Sieg werden sie wieder eher durch einen guten Wurf als durch gute Abwehr kommen (in diesem Fall sind die Knicks im Vorteil).

Voraussichtliche Aufstellung Bobcats: Augustin, Henderson, Thomas, Diop, Diaw

Die Knicks haben aus der Niederlage gegen die Bobcats sicher etwas gelernt. In der Abwehr müssen sie fester sein und dem Gegner keine Freiwürfe zulassen. Die Bobcats werden kaum das letzte Match gegen die Knicks wiederholen können, sodass wir den Vorteile den Knicks geben, vor allem wegen Carmelo und Amare.

Tipp: Knicks -11,5

Einsatzhöhe: 3/10

Quote: 1,91 bei PaddyPower (alles bis 1,83 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010