SacrmanetoKingsIn dieser Begegnung treffen zwei unberechenbare Mannschaften aufeinander, und zwar Sacramento Kings und Utah Jazz. Die Kings sind die Mannschaft, die jede Mannschaft aus dem oberen Teil der Tabelle der NBA-Liga bezwingen kann, aber sie verlieren regelmäßig ihre Spiele gegen die schlechtesten Mannschaften. Utah Jazz war ohne Williams eines des schlechtesten Teams der Liga, so dass sich jetzt alle über seine Rückkehr sehr freuen. Beginn: 08.02.2011- 04:00

Die Kings haben 12 Siege und 35 Niederlagen auf dem Konto und befinden sich im unteren Teil ihrer Division. Zuhause haben sie 7 Siege und 19 Niederlagen verzeichnet und in einer solchen Stimmung empfangen sie die Mannschaft aus Utah, die eine positive Leistung in der Ferne vorweisen kann. Die Kings haben eine negative Serie von zwei Niederlagen, und die letzte haben sie gegen die beste Mannschaft der NBA-Liga San Antonio Spurs kassiert. Die Spurs haben das Spiel mit 13 Punkte unterschied gewonnen, obwohl Tyreke Evans 25 Punkte erzielt hat, während Udrih 18 Punkte erzielt hat. Die Punkte von DeMarcus Cousins sind aber ausgeblieben, da er nur 7 Punkte und 10 Rebounds erzielt hat. Er spielt sehr reif für einen Anfänger in der NBA-Liga und erzielt im Durchschnitt 13,5 Punkte, 7,7 Rebounds und 1 Block pro Spiel. Vor dem Duell gegen die Spurs hat er drei sehr gute Spiele absolviert, als er gegen Boston 20 Punkte erzielt hat, während er im Spiel gegen Hornets 25 Punkte, 12 Rebounds und 7 Assists verzeichnet hat. Gegen die Lakers hat er 27 Punkte und 20 Rebounds erzielt. Gerade gegen die Lakers und die Hornets haben die Kings gesiegt, während sie vom Boston mit nur fünf Punkte unterschied bezwungen wurden. Dies beweist, wie viel Einfluss Cousins auf das Spiel von Kings hat. Wenn er keine gute Partie abliefert, können die Kings kaum ein positives Ergebnis erzielen. Der Center Thompson ist verletzt und er wird durch Delembert ersetzt, der der beste Blocker im Team ist. Man erwartet viel vom slowenischen Udrih und dem israelischen Casspi, während der Ersatzspieler Landry sehr gefährlich ist. In mehreren Spielen war er sogar der beste Schütze in seinem Team. Die Kings sind nicht so schnell wie sie Spieler aus Utah, so dass ihre Hauptaufgabe sein wird, Williams zu stoppen.

Voraussichtliche Aufstellung Kings: Udrih, Evans, Casspi, Delambert, Cousins{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“><a rel=“nofollow“ href=“http://bet365.sportwetten-magazin.com“ target=“_blank“>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Der preisgekrönte Buchmacher!</a></div>
{/source}

Williams ist ein sehr wichtiges Glied im Spiel von Utah Jazz. Ohne ihn gibt es keine Aktionen, keine Ergebnisse. Williams kann 30 Punkte pro Spiel erzielen, aber wenn er keine Unterstützung von seinen Teamkollegen bekommt, dann hilft sein gutes Spiel nicht viel weiter. Deshalb lässt der Gegner öfters zu, dass Williams Punkte erzielt, aber er hindert ihn daran, zu assistieren und so bekommen Millsap oder Jefferson die Gelegenheit nicht, unter dem Korb zu dominieren. Utah muss Bedingungen schaffen, dass Williams viel mehr assistieren kann. Utah muss sich in erster Linie von der Heimniederlage gegen Oklahoma erholen. Thunder war mit 121:105 besser, obwohl Millsap 34 Punkte, 10 Rebounds und 6 Assists erzielt hat. Williams hat sogenanntes Double-Double mit 14 Punkte und 11 Assists erzielt, während Jefferson 21 Punkte erzielt hat. Sie haben aber keine Antwort auf das Trio Westbrook-Green-Durant, das zusammen 74 Punkte erzielt hat, gehabt. Utah Jazz hat eine solide Ersatzbank, darunter CJ Miles, Earl Watson und Ronnie Price. Kirilenko ist verletzt und er war in der Startformation durch Hayward ersetzt. Noch ist fraglich, ob dieser russische Spieler auflaufen wird, aber auf jeden Fall müssen seine Teamkollengen seinen Ausfall kompensieren.

Voraussichtliche Aufstellung Jazz: Williams, Bell, Kirilenko (Hayward), Millsap, Jefferson

Für die Mannschaft aus Utah ist dieses Spiel sehr wichtig, weil sie mit einer eventuellen Niederlage einen noch größeren Rückstand auf Denver und vor allem Oklahoma in ihrer Division haben werden. Deshalb brauchen sie unbedingt einen Sieg. Die Kings spielen vor allem für ihre Fans, weil schon länger bekannt ist, dass sie keine Chance für die diesjährigen Playoffs haben.

Tipp: Sieg Utah

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,75 bei 10bet (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010