1.FC Kaiserslautern – Erzgebirge Aue, 05.11.12 – 2.Bundesliga

Ein Blick auf die Tabelle zeigt, dass die Gastgeber die Favoriten in dieser letzten Begegnung der 12. Runde der 2. Bundesliga sind. Die aktuelle Tabellensituation ist nicht der einzige Grund, warum K`lautern Favorit ist. Der bessere Spielerkader und die Tradition spricht ebenfalls für die Gastgeber dieser Begegnung. K`lautern befindet sich auf dem dritten Tabellenplatz, während Aue mit elf Punkten weniger auf dem Konto den 11. Platz belegt. Die einzige Ähnlichkeit zwischen diesen beiden Mannschaften ist, dass sie jeweils 14 Gegentore kassiert haben und dass sie in der vergangenen Woche aus dem Pokal eliminiert wurden. Alles andere spricht für die Heimmannschaft. Bisher sind diese beiden Vereine vier Mal aufeinandergetroffen und K`lautern holte dabei zwei Heimsiege und zwar ohne kassiertes Gegentor. Aue hat einen Seig geholt und einmal gab es ein Remis. In diesen vier Begegnungen hat Aue nur ein Tor erzielt. Beginn: 05.11.2012 – 20:15

K`lautern hat am vergangenen Mittwoch die erste Niederlage in der aktuellen Saison kassiert und dies zeigt sehr gut auf, dass sie in dieser Saison wirklich gut sind und dass sie große Ambitionen haben, in die Eliteklasse zurückzukehren. Diese einzige Niederlage kassierten sie im Cup und zwar in München gegen die großartigen Münchener. Sie wurden 0:4 bezwungen und da gibt es nicht viel zu erzählen, weil sie einfach überspielt wurden, obwohl die Bayern mit einer kombinierten Besatzung gespielt haben. K`lautern hat ebenfalls nicht mit der stärksten Besatzung gespielt, wahrscheinlich war es dem Trainer Foda klar, dass er in der Allianz Arena nichts zu suchen hat. In der Meisterschaft sind sie die effizienteste Mannschaft der Liga und im Durchschnitt erzielen sie fast zwei Tore pro Spiel, während ihre Leistung in der Ferne noch besser ist. Das Schlimme ist, dass sie sehr oft Remis spielen, bisher sogar sechs Mal, sodass sie auch in diesem Segment die Rekordhalter sind. Zuhause spielen sie öfters Remis, obwohl sie am letzten Spieltag einen Punkt beim unangenehmen Gastspiel in Köln ergattert haben, indem sie ein 3:3 gespielt haben. Mit allen Mannschaften aus dem oberen Tabellenteil haben sie Unentschieden gespielt und dies zeigt uns, dass sie in den stärksten Spielen nicht ganz auf der Höhe sind. In ihren Reihen haben sie den besten Torschützen der Liga, Idrissou, der bisher sieben Tore erzielt hat. Außerdem hat er drei Torvorlagen produziert. Gegen Köln hat er am letzten Spieltag zwei Tore erzielt und eine Torvorlage produziert. Sein Partner im Angriff, Banjaku spielte ebenfalls gut, aber dieser verletzte sich, sodass er ausfallen wird, genauso wie Amri De Wit und Alushi.

Voraussichtliche Aufstellung K’lautern: Sippel – Dick, Abel, Heintz, Jessen – Linsmayer, Borysiuk – Fortounis, Zellner, Baumjohan – Idrissou

Erzgebirge Aue hatte keinen starken Gegner im Pokal, aber die Mainzer waren gut genug, um sie zu eliminieren. Durch diese Niederlage wurde die positive Serie von Aue von drei Spielen ohne Niederlage beendet. Zweimal siegten sie zuhause, während sie in München gegen 1860 einen Punkt geholt haben. Dies war das erste Auswärtsspiel, das sie nicht verloren haben. In den letzten beiden Duellen im eigenen Stadion haben sie brilliert. Zuerst haben sie gegen Regensburg einen 3:1-Sieg geholt, während sie im definitiv besten Spiel der Saison einen hohen 6:1-Sieg gegen Bochum feierten. In diesem Spiel haben sie bereits in der 10. Spielminute 3:0 geführt, obwohl man sagen muss, dass sie auch viel Glück hatten, denn die Gäste  haben einen Elfmeter verschossen. Dank diesem Spiel sind sie die effizientesten Gastgeber der Liga, mit dem Durchschnitt von zwei Toren pro Spiel. Das Problem stellen die Auswärtsspiele dar, wo sie bisher nur zwei Tore erzielt und dabei nur einen Punkt geholt haben. Was die Aufstellung angeht, werden sie mit der fast identischen Besatzung wie gegen Bochum auflaufen. Vor allem sollten wir den Mittelfeldspieler Hochscheidt erwähnen, der am letzten Spieltag zwei Tore erzielt und drei Torvorlage produziert hat sowie den Stürmer König, der in diesem Spiel jeweils zwei Tore und Torvorlagen verbuchte.

Voraussichtliche Aufstellung Erzgebirge Aue: Mannel – Schlitte, Nickenig, Paulus, Klingbeil – Fa.Müller, Hofler, Hensel, Hochscheidt – König, Sylvestr

Obwohl die Gäste ihre Spielform deutlich verbessert haben, ist K`lautern zurzeit eine bessere Mannschaft und außerdem ist er der Gastgeber dieser Begegnung, was ein sehr großer Vorteil ist, obwohl sie bisher nur zweimal vor eigenen Fans triumphiert haben. Aue ist schwach in der Ferne und wird  mit Idrissou & Co. kaum mithalten können.

Tipp: Asian Handicap -1 K`lautern

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,88 bei bet365 (alles bis 1,78 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

[pageview url=”http://www.fussball-statistiken.com/page.php?sport=soccer&language_id=de&page=match&view=summary&id=1301249 ” title=”Statistiken 1.FC Kaiserslautern – Erzgebirge Aue “]