1.FC K’lautern – VfL Bochum 14.03.2016, 2.Bundesliga

1.FC K’lautern – VfL Bochum / Bundesliga – Wie es aussieht, wird keine dieser Mannschaften den Aufstieg in die Eliteklasse schaffen. K`lautern kann den dritten Platz nicht mehr erreichen, weil er derzeit sogar 16 Punkte Rückstand hat. Bochum belegt den fünften Tabellenplatz und kann vielleicht auf den dritten Platz schaffen, aber der Rückstand von sieben Punkten ist recht hoch und Vieles wird gerade von diesem Spiel abhängen. Die heutigen Gastgeber befinden sich in einer sieglosen Serie von vier Spielen in Folge, während Bochum in einer Serie von fünf niederlagelosen Spielen in Folge ist, wobei er viele Remis spielt. Im Hinspiel hat K`lautern einen 2:1-Sieg in Bochum gefeiert. Von insgesamt sieben Zweitliga-Duellen dieser Teams konnte Bochum kein einziges zu eigenen Gunsten entscheiden. Beginn: 14.03.2016 – 20:15 MEZ

1.FC K’lautern

Nach der Negativserie von vier sieglosen Spielen (drei Niederlagen in Folge) rutschte K`lautern in die untere Tabellenhälfte ab. Wenn sie ihr Spiel nicht verbessern, könnte es leicht passieren, dass sie am Ende ums Überleben kämpfen, was auf jeden Fall überrascht, da viele diese Mannschaft im Rennen um die Tabellenspitze erwarteten, aber sie scheiterten völlig. Darüber hinaus hatten sie in letzter Zeit keinen leichten Spielplan, weil sie zuerst bei Freiburg zu Gast gespielt haben und gleich danach spielten sie noch in Nürnberg, also bei zwei Mannschaften von der Tabellenspitze. Zwischen diesen zwei Matches haben sie 1860 München zuhause empfangen und dieses Spiel haben sie nicht verlieren dürfen.

Am letzten Spieltag bei Nürnberg hatten sie die Chance einen Punkt zu ergattern, aber zwei Minuten vor dem Spielschluss kassierten sie das zweite Gegentor und wurden somit bezwungen. Trainer Fünfstück hat nach der Niederlage gegen 1860 München einige Änderungen vorgenommen. J. Zimmer, Colak und L. Görtler kamen in die Aufstellung. Verletzungsbedingt musste Heubach das Spielfeld vorzeitig verlassen, während Gaus die fünfte Gelbe Karte kassierte, sodass wir nun weitere Änderungen erwarten.

Voraussichtliche Aufstellung K’lautern: M.Müller – J.Zimmer, Vucur, Ziegler, Formitschow – Karl, D.Halfar, L.Görtler, Colak – Jenssen, Bödvarsson

VfL Bochum

Bochum befindet sich in einer niederlagelosen Serie von neun Spielen in Folge. In der Zwischenzeit haben die Bochumer im Pokal gegen Bayern verloren. Ende November haben sie das letzte Mal in der Meisterschaft verloren, aber mit dieser Serie schafften sie keinen großen Durchbruch in der Tabelle, weil sie viele Remis eingefahren  haben. In diesem Zeitraum haben sie nämlich fünf Remis und vier Siege verbucht. Am letzten Spieltag haben sie gepatzt und zwar zuhause gegen Arminia, da sie nur ein Remis gespielt haben. Auf diese Weise haben sie den guten Eindruck nach zwei Siegen, zuhause gegen Sandhausen und auswärts gegen Fortuna, ein wenig kaputtgemacht.

In dem Duell kassierten sie ein Gegentor, aber mit drei erzielten Toren in der letzten halbe Stunde schafften sie die große Wendung. In der letzten Runde gegen Arminia gingen sie zuerst in Führung, aber Arminia schaffte die Wendung und erst in der sechsten Minute der Nachspielzeit kamen sie zum Ausgleich. Stürmer Terodde hat in diesem Duell beide Tore für sein Team erzielt. Trainer Verbeek hat nach Düsseldorf nur eine Änderung vorgenommen und anstelle von Hoogland wurde Haberer eingesetzt. Der linke Außenspieler Perthel ist angeschlagen und er wird wahrscheinlich durch Wijnaldum ersetzt.

Voraussichtliche Aufstellung Bochum: Riemann – Celozzi, Fabian, Bastians, Wijnaldum – Losilla, Eisfeld, O.Bulut, Haberer – Terrazzino, Terodde

1.FC K’lautern – VfL Bochum TIPP

Wir erwarten, dass die heutigen Gastgeber in diesem Duell ziemlich offensiv agieren. Auf der anderen Seite haben die Bochumer keinerlei Probleme im Angriff, aber die Abwehr bereitet ihnen Probleme. Die Gäste müssen ebenfalls auf Sieg spielen, wenn sie im Rennen um den dritten Platz weiterhin bleiben wollen und daher tippen wir auf ein torreiches Spiel.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 2,00 bei bet365 (alles bis 1,90 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€