1.FC Köln – VfL Wolfsburg 22.08.2015, Bundesliga

1.FC Köln – VfL Wolfsburg / Bundesliga –  Beide Mannschaften haben am ersten Spieltag Siege verbucht und somit erwartet uns hier ein sehr interessantes Spiel. Kölner Geißböcke feierten zu Gast und waren um ein Tor überzeugender als die Wölfe, die zuhause triumphiert haben. Ähnliche Situation hatten wir auch in der ersten Pokalrunde, wo Köln gegen den Niedrigligisten um ein Tor überzeugender gewesen ist als Wolfsburg, wobei Wolfsburg auch im Superpokal gespielt hat. Was die direkten Duelle angeht, waren die Wölfe viel erfolgreicher als die Geißböcke und in 20 Ligaduellen haben sie elf zu eigenen Gunsten entschieden, während Köln nur drei Siege verbucht hat. In der vergangenen Saison gab es ein 2:2-Remis in Köln und den letzten Heimsieg feierten die Kölner 2006. Beginn: 22.08.2015 – 15:30 MEZ

1.FC Köln

Die Kölner haben die neue Saison mit zwei Siegen eröffnet und vor allem ist die Tatsache erfreulich, dass sie in den beiden Duellen sehr effizient waren und insgesamt sieben Tore erzielt haben. Das Match der ersten Pokalrunde ist kein richtiges Maß, weil sie gegen Meppen gespielt haben und so war der 4:0-Sieg zu erwarten. Viel wertvoller ist der Sieg, den sie am ersten Spieltag geholt haben, weil sie bei Stuttgart zu Gast gespielt haben, der viel höhere Ambitionen  in dieser Saison hat. Die Tradition war aber auf Seite von Köln und es zeigte sich noch einmal, dass diese Mannschaft wirklich gerne in Stuttgart spielt und so feierten sie am Ende mit 3:1.

Die Kölner warteten geduldig auf ihre Chance und im Spielfinish haben sie das Spiel zu eigenen Gunsten entscheiden können. Wieder brillierte der neue Stürmer Modeste, der nach drei erzielten Toren im Pokal auch in Stuttgart ein Tor erzielt und eine Torvorlage produziert hat. Er ist definitiv der erste Name des Teams und der einzige Neuzugang, der die Erwartungen erfüllt hat. Darüber hinaus haben noch vier neue Spieler gespielt, davon zwei gezwungenermaßen, weil Maroh und Mavraj immer noch verletzt sind. In dieser Begegnung erwarten wir eine Änderung im Mittelfeld und zwar soll Vogh anstelle von Gerhardt gleich von der ersten Minute an dabei sein.

Voraussichtliche Aufstellung Köln: Horn – Olkowski, Sorensen, Heintz, Hector – Vogt, M.Lehmann – Risse, Jojic, Bittencourt – Modeste

VfL Wolfsburg

Auch die Wölfe haben einen perfekten Start in die neue Saison, wobei man von dieser Mannschaft in der aktuellen Saison sehr viel erwartet. Bisher haben sie drei Siege verbucht. Genauer gesagt haben sie im Superpokal gegen Bayern zuerst ein Remis gespielt und nach dem Elfmeterschießen gefeiert, aber das wird als Triumph gezählt. Im Pokal haben sie locker über Stuttgarter Kickers triumphiert, während sie am ersten Ligaspieltag zuhause gegen Eintracht Frankfurt mit viel Mühe gesiegt haben.

Sehr schnell haben sie zwei Tore erzielt und es sah so aus, als ob sie locker zum Sieg kommen werden, aber am Ende musste der minimale Sieg noch gerettet werden. Mittelfeldspieler de Bruyne hat nicht gut gespielt und das bereitete dem gesamten Team viele Probleme, wobei wir dazu sagen sollen, dass der verletzte Benaglio nicht im Tor war, genau wie Mittelfeldspieler Luiz Gustavo. Jetzt ist die Situation etwas besser, was die Verletzungen angeht und Luiz Gustavo wird zumindest auf der Ersatzbank erwartet, wo auch der leicht verletzte Perisic landen wird, während Schürrle auf jeden Fall ausfallen wird.

Voraussichtliche Aufstellung Wolfsburg: Casteels – Vierinha, Naldo, Klose, R.Rodriguez – Guilavogui, Arnold – de Bruyne, M.Kruse, D.Caligiuri – Dost

1.FC Köln – VfL Wolfsburg TIPP

Die Tradition spricht für die Gäste, aber die Kölner werden dieses Duell sehr selbstbewusst antreten und wahrscheinlich werden sie ein sehr gefährlicher Rivale sein. Beide Mannschaften zeigten bemerkenswerte Effizienz, aber dieses Mal erwarten wir ein eher standfestes Spiel, so wie Köln in der letzten Saison zuhause gespielt hat und daher werden wir hier auf ein torarmeres Spiel tippen.

Tipp: unter 3 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,67 bei betvictor (alles bis 1,57 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€